Celeste: Kostenloses und letztes Kapitel erscheint am 9. September

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS
Bild von SupArai
SupArai 3910 EXP - 15 Kenner,R7,S2,J7
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

10. September 2019 - 21:50 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Celeste ab 5,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Matt Thorson, der Entwickler von Celeste , hat kürzlich bekannt gegeben, dass er mit Extremly OK Games - EXOK in Kurzform - ein neues Unternehmen gegründet hat und weitere Spiele fortan unter diesem Label veröffentlichen wird. Aufgrund des Erfolgs von Celeste war es ihm möglich sich neu aufzustellen. Im neuen Firmensitz in Vancouver wird auch das Team aus Sao Paulo, welches bereits an Towerfall Ascension mitgearbeitet hat, ansässig sein. Bei den älteren Titeln Celeste und Towerfall wird allerdings weiterhin Matt Makes Games als Entwickler und Publisher genannt.

Außerdem kündigt Thorson mit Kapitel 9: Farewell einen kostenlosen DLC für das fordernde 2D-Actionadventure Celeste an, der die Geschichte um die namensgebende Protagonistin abschließt. Zum Inhalt wird folgendes verraten:

  • Mit dem Kapitel wird das Spiel um mehr als 100 neue Level erweitert.
  • Der Soundtrack von Lena Raine wird über 40 Minuten neue Musik beinhalten, eine Kostprobe könnt ihr euch hier anhören.
  • Ihr werdet mehrere neue Spielmechaniken und Gegenstände entdecken und nutzen können.
  • Trefft auf mehrere lieb gewonnene Charaktere, um euch endgültig von ihnen zu verabschieden.
  • Das neue Kapitel hat keine B- oder C-Sides - hierbei handelte es sich im ursprünglichen Spiel um schwerere Versionen eines Level.
  • Um den neuen Abschnitt spielen zu können, müsst ihr lediglich Kapitel 8 abschließen.

Die Veröffentlichung von Kapitel 9: Farewell ist für den 9. September auf allen Plattformen geplant. Thorson räumt aber ein, dass sich die Veröffentlichung für die Xbox One noch verzögern könnte. Abschließend erwähnt er noch, dass der Release der physischen Version bei Limited Run Games mit Fertigstellung des 9. Kapitels näher rückt und bedankt sich bei den Vorbestellern für ihre Geduld.

Sisko 24 Trolljäger - P - 46994 - 10. September 2019 - 22:24 #

Wird auf jeden Fall bei Gelegenheit angeschaut!

Alain 16 Übertalent - P - 5180 - 10. September 2019 - 22:33 #

Ohhhh... Mitten im Spiel im pos verschwunden. Muss ich mal wieder raus kramen.

kraftw33rk 14 Komm-Experte - 1821 - 11. September 2019 - 4:18 #

Ich komm in/mit dem Spiel überhaupt nicht klar! Kein Wegweiser - kämpfe mich krampfhaft von Bildschirm zu Bildschirm - irre völlig ziellos hin und her.
Nichts für mich. Hab's nach einer gutmütigen Stunde Fingerbrechen und literweise Schweiß mit 200 Puls runtergeschmissen.
Zu schade. Hat sonst was hergemacht und hab mich auch drauf gefreut...

TheLastToKnow 14 Komm-Experte - P - 1883 - 11. September 2019 - 8:17 #

Ich konnte mit dem Spiel auch überhaupt nichts anfangen, obwohl ich es eigentlich mögen wollte ;-)

Bantadur 14 Komm-Experte - P - 1853 - 11. September 2019 - 8:48 #

Genauso ging es mir mir Ori. Die Atmosphäre hat mich voll mitgerissen, aber nach 3 Stunden ca. bin ich einfach nicht mehr weitergekommen, entweder aufgrund des spielerischen Anspruchs oder ich habe schlicht nicht die richtige Stelle fürs Weiterkommen gefunden. Hat mich total traurig gemacht. Mit Celeste habe ich auch geliebäugelt, nicht zuletzt nach Dennis' Kommentar im MoMoCa zu diesem Spiel. Aber wenn ich die Beiträge hier lese, scheint da dasselbe wie bei Ori auf mich zuzukommen. So schade, aber dieses Genre scheint nicht meins zu sein :-(

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4723 - 11. September 2019 - 12:06 #

Das war bei mir mit Ori anfangs auch so: auf dem PC war es einfach dermaßen dunkel, dass ich die Plattformen zum Weiterkommen nicht gesehen habe. Design Fail hoch 3.
(Mit anderen Spielen hatte ich das Problem so krass noch nie.)

