Kreative Cowboys

GC19: In Desperados 3 wird geschlichen, geballert oder manipuliert

PC XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 89805 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

22. August 2019 - 20:02 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert
In Amerika zur Zeit des Alten Westens müsst ihr geschickt taktieren und eure Bande von Banditen mit taktischem Geschick anleiten. Dabei gibt es so einige Vorgehensweisen, die zum Erfolg führen.

Ganze 18 Jahre ist der Release von Spellbounds Echtzeittaktik-Spiel Desperados – Wanted Dead or Alive nun her, auch Desperados 2 ist bereits stattliche 13 Jahre alt. Umso größer war die Überraschung, als Desperados 3 auf der Gamescom 2018 angekündigt wurde. Entwickelt wird der neue Ableger von Mimimi, die mit Shadow Tactics – Blades of the Shogun bereits 2016 einen gelungenen Titel im Schleich-Strategie-Genre veröffentlicht haben. Auf der Gamescom 2019 haben mir die Entwickler nun zwei Missionen vorgespielt, eine davon sogar auf zwei Arten.

Zunächst bekam ich ein Szenario zu sehen, in dem die Voodoo-Zauberin Isabelle Moreau sich in einer durchaus misslichen Lage wiederfand. Eine Bande von Halunken hat sie gefangen genommen und in einen Käfig gesperrt. Zum Glück beherrscht sie Blutmagie und im Zuge dessen Gedankenkontrolle, also hat sie einen der Haubentaucher dazu gebracht, einen Haufen Holzkisten auf seine Kameraden zu stoßen und sie so zu erledigen. Anschließend steuerte sie ihn noch bequem zu ihrer Zelle, sperrte sie auf und erschoss in seiner Haut einen weiteren Fiesling ein paar Meter weiter. Das bekam wiederrum der nächste Gegner mit und der arme Tropf musste sich dank akuter Bleivergiftung keine Sorgen mehr um Voodoo machen.

Während dieses Szenario bereits cool zeigte, was mit nur einem Charakter alles möglich ist, so zogen die Entwickler beim zweiten dann noch mehr Register. Cooper, der Boss der Bande, war hilflos auf einem Schiff gefangen und wurde von drei Schützen pausenlos ins Kreuzfeuer genommen. Isabelle, Hector und ein paar weitere Mitglieder der Gang konnten das natürlich nicht einfach so lassen und wollten ihn befreien.

Essentiell waren auch in diesem Szenario die Voodoo-Kräfte, besonders das Verbinden hat sich als extrem nützlich erwiesen. Darüber werden zwei Charaktere aneinandergekoppelt, stirbt der eine, dann stirbt auch der andere. Laut den Entwicklern sei es sogar möglich, einen Bewusstlosen mit einem noch aktiven Feind zu verbinden, ihn dann in den Fluss zu schmeißen, woraufhin beide ertrinken – einer im Wasser, der andere halt mitten auf dem Festland.

Zunächst wurde aber eine patrouillierende Wache per Gedankenkontrolle zu Hector geschickt, der sie ganz einfach mit seiner Axt hätte richten können. Aber weil der Spielende ein paar mehr Möglichkeiten demonstrieren wollte (oder einfach grausam ist) ließ er den Mexikaner eine Bärenfalle aufstellen, in die Isabelle den armen Tropf dann hineinsteuerte. Autsch! Ein weiterer Geselle bekam eine Kugel durch einen praktischerweise auf einem Felsvorsprung befindlichen Scharfschützen verpasst, blieben nur noch vier Gegner übrig: drei auf der Flussseite von Isabelle, einer auf Hectors.

Also koppelte Isabelle zwei Kerle aneinander und übernahm einen von ihnen per Gedankenkontrolle. Allerdings musste sie sich zunächst heilen, denn Blutmagie bedeutet Lebensverlust. Frisch gestärkt steuerte sie ihn hinter seinen Partner, der Cooper unter Beschuss hatte. Sein nicht mehr ganz bei Sinnen seiender Kamerad zog den Revolver, spannte den Hand und – plötzlich war das Spiel eingefroren. Nun ja, nicht ganz. In Desperados 3 dürft ihr per Knopfdruck einen Showdown starten, also das Spiel pausieren.

Das war in dieser Situation auch bitter nötig, denn die dritte Wache auf Isabelles Seite hatte den Verrat unter Freunden mitbekommen und war drauf und dran, Alarm auszulösen. Durch den eingefrorenen Zustand konnte der Vortragende nun aber in aller Seelenruhe den Scharfschützen anweisen, die Petze auszuschalten und dabei auch gleich noch mit Hectors abgesägter Flinte den Cooper beschießenden Kerl auf seiner Flussseite davon überzeugen, das Feuer einzustellen. Die Befehle waren gegeben, der Showdown wurde beendet – peng, peng, peng. Alle Wachen tot, Cooper war frei, Hurra!

Danach wurde der Spielstand neu geladen und es wurde noch ein etwas deftigerer Ansatz präsentiert. Denn die Banditen hatten nicht nur Gewehre und Revolver, auch eine Gatling Gun stand am Ufer herum. Warum sie die nicht nutzten, das weiß wohl keiner so genau. Neben ihr standen allerdings zwei Wachen, nichtsdestotrotz sprintete ehe ich mich versehen konnte Isabelle los, packte sich das stationäre Geschütz und es machte ein paar Sekunden lang einen ohrenbetäubenden Lärm – und dann war Ruhe. Aller Gangster tot, Cooper frei, Hurra!

Die zwei gezeigten Vorgehensweisen in Kombination mit dem großen Missionsgebiet haben mir gezeigt, dass Mimimi es sehr ernst meint mit Abwechslungsreichtum in Desperados 3. Ihr sollt fast immer mehrere Wege zum Ziel austüfteln und dabei die Fähigkeiten eurer Banditenmitglieder geschickt kombinieren können. Oder ihr ignoriert halt einfach einzelne Personen komplett. Nach der Präsentation bin ich auf jeden Fall guter Dinge, dass Fans der ersten beiden Spiele voll auf ihre Kosten kommen werden und auch Taktiker sollten die Wildwest-Taktik im Auge behalten.

Nebenbei bemerkt ist die Demo-Version zwar auf einem PC gelaufen, an diesen war aber ein PS4-Controller angeschlossen. Das HUD hat sehr gut ausgesehen, die Skill-Auswahl über Ring-Menüs macht auf mich einen nachvollziehbaren und auch nicht überladenen Eindruck. Die Konsolen-Fassungen sollten also ebenfalls sehr gut spielbar sein. Später in diesem Jahr wissen wir mehr.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 12032 - 22. August 2019 - 20:17 #

Ja, da hab ich Bock drauf. Mal sehen, wann Mimimi von THQ Nordic gekauft wird.

Olphas 24 Trolljäger - - 58204 - 22. August 2019 - 20:26 #

Das erste Desperados war mein absoluter Liebling im Genre damals und Shadow Tactics war auch wunderbar. Ich glaub, da kommt zusammen, was zusammengehört. Freu mich drauf!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 151283 - 22. August 2019 - 20:51 #

"Alten Westens"?? Meinst du den Wilden Westen?

Dennis Hilla Redakteur - 89805 - 22. August 2019 - 20:58 #

Nope. Ich zitiere die Entwickler: "Desperados spielt vor den beiden Vorgängern, im alten Westen"

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 151283 - 22. August 2019 - 21:03 #

Aaaha, ok. :)

Olphas 24 Trolljäger - - 58204 - 22. August 2019 - 21:06 #

Zumindest im englischen wird die Periode auch schon mal Old West genannt. Vielleicht deshalb.

semi-cruel (unregistriert) 22. August 2019 - 20:56 #

Auf jeden Fall ein Titel zum vormerken.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 181439 - 22. August 2019 - 21:02 #

Da hab ich richtig Bock drauf, zum Glück soll es ja nicht mehr lange dauern :)

Crizzo 19 Megatalent - P - 13466 - 22. August 2019 - 21:05 #

Ich glaube, das Spiel wird nach dem Vorgänger quasi blind gekauft.

DavidPM 16 Übertalent - - 4745 - 22. August 2019 - 21:06 #

Perfekt, nach Commandos 2 in HD, jetzt Desperados 3. Der Winter ist gesichert... :-)

Crizzo 19 Megatalent - P - 13466 - 22. August 2019 - 21:38 #

Wobei die optische Qualität von Commandos 2 HD schon stark abfällt gegenüber dem hier. Das HD Remake scheint eher auf der Welle mitschwimmen zu wollen.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24853 - 22. August 2019 - 21:11 #

Spielerisch wird da nix schief gehen. Leider wieder nicht mein Setting aber zumindest besser als Japan.

Noodles 24 Trolljäger - P - 56080 - 22. August 2019 - 22:42 #

Klingt gut und wird bestimmt auch gut, da mach ich mir nach dem tollen Shadow Tactics wenig Sorgen. :)

LRod 17 Shapeshifter - - 6733 - 22. August 2019 - 23:53 #

Shadow Tactics war ganz großartig. Aber Wilder (oder Alter(?)) Westen interessiert mich so gar nicht (wenn auch besser als WW2(??) bei Commandos). Mal schauen...

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 8094 - 23. August 2019 - 7:48 #

Nach Endzeit ist Western bei mir ebenfalls das Zweitunbeliebteste Setting

Despair 17 Shapeshifter - 6933 - 23. August 2019 - 10:19 #

Dann fährst du bestimmt total auf "Fallout: New Vegas" ab. :D

LRod 17 Shapeshifter - - 6733 - 23. August 2019 - 11:22 #

Stimmt, Endzeit fehlte bei mir in der Aufzählung der unbeliebtesten Szenarien auch ;-)

Und nein, als RPG-Fan bin ich mit Fallout nie warm geworden. Rage 2 war da ein wenig die Ausnahme, weil das einfach so herrlich bunt aussah, aber das hat dafür spielerisch enttäuscht.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53656 - 23. August 2019 - 0:47 #

