Haufenweise Anime-Prügel

GC19: One Piece – Pirate Warriors 4 angespielt, Big Mama verhauen

PC Switch XOne PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 110570 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

22. August 2019 - 0:16 — vor 50 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Der Kult-Anime trifft zum vierten Mal auf Dynasty Warriors und im Sekundentakt kriegen dutzende Gegner Haue. Doch mehr als ein lauwarmer Aufguss ist der neue Serienteil auch nicht geworden.
One Piece - Pirate Warriors 4 ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
One Piece - Pirate Warriors 4 ab 26,53 € bei Amazon.de kaufen.

Seit nunmehr über 20 Jahren existiert die Manga-Vorlage zu One Piece, ebenfalls seit 1997 lässt euch die Dynasty Warriors-Reihe von Koei Tecmo tausende Gegner in nur wenigen Minuten zu virtuellem Hackfleisch verarbeiten. In One Piece – Pirate Warriors 4 treffen die beiden Marken zum vierten Mal aufeinander und wie in den vergangenen Titeln des Crossovers lehrt ihr nicht nur scharenweise Fußsoldaten das Fürchten, auch große Antagonisten dürfen sich auf einen Satz heißer Ohren gefasst machen. So auch Big Mama, wie ich in meinem Anspieltermin mit dem neuen Serienableger auf der Gamescom 2019 erlebt habe.

Als Strohhutpirat Ruffy bin ich durch die für die Reihe typischen Arenen gestriffen, die bis zum Rand mit gemeinen Fußsoldaten gefüllt waren. Eine echte Bedrohung für mich war, wie für andere Titel der Musou-Zunft üblich, nicht bemerkbar. Mit leichten und schweren Angrifen haben ich die Scharen Welle um Welle über den Jordan geschickt. Durch die Kombination aus seichten und harten Attacken habe ich Kombos ausgelöst, beispielsweise hat sich der Gummimann nach einigen normalen Schlägen zu einem großen Ballon aufgepumpt und so gleich noch mehr Feinde auf einmal erlegt als ohnehin schon.

Etwas kniffliger wurde es allerdings bei den Elite-Soldaten. Diese verfügen über eine extra Schildleiste, wenn ich diese durch genug Treffer geleert hatte, sollten die stärkeren Gegner kurzzeitig bewegungsunfähig werden – zumindest theoretisch. Denn in der Schlacht selbst bin ich meistens gar nicht so weit gekommen, da ihre Leben sich stets vor ihrer Ausdauer geleert haben. Der Anspruch ...

0 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Mitarbeit