Quake 2: Indizierung nach 22 Jahren aufgehoben

PC MacOS andere
Bild von ChrisL
ChrisL 182127 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

30. August 2019 - 18:43 — vor 31 Wochen zuletzt aktualisiert

Der Klassiker Quake wurde im Juni 1996 veröffentlicht und landete hierzulande auf dem Index – im November 2011 wurde das Spiel des Entwicklerstudios id Software vom Index entfernt. Der Nachfolger Quake 2 erschien ursprünglich im November 1997 und wurde kurz darauf – wenig überraschend – ebenfalls von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) indiziert, sodass auch dieser Shooter weder beworben noch (öffentlich) zum Verkauf angeboten werden durfte.

„Nur“ etwa acht Jahre später als bei Quake der Fall, gibt es nun auch zu Quake 2 entsprechende Neuigkeiten: Circa 22 Jahre nach dessen Release wurde die Indizierung nach einer erneuten Prüfung durch die BPjM kürzlich vorzeitig aufgehoben – ob Quake 2 durch den Rechteinhaber Bethesda nun den Weg in die (virtuellen) Verkaufsregale findet, wird sich zeigen.

Bereits seit kurzem erhältlich – außer momentan in Deutschland – ist Quake 2 RTX, bei dem es sich um eine Remaster-Fassung handelt, in dem die Raytracing-Technologie zum Einsatz kommt (siehe auch den Trailer). Derzeit zeigen sowohl die Steam-Produktseite als auch die Nvidia-Downloadseite eine Fehlermeldung an, sofern diese auf dem üblichen Weg aufgerufen werden. Es ist anzunehmen, dass dieser Umstand in naher Zukunft nicht mehr eintreten wird und auf Quake 2 RTX auch hierzulande problemlos zugegriffen werden kann.

Video:

Havoc 22 AAA-Gamer - - 33775 - 30. August 2019 - 18:22 #

Tolle Nachricht! Der zweite Teil ist immer noch mein Lieblingsteil und ich spiele ihn mindestens einmal im Jahr durch.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20992 - 30. August 2019 - 19:06 #

So richtig über alle Generationen und Genres hinweg das Lieblingsspiel?

Havoc 22 AAA-Gamer - - 33775 - 30. August 2019 - 20:40 #

Nein, nur innerhalb der Quake-Serie ist der zweite Teil bisher immer noch mein Lieblingsspiel. Würde Quake 2 zwar trotzdem als eines meiner Lieblingsspiele bezeichnen, aber den ersten Platz belegt da immer noch Deus Ex.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20992 - 30. August 2019 - 20:46 #

Bei mir hat Quake 1 einen ganz besonderen Platz (nicht den besten höchsten weitesten aber irgendwie fast :-D) aber Teil 2 und 3 gehören auch ganz weit hoch in JEDE Liste :-D.

In welcher Form spielste Q2 denn regelmässig? Q2XP?

Havoc 22 AAA-Gamer - - 33775 - 30. August 2019 - 21:55 #

Ich spiele die Quake 2 GOG Version (Habe zwar auch die UK Retail Version, aber so geht es schneller und bequemer :D) mit dem "Quake 2 v3.24 Unofficial Patch" von Knightmare (http://leray.proboards.com/thread/3258/quake2-24-unofficial-patch-released). Der Patch behebt Bugs und fügt Widescreen sowie Ogg Vorbis Support hinzu, damit man die CD für die Musik nicht mehr einlegen muss (Ogg Support ist für die GOG Version zwar nicht wichtig, da sie bereits von Haus aus die Musik als Ogg Dateien mit sich bringt, aber die Bugfixes sind auch für diese Version wichtig (Der Patch behebt beispielsweise einen Save Game Bug bei den Quake 2 Add-Ons)). Der Patch funktioniert auch mit den Retail Versionen und der Steam Version (Die Steam Version enthält leider nicht die Musik).

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20992 - 30. August 2019 - 21:55 #

Also quasi so pur wie möglich ^^.

Havoc 22 AAA-Gamer - - 33775 - 30. August 2019 - 21:56 #

In der Tat :)

thoohl 15 Kenner - - 2813 - 30. August 2019 - 20:43 #

Juhu. Und endlich legal. Wenn ich mich zurück erinnere. Gab es das Spiel nicht erst im Geschäft und ist dann aus den Regalen entfernt worden???