Jetzt habe ich es doch gleichmal auf meine Steam-Wunschliste gesetzt.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81788 - 23. August 2019 - 5:26 #

Hab die Demo auch mit Controller gespielt und das ging wieder genauso fluffig von der Hand wie bei Shadow Tactics. Die dortige Mission war zwar eher ein Tutorial, aber hat trotzdem Spaß gemacht und gezeigt, dass das ziemlich sicher wieder ein gutes Spiel mit ausgetüftelten Missionen wird. Dürfte bei mir eins der Spiele werden, die DayOne im Laufwerk landen.

doom-o-matic 17 Shapeshifter - P - 6770 - 23. August 2019 - 7:18 #

Wenns auch nur halb so gut wird wie Shadow Tactics, dann haben wir hier einen Gewinner.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81788 - 23. August 2019 - 7:34 #

Und ich glaube nicht, dass es nur halb so gut wird, sondern gleichwertig bis besser :-)

Jan-Niklas 13 Koop-Gamer - 1231 - 23. August 2019 - 23:24 #

Denk ich auch :).

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 8094 - 23. August 2019 - 7:45 #

"Zum Glück beherrscht sie Blutmagie und im Zuge dessen Gedankenkontrolle" ... und hier habe ich dann aufgehört, weiterzulesen.

direx 20 Gold-Gamer - - 24204 - 23. August 2019 - 7:51 #

Voodoo? Gedankenkontrolle? Bin raus ...

TheLastToKnow 17 Shapeshifter - P - 8248 - 23. August 2019 - 8:15 #

Das erinnert mich daran, dass ich mal Shadow Tactics weiterspielen sollte... Ach ja, der PoS... :-(

rammmses 19 Megatalent - P - 18659 - 23. August 2019 - 9:30 #

Das kommt auch mindestens 10 Jahre zu spät und sieht auch so aus.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81788 - 23. August 2019 - 9:33 #

Finde ich nicht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 56080 - 23. August 2019 - 11:10 #

Warum kommt es zu spät? Mal abgesehen davon, dass es meiner Meinung nach gut aussieht.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81788 - 23. August 2019 - 15:48 #

Theoretisch hätten das Genre schon früher wieder so belebt werden dürfen :-) Aber besser spät als nie.

Noodles 24 Trolljäger - P - 56080 - 24. August 2019 - 0:15 #

Genau. Und wenn man den Erfolg von Shadow Tactics als Maßstab nimmt, war die Wiederbelebung auf jeden Fall nicht zu spät.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77123 - 23. August 2019 - 14:03 #

Freue mich weiterhin sehr drauf.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20413 - 23. August 2019 - 15:45 #

Die Idee gefällt mir, wo ich es so lese. Weiß aber nicht, ob ich die Geduld dafür aufbringe...

Jan-Niklas 13 Koop-Gamer - 1231 - 23. August 2019 - 23:23 #

Bestimmt laden sie noch eine Demo hoch, dann kannst du es auch ausprobieren :). Zumindest für "Shadow Tactics" vom selben Entwickler gibt es eine. Da kannst du das Spielprinzip erproben und sehen, ob es was für dich ist.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20413 - 26. August 2019 - 9:47 #

Danke für den Hinweis :)

Jan-Niklas 13 Koop-Gamer - 1231 - 23. August 2019 - 23:21 #

War nach der Bekanntmachung von Isabelle etwas misstrauisch, aber was ich so an Spielszenen gesehen habe, stimmt mich doch wieder positiv. Ich sehe die Vorgeschichte einfach als Reboot, dann kann ich auch damit leben, dass es Magie in dieser Welt gibt^^.

Doch, das Spiel wird wohl weiterhin gut werden.

Al3xanderD 09 Triple-Talent - P - 235 - 24. August 2019 - 16:19 #

Bin ich der einzige der die Gedankenkontrolle als KO Kriterium für das Spiel sieht? Das ist doch nicht Western sondern Fantasy. Schade.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6885 - 24. August 2019 - 18:47 #

Voodoo ist keine Fantasy.

Crizzo 19 Megatalent - P - 13466 - 24. August 2019 - 18:48 #

Das kann gut sein. Mir wird das nicht das Spiel verderben.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24853 - 24. August 2019 - 19:45 #

Wenn es eine interessante Spielmechanik mit interessante taktischen Möglichkeiten ermöglicht, kann ich damit leben. Aber wirklich toll finde ich das auch nicht.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53656 - 24. August 2019 - 20:38 #

Ich habe mit Voodoo keine Probleme, aber ich mochte ja auch schon Hard West sehr gerne. ;)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20413 - 26. August 2019 - 9:48 #

also KO Kriterium ist es für mich nicht, aber kleiner Bruch, das stimmt :(

Mo von Wimate 18 Doppel-Voter - P - 11054 - 25. August 2019 - 13:42 #

Was freue ich mich auf diesen Titel :)
Habe es leider verpasst mich für die Closed-Beta anzumelden.

Shadow Tacitcs war echt klasse. Schade nur, dass es für Shadow Tactics keinen Level-Builder gibt.

Mitarbeit