GG-Rückblick KW 38/2019: Redaktionelle & User-Inhalte

Bild von ChrisL
ChrisL 172956 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

22. September 2019 - 19:23 — vor 4 Wochen zuletzt aktualisiert
The Legend of Zelda - Link's Awakening ab 47,99 € bei Amazon.de kaufen.

An dieser Stelle informieren wir euch sowohl über die redaktionellen Inhalte als auch die am häufigsten aufgerufenen News der zurückliegenden sieben Tage. Darüber hinaus könnt ihr euch einen Überblick über die Aktivitäten der Community verschaffen und bei Interesse in ausgewählten Inhalten stöbern, die vor fünf Jahren veröffentlicht wurden.

KW 38: Rückblick von Sonntag, 15.9., bis Samstag, 21.9. 2019

❶ ⚊ Redaktionelle Inhalte
Das zehnjährige Bestehen von GamersGlobal war natürlich auch Thema im MoMoCa, bei dem dieses Mal der seit über neun Jahren registrierte und nach wie vor aktive User Admiral Anger zu Gast war. In Bezug auf neue Spiele haben wir für Borderlands 3 einen Test und für Nioh 2 eine Vorschau veröffentlicht, zudem gibt es eine Stunde der Kritiker zu The Legend of Zelda - Link's Awakening. Darüber hinaus haben wir ein Video zur Switch Lite und einen Kurztest zum Steelseries Arctis 1 Wireless-Headset veröffentlicht. Die Inhalte in alphabetischer Reihenfolge:

❷ ⚊ 10 Jahre GamersGlobal
Auch wenn noch eine eigene, redaktionelle Eventseite geplant ist, fassen wir an dieser Stelle die bisherigen Inhalte zusammen, die im Zuge des 10-jährigen GG-Jubiläums bislang veröffentlicht worden sind. Unabhängig davon, ob es sich um Beiträge der Redaktion oder Projekte der Community handelt: In jeden Inhalt wurden Zeit, Aufwand und Herzblut investiert:

❸ ⚊ Die 10 am häufigsten aufgerufenen News
Elite - Dangerous und Star Wars-Themen sorgen in der Regel für (nicht wenige) Kommentare und Abrufzahlen – so auch in den aktuellen Fällen, bei denen es um ein kommendes Update und Jedi Knight-Klassiker für Konsolen geht. Dass sich die Fokussierung der E3 2020 ändert, Rockstar Games nun ebenfalls einen eigenen Launcher veröffentlicht und bei den Retail-Fassungen des Football-Managers 2020 keine Plastik genutzt wird, sorgte ebenfalls für viele Diskussionen. Die News nach der absteigenden Anzahl ihrer Aufrufe mit Stand vom 22. September (wie immer gilt, dass – wenig überraschend – hin und wieder auch News-ferne Diskussionen unter den Beiträgen die Abrufzahlen steigen lassen):

❹ ⚊ Community-Inhalte
Der aktuelle Spiele-Check behandelt das Rollenspiel Greedfall, dessen Spielwelt im Speziellen als stimmig und der Titel selbst als spannend beschrieben wird. Der jüngste User-Artikel befasst sich hingegen mit dem Weltraum, genauer mit No Man's Sky - Beyond und dessen zahlreichen Möglichkeiten.

❺ ⚊ „Unter dem Radar“
In dieser Rubrik verweisen wir zum einen auf ein, zwei News, die zwar nicht ganz so hohe Abrufzahlen verzeichnen konnten, aber dennoch hervorgehoben werden sollten, und zum anderen auf die Statusmeldung eines Users. Der Verantwortliche des Wochenrückblicks entscheidet hierbei subjektiv, welche Inhalte Erwähnung finden.

  • Steam: Valve muss laut Pariser Gericht Spieleweiterverkauf zulassen
    Das Unternehmen Valve hat bereits angekündigt, gegen das Urteil eines französischen Zivilgerichts in Berufung zu gehen, demzufolge den EU-Kunden von Steam der Weiterverkauf von Spielen ermöglicht sein sollte. Wir können gespannt sein, wie sich dieser Fall weiterentwickelt.
  • » hat jetzt ein GG-Tassenbild .. whoop whoop «
    SnarkMarf am 18. September 2019

❻ ⚊ KW 38/2014: Vor fünf Jahren auf GamersGlobal
Etwa fünf Jahre ist es nun schon wieder her, dass das Minecraft-Studio Mojang von Microsoft für eine unfassbar hohe Summe erworben wurde. Außerdem in den damaligen News: Äußerungen von Peter Molyneux zu Microsoft und Minecraft und wie das Potenzial von Star Citizen im September 2014 bewertet wurde. Getestet haben wir seinerzeit Endless Legend, außerdem wurden mehrere Plus-Galerien mit dem Thema „Jörg in Tokio“ veröffentlicht.

❼ ⚊ Weitere Rückblicke
Zum Abschluss eines jeden Wochenrückblicks verweisen wir auf die beiden jeweils vorherigen Zusammenfassungen:

Danywilde 24 Trolljäger - - 57485 - 22. September 2019 - 19:44 #

Jetzt müsste ich doch wirklich noch mal kurz durch die Tokio Galerie stöbern, ist immer noch schön!

Ganon 24 Trolljäger - P - 52739 - 22. September 2019 - 19:51 #

Danke für die Übersicht. Den Großteil der meistaufgerufenen News habe ich bisher irgendwie ignoriert...

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53416 - 22. September 2019 - 21:09 #

...ich nicht. ;)

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8355 - 22. September 2019 - 20:39 #

Chris Roberts 2014:
"[Der PC] ist wie ein großes Spielplatz. Wir sind nicht limitiert, weil wir auf einer bestimmten Plattform arbeiten. Wir können ihn immer weiter ausreizen."

Wer hätte gedacht, dass der letzte Satz eines Tages so sehr und in ganz anderer Weise auf dieses Projekt zutreffen könnte...

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19573 - 22. September 2019 - 20:39 #

Vielen Dank für die Übersicht. :)

Claus 30 Pro-Gamer - - 258786 - 22. September 2019 - 21:00 #

Danke für deine permanente Fleißarbeit. Hier und auch überall anders auf GG!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 455729 - 23. September 2019 - 7:26 #

Die Woche war echt randvoll zugepackt. Danke für den Rückblick, Chris. :-)

Aladan 24 Trolljäger - P - 53869 - 23. September 2019 - 7:40 #

Danke Chris.

TheLastToKnow 15 Kenner - P - 3763 - 23. September 2019 - 8:51 #

Danke sehr!