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24405 - 30. August 2019 - 23:54 #

So ist es. Ich hatte seinerzeit meine Version hierzulande erstande - genau wie Half-Life auf Deutsch, ehe es indiziert wurde. Leider sind beide Spiele bei mir aus der Kategorie "verliehen und nicht wiedergesehen".

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4677 - 30. August 2019 - 18:23 #

Unverantwortlich! Wer Quake spielt, wird morden!1!

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20992 - 30. August 2019 - 19:05 #

Einfach nur morden? Also so Einzeltaten? Na dann ist ja alles gut.

Toxoplasmaa 17 Shapeshifter - P - 6852 - 30. August 2019 - 18:35 #

Jaaaa! Wunderbar! Q2 war ein Titel der mich PC Spiele technisch massiv geprägt hat. Ich war sicher zu jung und hätte das ja niemals spielen dürfen, aber Boahh was hat das Teil damals gezündet. Zu dem brüllenden guten Soundtrack über Stroggos zu ziehen, die Atmosphäre, die Action, einfach Hammer!

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20992 - 30. August 2019 - 19:10 #

Na die technische Prägung ging wohl eher von Quake 1 und dazugehörig glQuake aus ^^.
Beim Rest kann ich nicht wiedersprechen ist halt Geschmackssache.
Ich mag ja Quake 1 generell lieber in Sachen Athmno und Action. Aber Rocket Arena bei Quake 2 war natürlich auch der Hammer ^^.

PS wie kann man eigentlich Wikipedia Artickel ändern lassen? Im deutschen ID Tech steht ja ein Scheiss ^^ (im Gegensatz zur englischen Wiki).
"Öffentlich bekannt wurde sie als Doom-Engine (bzw. Quake-Engine)"

MFH 10 Kommunikator - 408 - 30. August 2019 - 20:20 #

Du kannst Artikel selber ändern - die Blockwarte von der deutschen Wikipedia werden dann nach X Quellen verlangen und dann deine Änderungen rückgängig machen...

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5129 - 31. August 2019 - 13:21 #

Quake 2 war eines der ersten, wenn nicht sogar DAS erste Spiel, welches(mit entsprechender GraKa) farbiges Licht darstellen konnte! Hatte es damals noch mit meiner Onboard-Graka im Softwaremodus, pixelig und ruckelig gespielt. Sah übel aus und lief auch grottig. Dann gab's eine Voodoo 2 und es lief Butterweich und sah unverschämt gut aus!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24405 - 30. August 2019 - 23:55 #

Für Quake 2 hatte ich mir seinerzeit eine Voodoo 2 zugelegt. Da war der Unterschied mitsamt Spielspasserweiterung ersichtlich.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 139251 - 30. August 2019 - 19:24 #

Einer der besten Shooter, die ich je gespielt habe.

TimoL 17 Shapeshifter - P - 6825 - 30. August 2019 - 19:32 #

Wurd ja auch mal Zeit. Hoffentlich auch bald für mordwütige germanische Killerspieler über Gog.com zu beziehen :-)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20992 - 30. August 2019 - 20:45 #

Wäre dann gefühlt mein 4. Kauf ^^.
Einmal bei Release dann mit der Quake 4 CE ne Ausgabe dazu bekommen dann auf Steam und dann auf GoG ...

Al3xanderD 09 Triple-Talent - P - 249 - 30. August 2019 - 19:52 #

Unverantwortlich sowas!!1

Gorkon 16 Übertalent - - 4166 - 30. August 2019 - 20:00 #

Na das ist ja was. Hab das Spiel noch in guter Erinnerung. Schön, auch wenn es sehr spät passierte. :-)

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 12037 - 30. August 2019 - 20:18 #

Auf Steam und GOG kann man es schon lange kaufen, außer man kommt mit einer deutschen IP an. Das dürfte sich die nächsten Wochen ändern. Und den Rest bitte auch noch, vor allem Quake 3 Arena.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7199 - 30. August 2019 - 21:14 #

Auch Quake 3 konnte ich (eben so wie Teil 2) bei Steam (mit freundlicher Aktivierunterstützung aus dem schonen Österreich) schon anno 2010 erstehen.
Q2´s Steamseite sagt btw atm leider immer noch "Oops.. Region".

