Astroneer: PS4-Version des Weltraum-Survival-Spiels angekündigt

PC XOne PS4 MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

31. August 2019 - 12:06 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Der in Seattle ansässige Entwickler und Publisher System Era Softworks bringt sein Weltraum-Sandbox-Survival-Spiel Astroneer (im Arcade-Check) auf die PS4. Der für PC und die Xbox One bereits erhältliche Titel wird am 15. November dieses Jahres für Sonys Konsole veröffentlicht.

Das Spiel versetzt euch in die Zukunft des 25. Jahrhunderts, zu Zeiten eines Goldrauschs. Als Spieler macht ihr euch mit Aussicht auf Reichtum auf, die Grenzen des bekannten Weltraums zu erforschen und setzt euer Leben in menschenfeindlichen Umgebungen aufs Spiel, um dem Universum seine Geheimnisse zu entlocken. Dabei könnt ihr wahlweise alleine oder gemeinsam mit anderen Spielern sowohl überirdisch als auch unterirdisch gewaltige Basen errichten, wertvolle Ressourcen für die Erforschung neuer Technologien sammeln und auch eigene Fahrzeuge erschaffen, um die Weiten des Sonnensystems zu erkunden. „Bei diesen spannenden galaktischen Abenteuern sind die Kreativität und der Einfallsreichtum des Spielers der Schlüssel zum erfolgreichen Erforschen“, heißt es in der offiziellen Beschreibung.

Die Veröffentlichung von Astroneer wird sowohl digital als auch im Handel für die PS4 erscheinen. Gleichzeitig wird auch die Xbox One eine physische Version des Spiels erhalten. Einen Trailer zur PS4-Ankündigung könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen:

Video:

Mitarbeit
ChrisL