Diablo 3 - Saison 18: Saison der Dreieinigkeit startet am 23. August

PC Switch 360 XOne PS3 PS4 MacOS
Bild von SupArai
SupArai 40140 EXP - 23 Langzeituser,R10,S8,C8,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Platin-Abonnement.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

17. August 2019 - 11:20 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Diablo 3 ab 10,56 € bei Amazon.de kaufen.

Blizzard hat das Startdatum für die 18. Saison des Hack'n Slay Diablo 3 (Wertung im Test 9.0) bekannt gegeben. Demnach startet die Saison der Dreieinigkeit bereits am 23.8.2019 um 17 Uhr in Europa. Zeitgleich erfährt das Spiel mit Patch 2.6.6 einige Neuerungen und Überarbeitungen.

Kernstück der Saison 18 ist der Stärkungsbuff "Wille der Dreieinigkeit, der regelmäßig auf dem Schlachtfeld Kreise erschafft, die einen von drei zufälligen Stärkungseffekten gewähren." Halten sich Spieler in einem der Kreise auf, erhalten sie einen Schadensbonus von 100 %, eine Senkung der Ressourcenkosten um 50 % oder eine Verringerung der Abklingzeit ihrer aktiven Fertigkeiten. Vom Saisoneffekt Wille der Dreieinigkeit werden Spieler aller Stufen profitieren, da er bereits mit Start des Spiels auf Level 1 auftreten wird.

Im Rahmen der Saisonreise könnt ihr euch kosmetische Belohnungen der Saison 6 verdienen, solltet ihr diese verpasst haben. Außerdem winken als Belohnung mehrere neue Porträtrahmen, eine "grässliche Flagge" sowie ein weiteres Truhenfach. Natürlich gewährt euch auch Haedrig nach Abschluss der Etappen 2-4 in der Saisonreise wieder Geschenke, dank derer ihr relativ leicht ein klassenspezifisches Set erhalten könnt.

Mit Patch 2.6.6 werden unter anderem

  • einige legendäre Gegenstände neue Eigenschaften erhalten
  • Morticks Armschützer sowie der legendäre Edelstein Vermächtnis der Träume neu hinzugefügt
  • mehrere beim Schmied herstellbare Sets überarbeitet

Alle Informationen zur Saison 18 und zum Patch 2.6.6 könnt ihr auf dieser offiziellen Seite nachlesen.

Akki 17 Shapeshifter - F - 7239 - 17. August 2019 - 11:36 #

Die kosmetischen Sachen (Portraitrahmen) sind leider nur gespiegelte Versionen der bereits existierenden *eyeroll*

Despair 17 Shapeshifter - 7236 - 17. August 2019 - 11:42 #

Wo ist denn der obligatorische "Spielt das noch wer?"-Kommentar?^^

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61537 - 17. August 2019 - 11:59 #

So wie beim Schach oder Fußball? ;)

SupArai 23 Langzeituser - P - 40140 - 17. August 2019 - 12:43 #

Saison 16 habe ich nochmal komplett durchgespielt, nachdem ich seeehr lange Zeit nicht mehr reingeschaut habe. Die hatte aber auch mit dem Buff des königlichen Prunks ein schönes Thema.

Saison 17 war bei mir aber auch schnell wieder die Luft raus, im Endeffekt macht man ja doch tatsächlich immer nur dasselbe. Dazu dann noch ein Saisonthema, das für mich als HC-Spieler nur am Rande interessant war.

Letztlich ist Diablo 3 aber dann doch zu langweilig für mich, Saison 18 schau ich dann noch mal rein, ok. Ach wenn diese Kreisgeschichte sowas von daneben ist... ;-)

Aber: Wat sollnse aus dem Spiel noch machen? Ich sehe da kein Potential, der D3-Drops ist gelutscht.

Wolfen 16 Übertalent - P - 4823 - 17. August 2019 - 13:26 #

Ein tolles Spiel, das von Blizzard so unendlich zu Tode genudelt wurde...

SupArai 23 Langzeituser - P - 40140 - 17. August 2019 - 18:19 #

Was wäre das denn deiner Meinung? Ich bin eher der Meinung, dass Blizzard das Spiel seit Release kontinuierlich verbessert hat.

Wolfen 16 Übertalent - P - 4823 - 17. August 2019 - 19:14 #

Naja, also es gab das Addon und den DLC, seitdem nudeln sie doch nur endlos Season auf Season dahin.

Klar, es gab einige größere Patches, aber sonst ist das für ein Blizzard-Main-Franchise schon ziemlich bemitleidenswert.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40140 - 17. August 2019 - 20:16 #

Ah ok, dann habe ich zu Tode genudelt anders aufgefasst. Ich glaube ja eh, dass die mit D3 das Mikrotransaktionstor gaaanz weit aufstoßen wollten um die treue Spielerschar ordentlich zu melken. Das hat zum Glück nicht geklappt und damit war auch Blizzards Aufmerksamkeit dahin.

Ich frage mich halt immer und immer wieder, was man noch mehr aus nem Hack'n Slay rausholen kann. Diablo 3 spielt da schon ordentlich weit oben mit.