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 12037 - 30. August 2019 - 21:42 #

Ich hab keine halben Sachen gemacht sondern mir gleich die ganze id Software Collection via Gift geholt. Mangels Freunde mit Account im UK mit VPN registriert und Paysafe Card bezahlt ;)

Inso 17 Shapeshifter - P - 7199 - 31. August 2019 - 10:35 #

Ich glaub irgendwie so was muss das bei mir auch gewesen sein, zumindest hab ich da noch ne ganze Liste an Addons für alle Quakes dabei, die ich händisch wohl nie gekauft hätte^^.
Gerade um die QuakeCon herum haben die zumindest früher da ja gern gut rabattiert :)

Grombart 16 Übertalent - - 5846 - 30. August 2019 - 23:54 #

Oooh, Quake 3 ist glaub ich direkt nach Half-Life mein 2. All-Time-Favorite-Multiplayershooter... was hat das Bock gemacht damals. Im kleinen Nerd-Freundeskreis war noch lange danach von den "Quake3-Reflexen" die Rede, wenn man im RL irgendwo besonders schnell reagiert hat (zb Stift rollt vom Tisch und man fängt ihn noch auf)... ;D

Aladan 24 Trolljäger - P - 54802 - 30. August 2019 - 21:27 #

Man ist das lange her... :-)

LRod 17 Shapeshifter - - 8335 - 30. August 2019 - 21:43 #

Verstehe das vom Index streichen nicht.

Läuft die heutige Jugend nicht mehr Gefahr, die Gewalt im Spiel mit Gewalt in der Realität zu verwechseln? Waren wir viel beeinflussbar als die Influencer-gestählte Jugend? Ist virtuelles Massenmorden weniger schlimm, weil die Grafik heute nicht mehr so gut aussieht?

...oder war die Indizierung damals etwa schon völliger Quatsch, was jetzt 22 Jahre später langsam eingestanden wird?

thoohl 15 Kenner - - 2813 - 30. August 2019 - 21:52 #

Sind das rhetorische oder suggestiv Fragen???

LRod 17 Shapeshifter - - 8335 - 31. August 2019 - 0:16 #

Eher rhetorisch, ich habe nur rumphilosophiert ;-)

Es macht für mich aber tatsächlich keinen Sinn, dass ein jugendgefährdendes Werk durch Zeitablauf weniger jugendgefährdend sein soll. Stattdessen müsste dann entweder die Entscheidung damals oder die Entscheidung jetzt falsch sein.

Noodles 24 Trolljäger - P - 57783 - 31. August 2019 - 0:33 #

Ich denke schon, dass sie es vorrangig mit der fortgeschrittenen Technik begründen (aber nicht nur). Sie können ja nicht den ganzen aktuellen Kram durchwinken, der im Vergleich zu Quake 2 (oder anderen teilweise noch älteren indizierten Titeln) extrem realistisch aussieht und auch den Fokus aufs Ballern setzt und dann bei einer Neuprüfung darauf bestehen, dass die Indizierung bleibt. Für mich macht das schon Sinn.

reveets 18 Doppel-Voter - P - 12686 - 31. August 2019 - 7:49 #

Ob diese Spiele die Jugend überhaupt gefährdeten, das ist ansich schon fraglich. Aber die Zeiten ändern sich. Ich kann nur für mich sprechen, aber meine persönliche Wahrnehmung bzgl. Spielegrafiken, dem was ich in Videospielen sehe, das hat sich über die Jahrzehnte stark verändert. Früher sah ich in einer dunklen, grünen Quadratfläche einen finsteren Wald, den ich mit meinem schwarzen rechteckigen Helden durchforstete, um die kreisrunde Prinzessin zu befreien. Das waren tolle Abenteuer. Heute einem Jugendlichem vorgelegt und er wird nur irgendwelche geometrische Figuren sehen. Auch ich werde damit keinen Spaß mehr haben. Ähnlich bei Quake, da wird einer heutzutage eher Pixelbrei sehen, während ich damals von ultrarealistischen Grafiken sprach (oder ähnlichem).

Und so wird es auch sicher weitergehen. Während heute z.B. die Finisher in einem Mortal Kombat XI diskutiert werden, als brutal angesehen werden, wird man in x Jahren eventuell nur noch mit der Schulter darüber zucken können, was an einer lediglich auf einem Fernseher dargestellten Gewaltdarstellung so aufregend gewesen war, weshalb man darüber diskutierete, während man im Holodeck im Angesicht zu Angesicht den Gegner direkt vor einem die einzelnen Gliemaßen herausrausreisst.

Grombart 16 Übertalent - - 5846 - 30. August 2019 - 23:39 #

Cool, dass weckt Erinnerungen... glaube Quake 2 war das erste "richtige" Multiplayerspiel, das ich online gespielt hatte. Weiß auch ehrlich gesagt gar nicht mehr, wie ich da dran gekommen bin, da ich damals bestenfalls 14 oder so war. Erinnere mich aber noch an den, ich glaube 20MB großen Patch, der den ganzen Nachmittag zum downloaden brauchte und ohne den aber kein MP möglich war...

Oh und kennt noch jemand die Quake (1 oder 2?) Werbung in den Spielemagazinen damals? Offenbar von vor der Indizierung... Ich erinnere mich jedenfalls an so eine aufgesetzt fröhliche Familie vor dem Bildschirm, die Mutter mit Quake Logo auf dem Strickpulli, und die Überschrift "Quake is for everyone"... :D

TheLastToKnow 20 Gold-Gamer - - 23685 - 31. August 2019 - 7:22 #

Oh ja, die Werbung war toll :-)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20992 - 31. August 2019 - 11:55 #

Die Werbung war zu Quake 1

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5129 - 31. August 2019 - 13:24 #

Ganz genau! ;-)

Sgt. Nukem 16 Übertalent - P - 4236 - 2. September 2019 - 12:46 #

Jaaa, und unten drunter stand etwas wie "Achtung: Ab 18! Verschluckbare Kleinteile." XD

Ganon 24 Trolljäger - P - 56914 - 2. September 2019 - 16:01 #

Besser als die Werbung zu Daikatana: "John Romero's about to make you his bitch!" :D

MicBass 19 Megatalent - P - 15924 - 31. August 2019 - 11:00 #

Oh sweet sweet memories! :-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 56914 - 31. August 2019 - 11:13 #

Cool, da käme man direkt in Versuchung, Quake 2 RX zu kaufen, wenn es in D erhältlich wird. :-)
Allerdings hatte mich bei der Demo gestört, dass man die Y-Achse nicht invertieren konnte. Gab's das Feature damals wirklich nicht? Ich bilde mir ein, dass in Shootern von Anfang an so gehandhabt zu haben, sobald Mouselook etabliert war, also schon in den späten 90ern.

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 31. August 2019 - 12:57 #

Fand Quake 2 RTX echt schrecklich. Mit Raytracing wird da irgendwie total die Stimmung vom Originalspiel zerstört.

Wenn ein Remaster, dann lieber das Fanmade Quake 2 HD.

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5129 - 31. August 2019 - 13:25 #

Ich fand das Video zum RTX Quake auch schrecklich. Alles viel zu hell und überstrahlt. Quake muss einfach dunkel und dreckig sein!

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105405 - 31. August 2019 - 13:37 #

Da bietet sich doch eine Klassik-SdK an :).

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5129 - 31. August 2019 - 15:37 #

Unbedingt!!!

Hyperlord 17 Shapeshifter - - 8442 - 31. August 2019 - 18:12 #

Da wurde mir beim Spielen immer schlecht und schwindelig nach ner Zeit

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 23214 - 31. August 2019 - 20:15 #

Hach, sehr schön. An den Teil habe ich echt gute Erinnerungen und habe viele Stunden in dem Spiel versenkt.

RoT 19 Megatalent - P - 13756 - 1. September 2019 - 13:00 #

Wer macht schnell einen Lithium-Server auf ?

Ich muss nur noch schnell meinen uberdog-Skin entstauben, dann snapp ich mir die gelbe Rune und mach den Server mit dem Rocket-Launcher unsicher :S

Mitarbeit