Fünfaches Heldenspektakel

GC19: Marvel's Avengers – auch beim Selbstspielen klasse

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 408361 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

21. August 2019 - 17:12 — vor 24 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Nachdem wir Crystal Dynamix' Superhelden-Action in LA bloß anschauen konnten, durften wir in Köln erstmals selbst Hand anlegen. Das Ergebnis: Wir sind nun noch heißer aufs Spiel!
Marvel's Avengers ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.
In meinem E3-Bericht hatte ich euch die damals nur vorgespielte Mission bereits genauer vorgestellt und verraten, weshalb mich das Gesehene mächtig angefixt hat. Auf der Kölner gamescom konnte ich die gut 25-minütige Demo, die den Prolog von Marvel's Avengers umfasst, nun auch selbst spielen. Leicht ist sie und wird aufgrund des Tutorial-Charakters immer wieder von Steuerungshinweisen unterbrochen. Doch abseits des relativ träge per Stick gesteuerten Fadenkreuzes bei Würfen mit Thors Hammer oder Captain Americas Schild geht das im Spielspaß vollkommen unter. Schön wuchtig fühlen sich die Schläge an, sehr gut getimt ist die Dauer des Tastendrucks für einen aufgeladenen Angriff. Die Übersicht im Kampf ist auch bei geringeren Gegnermengen nicht so gut wie in einem Batman - Arkham Knight, aber definitiv besser als in Insomniac Games Spider-Man.

Die Grafik auf PS4 ist zumindest im Prolog tatsächlich über beinahe jeden Zweifel erhaben, egal, ob es um Animationen oder Effekte geht. Das beruhigt schon, nachdem ich erst kürzlich ein Spiel getestet habe, bei dem die Präsentationen zumindest performancetechnisch ein wenig getürkt gewesen zu sein schien. Wie die Grafik dann allerdings in größeren Einsatzgebieten aussieht, bleibt abzuwarten.

Dazu hat Square Enix auf der gamescom noch immer nicht allzu viel verraten, aber wenigstens einige neue Infos durchsickern lassen. Das Spiel unterteilt sich im Prinzip in einen Solo- und einen Mehrspielerbereich. Die sogenannten Hero Missions auf dem Wartable könnt ihr entsprechend nur allein angehen und werdet im Rahmen der Story auf einen bestimmten Helden festgelegt. Da erlebt ihr dann nicht nur die Hauptgeschichte der zu Beginn des Spiels verstoßenen Heldenliga, sondern führt diese nach und nach wieder zusammen. Erst, wenn ihr diese Storyaufträge erfüllt habt, wobei mir die Entwickler versprachen, dass man sich einzig und allein auf sie konzentrieren kann ...

7 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 7 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.
Mitarbeit