The Dark Pictures - Man of Medan: Neues Entwicklertagebuch zum Spiel

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 257280 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

13. August 2019 - 19:12 — vor 6 Tagen zuletzt aktualisiert
The Dark Pictures - Man of Medan ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bandai Namco Entertainment hat das zweite Entwicklertagebuch mit dem Titel „Don’t Play Alone“ für das kommende Horror-Adventure The Dark Pictures - Man of Medan (im Preview) veröffentlicht. In diesem kommen der Game Director Tom Heaton und Senior Series Producer Dan MacDonald zu Wort, um den Lokalen Multiplayer-Modus „Filmabend“ näher zu beleuchten.

In dem besagten Modus wird euch ein Multiplayer mit bis zu fünf Freunden geboten, die gemeinsam im Verlauf des Spiels ihren eigens gewählten Charakter steuern und Entscheidungen treffen müssen, die mitunter zum Tod des Charakters, oder eines anderen Gruppenmitglieds führen können. Man of Medan wird ab dem 30. August für PC, Xbox One und die PS4 erhältlich sein. Das Entwicklertagebuch könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen:

Video: