Borderlands 3: Verkaufszahlen stellen mehrere Rekorde auf

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 174317 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

23. September 2019 - 17:30 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Borderlands 3 ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Borderlands 3 ab 32,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Unternehmen 2K Games hat heute Angaben zu den Verkäufen des seit dem 13.9.2019 erhältlichen Borderlands 3 (im Test) gemacht. Demnach konnten mit dem Open-World-Shooter gleich mehrere Rekorde aufgestellt werden, die sich sowohl auf die Reihe an sich als auch den Publisher beziehen.

Innerhalb der ersten fünf Tage nach der Veröffentlichung erwarben den Titel 50 Prozent mehr Käufer als seinerzeit im gleichen Zeitraum Borderlands 2 (im Test mit Wertung 8.5). Das bedeutet auch, dass es sich bei Borderlands 3 zum einen um das sich am schnellsten verkaufende Spiel in der Unternehmensgeschichte und zum anderen um den meistverkauften PC-Titel binnen des Zeitraums von fünf Tagen handelt.

Take 2 Interactive gibt außerdem an, dass vom dritten Teil der Borderlands-Serie in den genannten fünf Tagen über fünf Millionen Exemplare gekauft worden sind, sodass mit dem Franchise in der Summe inzwischen über eine Milliarde US-Dollar an Nettoeinnahmen erzielt werden konnten.

In digitaler Form wurde Borderlands 3 von über 70 Prozent der Käufer erworben, darüber hinaus konnte der Loot-Shooter die bislang höchsten Vorbestellungen eines 2K-Titels generieren. Auch der Vorbesteller-Rekord im Epic Games Store sei gebrochen worden, so das Unternehmen weiter. In diesem Zusammenhang werden die Verkäufe über die Epic-Plattform als „außerordentlich stark“ bezeichnet.

Die mit Borderlands 3 erstellten Twitch-Inhalte haben momentan eine Laufzeit von mehr als 14 Millionen Stunden. Das ist bereits jetzt mehr als die Hälfte dessen, was mit dem sieben Jahre alten Borderlands 2 generiert wurde.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55851 - 23. September 2019 - 17:41 #

Bezieht sich aber alles nur auf 2K, oder? Im Text klingt es teilweise so, als ob sich die Rekorde auch auf Take 2 beziehen, aber ich glaub nicht, dass die Zahlen an die von Rockstar-Titeln rankommen. In der Pressemitteilung ist auch immer nur von 2K die Rede.

ChrisL Unendliches Abo - P - 174317 - 23. September 2019 - 17:50 #

Ja, bezieht sich auf 2K (ist im Text angepasst).

vgamer85 19 Megatalent - P - 18501 - 23. September 2019 - 17:52 #

Wow, scheint wohl ein Hit zu sein. GG an 2K Games, Geatbox :-)

paschalis 20 Gold-Gamer - - 23858 - 23. September 2019 - 17:58 #

Dann hat Epic ja auch mal einen wirklich profitablen Fremdtitel im Store und dürfte dessen Bekanntheit ebenfalls gesteigert haben.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - P - 23809 - 23. September 2019 - 18:32 #

Genau das ist ebenfalls mein Gedanke. Ich warte jedoch ab, bis es irgendwann woanders kommt.

paschalis 20 Gold-Gamer - - 23858 - 23. September 2019 - 18:58 #

Ich werde auch auf das Erscheinen bei Steam warten, falls Epic nicht in nächster Zeit einen wahnwitzigen Rabatt anbietet.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - P - 23809 - 23. September 2019 - 19:17 #

Der Rabatt wird kurz vor Ablauf der Store-Bindefrist kommen.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20677 - 23. September 2019 - 21:34 #

Pussy! Echte Gamer warten bis es auf GoG kommt :-D! ^^.

paschalis 20 Gold-Gamer - - 23858 - 24. September 2019 - 7:54 #

Borderlands 3 for Xbox Gamepass!

vgamer85 19 Megatalent - P - 18501 - 24. September 2019 - 9:11 #

Da wäre ich dabei :-)

Aladan 24 Trolljäger - P - 54241 - 23. September 2019 - 18:05 #

Die konzentrierte Marketing Kampagne und verschiedene Verkaufsaktionen haben ihre Wirkung nicht verfehlt.

sigug 12 Trollwächter - P - 844 - 23. September 2019 - 19:25 #

Jo, je mehr Werbung, desto mehr Verkäufe, unabhängig von Qualität oder sonst irgendetwas, ziemlich simpel.

SupArai 17 Shapeshifter - - 8921 - 23. September 2019 - 18:26 #

Aber keine konkreten Zahlen! Sehe ich das richtig?

Nur son "im Vergleich zu Borderlands 2"-Geschwurbel und "sehr stark"-Marketing-Käse. Vorbesteller-Rekord gebrochen sagt ja mal auch nichts zum Erfolg, wenn der vormalige Spitzenreiter 259 Vorbestellungen hatte... ;-)

Edit: Wie populär war denn Twitch vor 7 Jahren?

Aladan 24 Trolljäger - P - 54241 - 23. September 2019 - 18:38 #

Aus der Pressemitteilung:

"In addition, Borderlands 3 has sold-in more than 5 million units in its first five days, leading the Borderlands franchise to generate more than $1 billion in Net Bookings and becoming the second franchise in 2K history to achieve this milestone."

SupArai 17 Shapeshifter - - 8921 - 23. September 2019 - 18:43 #

Danke, kann mit meinem Internet unterwegs nur wenige Seiten aufrufen.

Nun kann ich meinen niederträchtigen Halbwissen-Kommentar nicht mehr editieren... *Grml* ...

Sry Take 2, versprochen: Ich werde Borderlands 3 spielen! :-) Irgendwann...

ChrisL Unendliches Abo - P - 174317 - 23. September 2019 - 20:57 #

> Danke, kann mit meinem Internet unterwegs nur wenige Seiten aufrufen. <
Nanu, die von Aladan genannten Zahlen stehen doch auch in der News. :)

SupArai 17 Shapeshifter - - 8921 - 23. September 2019 - 21:34 #

Oh ja, jetzt sehe ich es auch...

ABER Aladan hat "5" geschrieben, Du "fünf", also, dass ist schon ein Unterschied, oder? ;-)

Ach, ich habe die News gelesen und dieses PR-Gedöns mit Superlativen hat irgendeinen Beißreflex bei mir ausgelöst und Fakten wurden zur Nebensache.
Edit: Aber ich habe schon Buße getan und die News in einen News-Vorschlag eingebaut! ;-)

sigug 12 Trollwächter - P - 844 - 23. September 2019 - 19:24 #

Traurig, aber jetzt auch nichts neues, dass die Masse die immer gleiche generische Scheisse konsumieren möchte

rammmses 19 Megatalent - P - 18443 - 23. September 2019 - 22:37 #

Zum Glück gibt es ja noch ein paar elitäre Spiele-Someliers, die nur die wahren Perlen zu schätzen wissen, während der gemeine Pöbel der unreifen Masse Spiele spielt, die ihnen "Spaß machen". Niedere Banausen, gut, dass wir bessere Menschen sind.

paschalis 20 Gold-Gamer - - 23858 - 23. September 2019 - 23:06 #

Nicht aufregen. Es traurig, aber jetzt auch nichts neues, dass Einzelne immer die gleiche generische Sch.. Sprüche absondern möchten.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105141 - 23. September 2019 - 23:30 #

Das liegt daran, daß der Typ das hier seit Jahren so macht, immer mit neuem Account. Das Muster ist bekannt bzw. fällt gleich auf. Am besten ihn einfach ignorieren.

paschalis 20 Gold-Gamer - - 23858 - 24. September 2019 - 6:05 #

Ach, in besseren Momenten ist Kotsis repetitive Art milde unterhaltsam.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105141 - 24. September 2019 - 7:01 #

Dennoch, bitte nicht die Trolle füttern. Gibt nur unnötige Off-Topic-Diskussionen und vor allem Aufmerksamkeit, die man ihm nicht geben sollte.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7987 - 23. September 2019 - 21:58 #

Deutlich besser als von mir erwartet, aber auch nur ein Zwischenstand. Ich kann noch Recht behalten.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6739 - 24. September 2019 - 0:32 #

Es gibt wohl schlimmere Spiele.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20082 - 24. September 2019 - 9:02 #

Glaube das kann man einfach so stehen lassen. :)

Mitarbeit