Xenoblade Chronicles kommt 2020 als "Definitive Edition" für Switch

Switch Wii
Bild von Hannes Herrmann
Hannes Herrmann 20405 EXP - Community-Moderator,R8,S2,A3,J8
Dieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Platin-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

6. September 2019 - 9:45 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Xenoblade Chronicles ab 43,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
Xenoblade Chronicles ab 76,89 € bei Amazon.de kaufen.

In Xenoblade Chronicles - Definitive Edition könnt ihr als Protagonist Shulk mitsamt eurer Gefährten wieder die Welt bestehend aus den riesigen Körpern der gefallenen Götter Bionis und Mechonis erkunden. Nintendo veröffentlicht das 2010 für die Wii erschienene Action-Rollenspiel Xenoblade Chronicles (Test mit Wertung 8.5), wie im Rahmen einer Nintendo Direct angekündigt, im Laufe des nächsten Jahres auch für ihre aktuelle Hybridkonsole.

Im Gegensatz zu dem 3DS-Port (Xenoblade Chronicles 3D) von 2015 wird das Remaster auf der Switch mit hübscherer Grafik und wahrscheinlich einem bisher unveröffentlichten Gebiet ausgestattet sein. Bionis linke Schulter ist im Trailer (unter der News) als letzes Gebiet zu sehen. Somit sind bald neben dem großen Erfolg von Xenoblade Chronicles 2 mit fast zwei Millionen Verkäufen und dessen Stand-Alone-Addon Torna - The Golden Country alle von Monolith Softs Xenoblade-Teilen außer Xenoblade Chronicles X auf der Switch verfügbar. Vielleicht folgt ja auch das als Remaster.

Video:

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30836 - 6. September 2019 - 10:12 #

Da bin ich aber froh mir das Spiel Anfang des Jahres nicht zusammen mit dem New 3DS XL gekauft zu haben. Auf der Wii habe ich es auch nie gespielt, weil ich da schon auf Xbox 360 und PS3 unterwegs war und keine Lust mehr auf die Wii hatte.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 6. September 2019 - 10:45 #

Freu mich sehr drauf. Das Spiel hat die Grafik Kur verdient. Für mich eines der besten JRPG überhaupt.

FastAllesZocker33 (unregistriert) 6. September 2019 - 11:01 #

Und wie ist Xenoblade Chronicles 2 dagegen? Sollte man sinnvollerweise den ersten gespielt haben, bevor man mit dem 2. anfängt?

Hannes Herrmann Community-Moderator - - 20405 - 6. September 2019 - 11:14 #

Nee, die Stories haben bis auf 2 (?) "Charaktere" nichts gemein.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29246 - 6. September 2019 - 11:36 #

Gespielt haben sollte man beide, die Reihenfolge ist allerdings egal.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 6. September 2019 - 12:42 #

Wie schon geschrieben wurde, ist es zwar cool, wenn man Teil 1 vor 2 gespielt hat, aber es wird nicht benötigt.

Die Story in Teil 1 ist meiner Meinung nach die bessere, dafür hat Teil 2 das insgesamt bessere Gameplay dank der Blades.

floppi 24 Trolljäger - P - 49614 - 6. September 2019 - 11:43 #

Hm, während ich Xenoblade Chronicals 2 gesuchtet habe, bin ich beim ersten Teil bei zwei Anfängen leider nie weit gekommen. Vielleicht mit der Switch doch nochmal eine Chance geben.

maddccat 19 Megatalent - F - 13419 - 6. September 2019 - 12:26 #

Teil 1 kenne ich nicht, aber mit Xeno 2 werde ich nicht warm. Komisches, langatmiges Kampfsystem... :-/

floppi 24 Trolljäger - P - 49614 - 7. September 2019 - 13:22 #

Gerade das Kampfsystem bietet einen klasse Flow für mich im Teil 2. Bei Teil 1 hat es mich nicht so angemacht.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9070 - 6. September 2019 - 12:28 #

Da hab ich Bock drauf!
Habe auf dem New3DS mal Teil 1 für 2-3 Stunden gespielt aber musste dann kurz vorm erblinden den Stecker ziehen. Das können sich meine 4K verwöhnten Augen nicht mehr geben.

