Fallout 76: Veränderungen bei den öffentlichen Events mit Patch 13

PC XOne PS4
Bild von Drapondur
Drapondur 139219 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Diamant-Abonnement.Dieser User war Teil des Elfen-Kriegsrats im Warhammer-2-Letsplay.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht

11. September 2019 - 22:38 — vor 29 Wochen zuletzt aktualisiert
Fallout 76 ab 26,40 € bei Green Man Gaming kaufen.
Fallout 76 ab 8,95 € bei Amazon.de kaufen.

Am 10. September ist Patch 13 für Fallout 76 (Wertung im Test 7.0) veröffentlicht worden. Mit dem neuesten Update werden insbesondere für den Abenteuermodus die öffentlichen Events angepasst. Außerdem gibt es einige Design- und Balancing-Änderungen wie zum Beispiel die, dass Energiewaffen nun von der Rüstungsdurchdringung profitieren. Ebenso werden die EP-Belohnungen für die Mission Vault 94 erhöht, es werden Rucksäcke eingeführt und das Arsenal der Lieferantin erhält weitere legendäre Waffen.

Der Battle-Royal-Modus für Nuclear Winter erhält die neue Karte Morgantown, eine globale Spielersuche und neue Belohnungen, die ihr durch das Abschließen von Herausforderungen erhalten könnt. Spielt ihr den Abenteuermodus, werdet ihr folgende Veränderungen bei den öffentlichen Events feststellen:

  • Öffentliche Events werden nun mit einem auffälligeren Symbol auf der Karte angezeigt.
  • Wählt ihr das Event auf der Karte aus, findet ihr nun weitergehende Informationen, zum Beispiel wie viele Spieler bislang vor Ort sind, seit wie vielen Minuten das Event läuft und die zu erfüllende Aufgabe.
  • Auch der Ladebildschirm während der Schnellreise wurde um diese Informationen sowie um verschiedene, hilfreiche Tipps ergänzt.
  • Außerdem werdet ihr zukünftig Benachrichtigungen erhalten, welche Events in nächster Zeit anstehen, um euch besser darauf vorbereiten zu können. Keine Benachrichtigung erhalten allerdings Spieler, die sich in einem Vault befinden oder Stufe 7 noch nicht erreicht haben.
  • Schnellreisen zu öffentlichen Events werden euch nach Patch 13 keine Kronkorken - die Währung in Fallout 76 - mehr kosten.
  • Der Ablauf von öffentlichen Events wurde angepasst: Sterbt ihr im Abenteuermodus in einem öffentlichen Event, lasst ihr zukünftig euren Schrott nicht mehr fallen. Allerdings erhöht sich mit jedem Tod die Zeit bis zum Respawn, schlimmstenfalls müsst ihr bis zu 20 Sekunden warten.
  • Öffentlichen Events tretet ihr auch nicht mehr durch bloßes Aufhalten oder Erscheinen am Event-Ort bei. Stattdessen startet das Event erst, wenn ihr oder ein anderer Spieler eine bestimmte Handlung ausführt, die für den erfolgreichen Abschluss vonnöten ist. Alle öffentlichen Events werden zudem mit einem Timer versehen: Nimmt bis zum Ablauf kein Spieler teil, wird das Event automatisch beendet.

Neuerdings wird auch immer nur ein öffentliches Event aktiv sein - einzige Ausnahme stellen die Events "Verbrannte Erde" und "Krytisch" dar, da für den Start bestimmte Voraussetzungen  erforderlich sind. Insgesamt 17 bereits bestehende Events werden nach dem Update zur Kategorie "Öffentliches Event" zählen und von den Veränderungen profitieren.

Bethesda kündigt zudem an, dass man bereits an weiteren Verbesserungen arbeite und die Einführung eines leistungsorientierten Belohnungssystems für Teilnehmer öffentlicher Events vorbereite. Wobei mit einer Veröffentlichung erst in einigen Monaten zu rechnen sei. Die kompletten Patchnotes findet ihr auf der offiziellen Seite von Bethesda.

rammmses 19 Megatalent - P - 19524 - 12. September 2019 - 0:36 #

Sinnvolle Änderungen, aber schaue glaube erst bei wastelanders Upgrade wieder rein, habe gerade keine offenen quests.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54781 - 12. September 2019 - 5:46 #

Bin echt gespannt, wenn dann Wastelanders dazu kommt. Hab inzwischen eine Version hier liegen, die dann genutzt wird.

hex00 18 Doppel-Voter - 9886 - 12. September 2019 - 18:51 #

Als ich die News zuerst gelesen habe, dachte ich an Interstate 76 und war über einen Patch überrascht.

rammmses 19 Megatalent - P - 19524 - 12. September 2019 - 20:39 #

Aus welchem Jahrhundert kommst du denn :D

hex00 18 Doppel-Voter - 9886 - 13. September 2019 - 20:35 #

Aus dem gleichen wie du auch mein Bester ;-)

MicBass 19 Megatalent - P - 15865 - 13. September 2019 - 17:50 #

Witzig, ganauso gings mir auch

hex00 18 Doppel-Voter - 9886 - 13. September 2019 - 20:36 #

Okay, auf geht es für eine Partie :-D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 489966 - 13. September 2019 - 21:30 #

Menno, ich habe hier nur Interstate 82 zuhause. ;-)

hex00 18 Doppel-Voter - 9886 - 14. September 2019 - 19:46 #

Das ist doch viel zu modern. Nie gespielt. ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 489966 - 18. September 2019 - 11:36 #

Aber die Screenshots auf der Packung waren doch so schön bunt. ;-)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 23102 - 14. September 2019 - 23:05 #

Irgendwann wird auch dieses Spiel fertig :)

Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: