Zankstelle Vol. 38: Der Launcherwahn auf dem PC

Bild von Jürgen
Jürgen 61531 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,S8,C3,A7,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiUmzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

25. August 2019 - 20:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

2004. Das Jahr des Sündenfalls: von Profitgier getrieben, kündigte die kleine Software-Schmiede Valve das erste Spiel an, das die hauseigene Vertriebsplattform Steam zwingend voraussetzte. Natürlich nicht irgendein Spiel. Nein, um die Massen zu zwingen, musste mit Half-Life 2 ein potentieller Millionenseller mit einem eigenen Konto zwangsverkuppelt werden. Kein Weiterverkauf mehr möglich. Einen Rechtsstreit mit dem damaligen Valve-Publisher Vivendi gewann Valve und konnte sich so im Laufe der Jahre eine monopolartige Stellung sichern. Andere Hersteller rochen das große Geld und packten den heimischen PC und die Konsolen mit weiteren Programmen voll: EA startete Origin, Ubisoft schickte uPlay ins Rennen, GoG schoss die Galaxy ins All und selbst Kalypso konnte sich einen eigenen Launcher nicht verkneifen. Startet ein Rechner alle diese Programme, erstickt der Taskmanager fast an im Hintergrund laufenden Programmen. Und Millionen von Spielern gaben ihre Besitzrechte auf und kaufen nur noch eine Nutzungserlaubnis.

2004. Das Jahr, das den Indie-Boom erst ermöglichte. Mit Steam etablierte sich im Laufe der letzten 15 Jahre eine Plattform, auf der auch kleine Nischentitel eine Heimat finden. Software ist plötzlich rund um die Uhr und auch an jedem Sonn- und Feiertag nur einen Mausklick entfernt. Kein Zwischenhandel, der die Ware nicht vorrätig hat. Kein schlecht gelaunter Verkäufer ohne Ahnung. Schnell und günstig: so kaufen wir Software heute. Niemals in der Gaming-Geschichte gab es so viele Spiele für so wenig Geld zu kaufen. Und die Konkurrenz unter den Launchern sorgt dafür, dass das auch so bleibt.

Zwei ziemlich unterschiedliche Standpunkte erfordern mindestens zwei unterschiedliche Podcaster: die GG-User Jonas S. und Hendrik stellen sich zusammen mit dem Zankstellen-Stammhörer Heiko dieser Herausforderung und diesem Thema.

Anhören könnt ihr die aktuelle Folge direkt bei Soundcloud und Spotify. Zu finden ist die Zankstelle auf Facebook, Soundcloud, Spotify und Discord. Schaut vorbei, kommentiert und schlagt gerne auch Themen vor. Heiko ist unter seinem Usernamen Derrick auf unserem Discord-Server zu finden. Wer von euch einen Download bevorzugt, findet ihn hier bei WeTransfer. Allerdings ist der Link nur sieben Tage lang gültig.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 25. August 2019 - 20:33 #

Viel Spaß beim Anhören!

Danywilde 24 Trolljäger - - 113072 - 25. August 2019 - 22:01 #

Danke, werde ich mir diese Woche im Flugzeug anhören.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 25. August 2019 - 22:14 #

Hoch oben in den lüften hörst du uns? Wahnsinn... Wohin geht es?

Danywilde 24 Trolljäger - - 113072 - 25. August 2019 - 22:25 #

Diese Woche nur Hamburg und Return.

