Vom Sengoku-Japan zu den Sternen

Jörgspielt: The Outer Worlds, Disco Elysium, Long Journey Home u.a.
Teil der Exklusiv-Serie Jörgspielt

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 401177 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

24. Oktober 2019 - 22:40 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Disco Elysium, Outer Worlds, gleich zwei ungewöhnliche Roguelikes, diverse Rundentaktik-Spiele und noch einiges mehr hat Jörg dieses Mal für sich gespielt – und berichtet nun euch darüber.
Der Oktober ist im vollen Gange und ein Blockbuster folgt auf den nächsten. Davon hat es natürlich just einer in diese Ausgabe von Jörgspielt geschafft! Doch dieses Format wäre nicht komplett ohne die eine oder andere Indie-Perle und auch einen Geheimtipp habe ich im Gepäck. Soviel sei gesagt: Die Taktiker unter euch dürfen sich über historische Hex-Schlachten im alten Japan freuen.
 
Disco Elysium
Faszinierende Laberschachtel im RPG-Gewand

Wer oder was ist ZA/UM, und wieso heißt ihr Spiel ausgerechnet Disco Elysium? Das sind Fragen, die sich auch nach längerer Spielzeit nicht unbedingt klären, wobei es in der Mischung aus Hotel, Bar, Karaoke-Bühne und Gewerkschaftstreff, in der unser namenloser Held erwacht, eine Diskokugel an der Decke gibt. Morgens nicht  mehr zu wissen, wie wir heißen, sind wir als Computerspieler oder Oktoberfest-Besucherinnen ja gewöhnt, aber nicht mal zu wissen, wie wir aussehen, ist neu. Und da ich beim Spielen erst am zweiten Tag  auf die Idee gekommen bin, im Hotelzimmer mal in den Spiegel zu schauen, war mein Porträt eben so lange (und das waren gut sechs Stunden) unidentifizierbar-verwischt.

Ich bin wohl ein Polizist, der eine schlimme Nacht hinter sich hat und keinerlei Erinnerungen mehr besitzt. Auch Polizeimarke und, noch unangenehmer, Dienstpistole sind verloren gegangen. Auch mein zweiter Schuh. Der findet sich dann zwar bei der abendlichen Abschlussbesprechung mit meinem Partner auf dem Hotel-Balkon, aber bis dahin bin ich einen langen Tag lang nur mit einem Schuh an den Füßen herumgestiefelt.

Disco Elysium ist vorgeblich ein Rollenspiel. Man erschafft sich auch eine Persona zu Beginn oder wählt zwischen einigen ...

22 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 05.01.2020: Lasst mich von meiner 3. Partie in Colonization berichten (seit der Stunde der Kritiker kurz vor Weihnachten), und welch’ Wunder ich sah. Nein, nicht die Kombi Sauce Hollandaise und grüner Spargel...

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 22 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.
Mitarbeit