Aber Youtube Videos halfen weiter, sodass ich das Spiel weiter- und auch durchgespielt habe.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54745 - 11. September 2019 - 19:24 #

Monitor falsch eingestellt? Ich hab Ori auch am PC gespielt und es war kein bisschen zu dunkel.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4723 - 12. September 2019 - 12:16 #

Nein. Wie ich geschrieben habe, habe ich das Problem mit keinem anderen Spiel, und da sind auch Spiele mit genug dunklen Szenen dabei.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54745 - 12. September 2019 - 14:53 #

Ne, du hast geschrieben, dass du das Problem bei keinem Spiel so krass hattest, was so klingt, als hättest du das Problem schon bei anderen Spielen in schwächerer Form gehabt. :P Naja, ich hab wie gesagt keinerlei Dunkelheitsproblem bei Ori gehabt. Ich hab allerdings auch etwas Zeit aufgewandt, um meinen Monitor perfekt einzustellen, seitdem muss ich in Spielen nur noch extrem selten was an der Helligkeit ändern. :)

Specter 17 Shapeshifter - P - 7479 - 11. September 2019 - 9:19 #

Sehr schön: Gerade kam die Mail von Limited Run Games. Der Versand soll ab Anfang Oktober starten. Habe das Spiel zwar schon als Download auf der Switch, aber dieses Meisterwerk gehört einfach in die physische Sammlung!

Ganon 24 Trolljäger - P - 52133 - 11. September 2019 - 9:22 #

Äh... mehr als 100 neue Levels, um die Story abzuschließen? Klingt umfangreich... Bzw. was heißt Level in diesem Spiel? Ein Bildschirm oder ein größerer Abschnitt?

Specter 17 Shapeshifter - P - 7479 - 11. September 2019 - 9:30 #

Kennst du Super Meat Boy? Damit kann man es ganz gut vergleichen, finde ich. Also schon mehrere Bildschirme pro Level. Aber nicht die Größe klassischer JnRs wie Mario, Rayman...

Ganon 24 Trolljäger - P - 52133 - 11. September 2019 - 9:40 #

Nee, SMB habe ich mir erspart. ;-)
Aber Celeste habe ich kostenlos bei Epic abgegriffen und es scheint ja ganz interessant zu sein.

Jürgen 24 Trolljäger - 48886 - 11. September 2019 - 10:04 #

Epic? Ach, daher kenne ich den Namen :D

Ganon 24 Trolljäger - P - 52133 - 11. September 2019 - 10:07 #

Das war erst letzte Woche, zusammen mit Inside. ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - 48886 - 11. September 2019 - 10:24 #

Ich habe in der letzten Woche den Rechner immer nur angemacht, um Podcasts aufzunehmen. Irgendwann ploppte der Epic Store auf - und mehr ging die ganze Woche nicht :)

Specter 17 Shapeshifter - P - 7479 - 11. September 2019 - 10:35 #

Na, da hast du aber am falschen Ende gespart ;) SMBoy ist wirklich großartig. Ja, schwer. Aber die "Bestrafung" eines Fehlers fällt gering aus, das du immer nur einige Sekunden verlierst und es dann direkt wieder losgeht.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52133 - 11. September 2019 - 10:38 #

Auch das hätte ich kostenlos bei Epic kriegen können. Interessiert mich aber nicht. Solche Trial-and-Error-Spiele, die pixelgenaue Präzision erfordern, nerven mich nur ohne Ende, ich habe daran keinen Spaß.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6507 - 11. September 2019 - 12:05 #

level heißt hier bildschirm/raum

EddieDean 15 Kenner - P - 3453 - 11. September 2019 - 9:57 #

Es ist ein tolles Spiel, allerdings für mich viel zu schwer. Wichtiger Hinweis für Leute, denen es wie mir geht: nutzt den Hilfe-Modus. Dieser lässt sich fein entsprechend eurer Kompetenz justieren. Ich habe zum Beispiel dauerhaft die Ausdauer auf unendlich und einen Dash zusätzlich. Temporär verlangsame ich das Spiel für sehr schwierige Passagen. Mit diesen Einstellungen macht es mir richtig Spaß und es hat einen angenehmen Suchtfaktor.

TheLastToKnow 14 Komm-Experte - P - 1883 - 11. September 2019 - 10:10 #

Interessant - finde ich gut, dass es so eine Möglichkeit gibt.

Olipool 16 Übertalent - F - 5074 - 11. September 2019 - 10:39 #

Waaas? Neeeein!! Ich war doch fertig! Ich war doch oben auf dem Berg, ich hab das Spiel completed! Und jetzt das *heul* :D

TSH-Lightning 21 Motivator - P - 27022 - 11. September 2019 - 18:24 #

Ähm... 9. September? Das Jahr hat er nicht gesagt?

Mitarbeit
2D-Actionadventure
7
Matt Makes Games
Matt Makes Games
25.01.2018 (PC, Linux, MacOS, Playstation 4, Switch) • 26.01.2018 (Xbox One)
Link
7.3
LinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
GMG (€): 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium)