TGS19: Zwölf Minuten Gameplay aus Medievil im Video

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

15. September 2019 - 14:34 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Medievil ab 18,51 € bei Amazon.de kaufen.

Das nächsten Monat erscheinende PS4-exklusive Remake des 3D-Action-Adventures Medievil von Other Ocean Interactive wurde auf der Tokyo Game Show ausführlich den Besuchern präsentiert. Auf dem taiwanesischen YouTube-Kanal „Bahagamecrazy“ wurde nun ein Video veröffentlicht, das euch rund zwölf Minuten pures kommentarloses Gameplay präsentiert.

In der Neuauflage des 1998 erschienenen Playstation-Klassikers schlüpft ihr in die Rolle des falschen Ritters Sir Daniel Fortesque und müsst das Königreich Gallowmere vor dem fiesen Nekromanten Zarok retten. Das neue Video ist komplett in japanischer Sprache gehalten und zeigt die Einleitungssequenz und den ersten Level des Spiels. Zudem bekommt ihr einen weiteren Vorgeschmack auf den Soundtrack, der erneut von den beiden Original-Komponisten Barnabas und Paul Arnold geliefert wird. Das Video könnt ihr euch im Folgenden anschauen:

Video:

Golmo 18 Doppel-Voter - 9198 - 15. September 2019 - 16:17 #

Wirkt altbacken und die Framerate sieht auch alles andere als stabil aus. Oh je...bin & bleibe skeptisch!

euph 28 Endgamer - P - 105201 - 15. September 2019 - 17:43 #

Ich fand das früher schon nicht so gut und die Demo auf der Gamescom hat daran nichts geändert

DavidPM 20 Gold-Gamer - - 20028 - 15. September 2019 - 18:04 #

Habe es damals auf der PlayStation nur mal kurz als Demo gespielt, aber irgendwie sieht es nur wie eine halbherziges HD-Remake aus.
Schade, hätte es mir jetzt mal etwas näher angeschaut.

Wuslon 19 Megatalent - - 15358 - 15. September 2019 - 19:00 #

Auf der PS eins meiner Lieblingsspiele, die CD steht noch im Regal. Das Video sieht dagegen leider nicht so doll aus...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611743 - 15. September 2019 - 21:24 #

Ich hatte es mir auf der PSOne ausgeliehen gehabt von einem Arbeitskollegen, fand es damals eigentlich ganz witzig vom Szenario. Mal abwarten, wie das Remake abschneidet.

Punisher 21 Motivator - - 26915 - 16. September 2019 - 10:37 #

Ich hab damals schon nicht verstanden, was an dem Game - abgesehen vom Setting und dem zugegeben witzigen Charakter so cool ist. Sieht leider so aus als würde sich das auch mit dem Remake nicht ändern.

TheRaffer 21 Motivator - - 29267 - 16. September 2019 - 10:48 #

Das überzeugt mich nun echt nicht. Nicht mein Spiel, aber man kann ja nicht alles mögen ;)

Otto 14 Komm-Experte - 1837 - 16. September 2019 - 12:30 #

Gerade hyperventiliert. Weil ich dachte es handelt sich um total war medieval irgendwas.

Mitarbeit