Die Tage habe ich ernsthaft versucht Path Of Exile zu spielen, klappt einfach nicht, komm ich nicht mit klar, auch wenn ich es an sich gut finde. Aber D3 hat da ein ganz anderes Tempo und eine bessere Zugänglichkeit. Na ja und die ganzen tollen Veränderungen bei PoE sind doch eher was für die Cracks, oder?

Wolfen 16 Übertalent - P - 4823 - 18. August 2019 - 9:58 #

PoE kann ich gut nachvollziehen, da komm ich auch nicht mehr rein.

Klar D3 macht ja noch immer Spaß, ich spiels auch immer wieder gerne, aber ich versteh einfach nicht, wieso da nicht mehr Inhalt kommt.

Sie behaupten ja immer Diablo ist uns wichtig...warum gabs dann keine vollwertige zweite Erweiterung? Das Vertrauen in den Erfolg dürfte da irgendwie nicht so gegeben sein.

Und ja, ich denke auch mittlerweile, das sie da einfach in Wahrheit ein Mikrotransaktions-Modell fahren wollten und enttäuscht waren, wie das nicht so erfolgreich war.

Despair 17 Shapeshifter - 7236 - 18. August 2019 - 11:45 #

Geht mir ähnlich. PoE ist ein erstklassiges Spiel, aber für ein Action-RPG ein wahres Komplexitätsmonster. Wenn man da nicht am Ball bleibt, verliert man schnell den Überblick. Ich kann solche Spiele nur eine gewisse Zeit spielen, dann wird mir die Klopperei zu langweilig und ich brauche 'ne Pause. Und während man sich in Diablo 3 in kürzester Zeit wieder reinfinden kann, muss man in PoE erstmal die zurückgesetzten Skillpunkte neu vergeben und seinen Charakter quasi neu lernen. Das ist mir meist zuviel Arbeit, aber ich versuch's immer mal wieder. :D

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25444 - 17. August 2019 - 14:02 #

Hammer Spiel :-) Müsste ich wieder spielen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147226 - 17. August 2019 - 18:08 #

Nach ca. 400 Stunden ist die Luft raus. Ohne neuen Content werde ich das wohl nicht mehr spielen aber da wird nichts mehr kommen, schätze ich.

hex00 18 Doppel-Voter - 9965 - 17. August 2019 - 20:53 #

Genial, dann darf ich wieder von vorne anfangen. Kann mich jemand schnell ziehen? :-D

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8862 - 18. August 2019 - 8:16 #

Den Totenbeschwörer wollte ich mir noch irgendwann mal für die PS4-Version kaufen und diesen dann in einer Saison spielen. Wirklich reizen tun mich die "tollen" Neuerungen in den Seasons dann allerdings nicht. Da kann man mal sehen, dass man nicht einmal mehr neue Set-Gegenstände zu entwerfen im Stande ist. Die Boni dieser Saison erscheinen mir sogar ziemlich nervig für Hardcore-Läufe.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40140 - 18. August 2019 - 18:05 #

Jepp, das denke ich auch. Aber der Fokus liegt ja nicht bei Hardcore, oder übersehe ich etwas? Ich habe halt die letzten Jahre nur noch HC gespielt, also weiß ich überhaupt nicht, wie der SC-Hub aussieht... ;-)

Ich glaube, der einzige interessante "Kreis" ist der +Dmg-Buff. 100 % sind schon ordentlich.

Verringerung der Kosten und des Cooldown sind doch nur im LowLvl-Bereich interessant. Spätestens wenn man die ersten Gegenstände für den Wunsch-Build hat, gibt es doch (auch dank Paragon) kein Ressourcenproblem mehr und selbst der CD ist doch für die meisten Fähigkeiten nicht mehr lästig. Als Nahkämpfer muss ich dann also zuerst in den Kreis, vom Buff profitieren und dann wieder zurück ins Geschehen?!?! ;-)

Gibt es da nicht so einen Ring oder Amulett, wo etwas ähnliches passiert?

Blizz fällt echt nichts mehr ein.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21143 - 18. August 2019 - 11:12 #

Mit den Flächen auf dem Boden klingt das eher nach ... sinnlos für mobile Charaktere ... also 80% ^^.

Na ich werd mal reinspielen aber als primär Barb denke ich nicht das ich vom Thema was habe.

falc410 15 Kenner - 3176 - 18. August 2019 - 19:14 #

Hätten lieber mal ein weiteres Expansion gemacht. Kann doch nicht so schwer sein!

EvilNobody 15 Kenner - P - 2701 - 18. August 2019 - 23:22 #

Bleibt ein Weilchen und schlagt zu.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 19. August 2019 - 5:44 #

Mal schauen, auf der Switch kann man immer mal knüppeln. Die Geschichte um das Spiel ist schon der Hammer. Obwohl Blizzard das Vertrauen in das Spiel verloren hatte und den größten Teil des teams abzog, wurde es zu einem der meist verkauften Spiele aller Zeiten.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 61537 - 19. August 2019 - 8:39 #

Wenn ich es nochmal rauskrame, dann bestimmt nicht wegen irgendwelcher Seasons.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64636 - 19. August 2019 - 14:45 #

Ja, geht mir auch so. Einzig ein richtiges Addon würde mich wohl dazu bringen.

Mitarbeit
ChrisL