Amonamarth 15 Kenner - P - 3696 - 26. August 2019 - 9:48 #

Skandal,ein Kurzstreckenflug.
Greta sagt:Nach Hamburg sollte man lieber segeln um CO2 einzusparen ;-)

Flammuss 20 Gold-Gamer - - 21063 - 26. August 2019 - 10:13 #

Da hast Du ja perfektes Wetter erwischt, für einen kurzen Abstecher hier in den Norden :)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17101 - 25. August 2019 - 23:58 #

Hab ich auch schon gemacht. Bei mir allerdings nach Nordamerika. :)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 26. August 2019 - 11:43 #

Auch gut und erklärt vielleicht warum uns Leute in den USA mehr hören als in Österreich. :D

AlexCartman 19 Megatalent - P - 17101 - 1. September 2019 - 13:32 #

In USA war ich da aber nur einen Tag. Den Rest in Kanada. ;)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 8. September 2019 - 22:59 #

Kanada schwächelt noch, also jederzeit wieder. :D

Sierra 27 Spiele-Experte - 84465 - 25. August 2019 - 21:50 #

Was für ein ein geiler Text. Chapeau! Oder Château. Wie auch immer. Toll geschrieben.

Danywilde 24 Trolljäger - - 113072 - 25. August 2019 - 21:59 #

Chateaubriand? ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84750 - 25. August 2019 - 22:07 #

Jürgen halt. Der Mann hat es drauf.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61531 - 25. August 2019 - 22:14 #

Oh, danke.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17381 - 26. August 2019 - 10:54 #

Dem kann ich mich nur anschließen! Wunderbarer News-Text. Ich hoffe, ich komme bald dazu die Folge zu hören.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84750 - 25. August 2019 - 22:07 #

Ich hoffe ihr habt Spaß damit liebe Hörer.

iYork 18 Doppel-Voter - 9513 - 26. August 2019 - 3:57 #

Aber sicher doch "Henni" :)p

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84750 - 26. August 2019 - 10:13 #

Ach schön, du hörst mich auch Julesy?

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61531 - 26. August 2019 - 10:34 #

Vermutlich nur einen Zusammenschnitt Deiner Tonspur...

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 26. August 2019 - 11:45 #

Dann hätte ich wohl für iYork die rausgeschnittenen "Ähs" von Hendrik neu abmischen sollen?

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61531 - 26. August 2019 - 11:51 #

Ich dachte, diese Spur sei für Steffi reserviert.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 26. August 2019 - 11:53 #

Gab genug Ähs für alle. Alternativ können wir die Äh-Tonspur auch exklusiv vermarkten.
So ähnlich wie diese "tolle Influencerin."
https://www.derstandard.de/story/2000105899688/cosplayerin-verkauft-benutztes-badewasser-an-durstige-gamer

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61531 - 26. August 2019 - 13:26 #

Meine Herren! Was es alles für seltsame Sachen gibt! Aber wie sangen schon die Rödelheimer Herren "Du bist ein Babe - ich will Dein Badewasser saufen!"

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84750 - 26. August 2019 - 13:23 #

Sind doch genug drin...

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 26. August 2019 - 13:27 #

Die habe ich aus ästhetischen Gründen drin gelassen. Viele sind aber dem Schnitt zum Opfer gefallen. ;)

wooks 16 Übertalent - - 4505 - 25. August 2019 - 23:04 #

Sehr gut, sehr gut!

Gorkon 18 Doppel-Voter - P - 11828 - 26. August 2019 - 9:26 #

Oh, da muss ich auf dem Heimweg unbedingt reinhören.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22246 - 26. August 2019 - 11:47 #

Im nächsten Monat gibt es ein neues Mikrofon. Ich habe nach zwei Jahren endlich eingesehen das der "Jonas mit der Blechtrommel" für Podcastaufnahmen nichts taugt.

Harry67 19 Megatalent - - 19463 - 26. August 2019 - 15:40 #

Ich bin gespannt ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 29223 - 26. August 2019 - 12:01 #

Direkt geladen. Danke euch schonmal :)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147214 - 26. August 2019 - 18:40 #

Danke für den Downloadlink! *schlurp* Wird bei Gelegenheit gehört.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61531 - 26. August 2019 - 18:48 #

Nur für Dich, Hörnchen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147214 - 26. August 2019 - 20:49 #

Das nenne ich mal Fanservice! :)

Mitarbeit