TGS19: Tokyo Game Show 2019 mit Standrekord & Mobil-Stärke (Statistik)

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 448597 EXP - Chefredakteur,R10,S10,A10,J9
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

12. September 2019 - 9:17 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Falls ihr beim Lesen der Überschrift gerätselt habt, ob „Standrekord“ vielleicht bedeutet, dass am ersten von zwei Business-Tagen die Schlangen am Eingang besonders lang gewesen sind (in Japan ist es bereits 17:15 Uhr, die Messe ist für heute bereits wieder vorbei): Das wissen wir nicht, denn erstmals seit 2013 sind wir dieses Jahr nicht persönlich auf der TGS vertreten. Schnief! Aber rechts haben wir euch gerne Jörg Langers Japan-Fotogalerien der letzten Jahre verlinkt (die meisten davon frei für alle).

Aber das Rätsel können wir auflösen: Im fleißigen Versuch, die eigentlich leicht rückläufigen Kennzahlen zu verschönern, hat man bei der Messegesellschaft erkannt, dass es im Vergleich zu 2018 zwar etwas weniger Aussteller (665 statt 668), vertretene Länder und Regionen (40 statt 41) und Titel (1.522 statt 1.568) gibt auf der diesjährigen TGS, dafür aber mehr Messestände (2.417 statt 2.338). Schaut man ins Statistikdetail, so geht der leichte Rückgang auf internationale Aussteller zurück, während es mehr japanische Firmen denn je (350) auf der Messe gibt. Bei mehr als einem Fünftel der 1.522 Titel handelt es sich überdies laut Statistik um „andere“ (etwa Budget-Veröffentlichungen), sodass man wohl eigentlich von 1.184 neuen Spielen reden muss.

Der Trend hin zu Mobilspielen (und damit sind vor allem Smartphone-Titel gemeint), setzt sich auch auf der TGS 2019 fort: Mit je 197 Titeln für Android und iOS stellen diese die quantitativ wichtigsten Plattformen dar, gefolgt von PC (172 Titel), PS4 (157) und Switch (129). Weit abgeschlagen ist die Xbox One (34 Titel). VR-Titel kommen (inklusive asiatischer Marken, die hier keiner kennt) auf 108 vorgestellte Spiele. Für alle Zahlen gilt: Überwiegend handelt es sich nicht um Exklusiv-Titel, Multiplattform-Spiele werden also mehrfach gezählt (bei PC haben wir deshalb den extra aufgeführten Vertriebsweg „Steam“ mit 108 Titeln nicht dazu geschlagen, bei der Xbox One die extra genannten 19 One-X-Titel weggelassen).

Trotz des Smartphone-Übergewichts sind auch einige Schmankerl für a) westliche und b) herkömmliche Spieleplattformen auf der TGS erstmals spielbar oder erstmals spielbar zu sehen. Über die wichtigsten Titel werdet ihr heute und in den kommenden Tagen bei uns lesen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 448597 - 12. September 2019 - 9:22 #

Also ich bin gerade etwas traurig, nicht auf der TGS herumzuwuseln :-)

euph 29 Meinungsführer - P - 117616 - 12. September 2019 - 13:25 #

Dann nächstes Jahr wieder, ein paar Euros hätte ich dafür parat ;-)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 924654 - 12. September 2019 - 15:43 #

Würde auch wieder was in den Pott werfen. ;)

euph 29 Meinungsführer - P - 117616 - 12. September 2019 - 16:36 #

Dann sind wir schon zwei, reicht für den Kaffee (oder Matcha-Tee) auf der Reise :-)

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 60892 - 13. September 2019 - 22:10 #

Ich wäre auch wieder mit dabei. ;)

Harry67 20 Gold-Gamer - - 22351 - 12. September 2019 - 17:24 #

1st Milestone 2020: Das Taxi zum Flughafen ist quasi schon gesichert. Ach nee, du willst ja sicher mit dem Segelboot rüber, oder? :)

TheRaffer 22 Motivator - - 35561 - 14. September 2019 - 22:19 #

Eine erfreuliche Anzahl von PC Titeln :)

Mitarbeit