Teil 2 auf Switch war hart an der Grenze aber von der Optik ertragbar. Problem war hier eher der Art-Style der Figuren. Damit konnte ich mich einfach nicht anfreunden. Ich find das ultra hässlich.

Teil 1 in HD auf der Switch - da greif ich definitiv zu! Das 1ste hat mir von der Story usw. auch auf Anhieb besser gefallen als Teil 2.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10820 - 6. September 2019 - 12:59 #

Boah, dann werde ich jetzt an dieser Stelle meinen (ersten) Anlauf mit Xenoblade Chronicles auf der WiiU abbrechen. Die Faszination hat sich bei mir kaum eingestellt, aber die Optik ist auch ein echtes Hindernis. Vermutlich würde ich mich heute auch mit Last Story und Pandora's Tower schwer tun. Ich spiele daran seit das Spiel für die WiiU erschienen ist und habe bislang vielleicht die Hälfte der Story erledigt. Über die Nebenquests möchte ich lieber gar nicht reden. Und es zieht sich alles so maßlos... mal sehen, ob meine Meinung sich bis zum Switch Release nochmal ändert, aber vielleicht wird das Spiel eine Perle sein, die ich gerne wieder zurück ins Meer werfe.

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11116 - 6. September 2019 - 15:00 #

Ah, Moment... Last Story?! Pandoras Tower?! Nintendo, bitte in die Remaster-Maschine geben!

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11303 - 6. September 2019 - 17:09 #

Das wäre was und für mich ein unschlagbares Argument mir eine Switch Lite anzuschaffen. :-)

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10820 - 6. September 2019 - 20:21 #

Pandora's Tower hat ja wenigstens noch einen WiiU Re-Release bekommen, aber Last Story scheint doch von einigen der Verantwortlichen schon vergessen zu sein.

Gorkon 18 Doppel-Voter - - 11303 - 6. September 2019 - 21:23 #

War ha auch die letzte Geschichte. ;-)

Specter 18 Doppel-Voter - P - 11116 - 7. September 2019 - 16:40 #

Genau wie bei Final Fantasy... ;)

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 57817 - 7. September 2019 - 22:52 #

Die Wii-Version?

Xenoblade Chronicles X ist imho ziemlich cool.

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10820 - 8. September 2019 - 21:37 #

Die Wii Version von Xenoblade Chronicles ist im WiiU Shop nochmal als Download Version aufgelegt worden.
Und Xenoblade Chronicles X habe ich sogar als Collector's Edition im Schrank. Wollte aber den ersten Teil vorher spielen... tja, hätte nicht gedacht, dass sich das so zieht.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 16925 - 6. September 2019 - 13:23 #

Beim ersten Teil auf dem 3DS hänge ich gerade bei 2/3 der Story an einem Boss fest. Schönes Spiel trotzdem, auch wenn sich das erste Drittel sehr grindig anfühlte. Jetzt nimmt die Story endlich Fahrt auf. Wegen eines neuen Gebietes werde ich die Switch-Fassung aber nicht noch mal kaufen.
Ein bisschen seltsam finde ich es aber schon, dass das jetzt noch mal kommt. Wahrscheinlich haben viele Wii-Besitzer, die wegen „Wii Sports“ und anderen Casual-Spielen eine Wii gekauft hatten, den Brocken seinerzeit verschmäht. Oder es kam einfach zu spät im Lebenszyklus der Wii raus, und viele Spieler waren schon weitergezogen.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9700 - 6. September 2019 - 13:30 #

Ich habe irgendeinen Teil auf der Wii U. Leider bin ich mit der Steuerung nicht zurecht gekommen. Schade eigentlich.

euph 28 Endgamer - P - 104526 - 6. September 2019 - 14:11 #

Wann soll ich das alles spielen :-)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 5766 - 6. September 2019 - 20:01 #

Es sind doch höchstens 150 Stunden.

euph 28 Endgamer - P - 104526 - 7. September 2019 - 10:03 #

Na dann, mach ich einfach ein bisschen länger Mittagspause :-)

Weryx 19 Megatalent - 13946 - 6. September 2019 - 15:25 #

Gut, habs aufn 3DS, aber für die Switch kann man es sich nochmal holen.