Disco Elysium: Detektiv-Noir-RPG erscheint am 15.10. // Trailer

PC
Bild von schlammonster
schlammonster 220186 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Platin-Abonnement.Vielschreiber-Veteran: Hat 500 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.

18. September 2019 - 22:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Am 15. Oktober soll das Detektiv-Noir-Rollenspiel Disco Elysium erscheinen. Das haben die Entwickler des Studios ZA/UM mit der Veröffentlichung eines Trailers heute bekanntgegeben. Dem einen oder anderen von euch könnte vielleicht der ursprüngliche Titel des Spiels No Truce with the Furies noch bekannt vorkommen, unter dem die Entwicklung bei der Publishing-Sparte von Humble Bundle gestartet worden war. Mittlerweile wurde nicht nur der Titel geändert, auch den Vertrieb übernehmen die Esten nun in Eigenregie.

Die Bühne für Disco Elysium und euren Protagonisten ist die fiktive sowie von Drogen und Korruption durchsetzte Küstenstadt Revachol West. Der Spielwelt, eine Open-World, haben die Designer einen stimmigen Look verpasst, der in einer Art schmuddeligen Wasserfarben-Stil gehalten ist und mit dynamischen Licht- und Wetterwechseln angereichert werden soll. In dieser Szenerie ist es nun eure Aufgabe, euch als Detektiv den virtuellen Lebensunterhalt zu verdienen.

Um das Spielgeschehen dabei möglichst perfekt an eure Vorstellung von einem Privatschüffler abzustimmen, soll euch das Spiel einen entsprechend umfangreichen Editor mit detaillierten Einstellmöglichkeiten für euren Charakter bieten. Streitigkeiten sollen in Disco Elysium hauptsächlich mittels Dialogen gelöst werden, die ebenso dem Charakter eures Detektivs entsprechen und diesen gleichfalls weiterentwickeln. "Löse Mordfälle oder sacke Bestechungsgelder ein. Werde ein Held oder der absolute Abschaum der Menschheit", wie es die Entwickler beschreiben.

Einen ersten Eindruck von Disco Elysium bietet euch der gut zweieinhalbminütige "Release Date & Features Trailer" am Ende dieser Zeilen. In die Noir-Welt des Spiels könnt ihr ab dem 15. Oktober, mittels Kauf auf Steam oder GOG.com (Partnerlink), eintauchen.

Video:

sigug (unregistriert) 18. September 2019 - 22:59 #

Seit Jahren auf der Most Wanted und scheinbar das erste schöne Iso-Perspektiven-RPG. Aber allein der Tweet zum Release hat die Vorfreude wieder sehr gedämpft, auch wenn es natürlich zu erwarten war.
"Über 60 Stunden". Schnarch. 6 Stunden, das wäre mal geil gewesen für ein gutes RPG. 60 Stunden heisst, mindestens 50 Stunden Filler.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64245 - 23. September 2019 - 16:19 #

Nichts gegen kurze Spiele, aber für ein RPG wäre das nicht so sinnvoll. Mir würden allerdings auch 30 Stunden reichen. Man will ja auch Questen und Leveln.
Optik ist natürlich Geschmackssache, mir sagt es nicht so zu.

advfreak 18 Doppel-Voter - - 11907 - 18. September 2019 - 23:53 #

...Hauptsächlich mit Dialogen zu lösen... Und dann nicht mal deutsche Untertitel - nein danke!

thoohl 17 Shapeshifter - - 7156 - 19. September 2019 - 9:08 #

Das könnte ja was richtig Feines werden. Alleine der Barbereich auf dem Screenshot sorgt für Atmosphäre. Vorfreude.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147240 - 19. September 2019 - 9:54 #

Stimmiger Trailer. Aber eher nicht so meins.

Nagrach 14 Komm-Experte - F - 2648 - 19. September 2019 - 9:59 #

Das sieht ja richtig interessant aus und endlich mal was abseits der üblichen Szenario Pfade!

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106970 - 19. September 2019 - 10:23 #

Leider ISO, da bin ich raus. In so RPGs will ich mittendrin statt nur dabei sein.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 220186 - 19. September 2019 - 11:18 #

So unterschiedlich sind die Geschmäcker, bei mir ist es genau anders herum

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58778 - 19. September 2019 - 11:13 #

Das liest sich doch recht spannend, werde es mal auf meine Steam-Wunschliste setzen.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8825 - 19. September 2019 - 12:04 #

Sehr schön. Jetzt noch Lebenszeichen von The Last Night und Living Dark und mein Bedarf an Bladerunner-esquen Spielen wäre erstmal wieder gedeckt. :)

thoohl 17 Shapeshifter - - 7156 - 19. September 2019 - 13:34 #

Ist erstmal auf der Steam-Wunschliste gelandet.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64682 - 19. September 2019 - 14:12 #

Klingt auf jeden Fall sehr interessant. Allerdings denke ich auch, dass über 60 Stunden zu lang sind.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10428 - 19. September 2019 - 18:24 #

Ich bin auf jeden Fall sehr interessiert. Gibt es möglicherweise hier dazu einen Check?

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197622 - 19. September 2019 - 20:51 #

Interessanter Artstyle. Mal beobachten auf jeden Fall.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26411 - 20. September 2019 - 6:06 #

Interessant ja, aber gefallen tut er mir nicht.

TheRaffer 21 Motivator - - 29291 - 20. September 2019 - 12:53 #

Ich bin irgendwie noch nicht schlau, was mich da erwarten würde. Freue mich auf weitere Infos :)

test1010 16 Übertalent - - 4300 - 20. Oktober 2019 - 10:32 #

Sehr interessant - Ich habe noch nie ein Detektiv-Noir-RPG gespielt. Vielleicht eine gut Einstiegsmöglichkeit.

Mitarbeit