Trine 4 - The Nightmare Prince erscheint am 8.10.2019 // Neuer Trailer

PC Switch XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 190676 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

8. August 2019 - 20:01
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Trine 4 - The Nightmare Prince ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der vierte Teil der Trine-Serie hat einen genauen Veröffentlichungstermin: Ab dem 8. Oktober ist Trine 4 - The Nightmare Prince (in der Preview) im Handel erhältlich. Sowohl die Standardausgabe als auch die sogenannte Ultimate Collection können ab diesem Datum erworben werden (sofern ihr nicht zu den Vorbestellern gehört).

Beide Fassungen erscheinen für PC (via Steam) sowie für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4. Der Preis für das Spiel beträgt für die PC-, Xbox-One- und PS4-Ausgabe 29,99 Euro, während die Switch-Version 34,99 Euro kostet. Die Ultimate Collection wird auf allen Plattformen zum Betrag von 49,99 Euro angeboten.

Entscheidet ihr euch für eine Vorbestellung der Retail-Version, erhaltet ihr als Bonus eine physische Karte der Spielwelt. Wie es der Name bereits andeutet, umfasst die Ultimate Collection nicht nur Trine 4 - The Nightmare Prince, sondern auch Trine Enchanted Edition, Trine 2 - Complete Story (im Test mit Wertung 8.5) und Trine 3 - The Artifacts of Power (im Test mit Wertung 6.5). Hinzu kommen ebenfalls die Weltkarte, ein doppelseitiges Cover sowie jeweils ein Download-Code für den Soundtrack der Trine-Serie und für das Artbook von Trine 4.

Abschließend eingebunden ist ein aktueller Trailer, in dem euch zum Beispiel erstmals der kooperative Vier-Spieler-Modus präsentiert wird.

Video:

LRod 18 Doppel-Voter - - 10445 - 8. August 2019 - 20:31 #

Noch so eine Serie, die ich nie gespielt habe. Sind sie alten Teile gut?

Noodles 24 Trolljäger - P - 62459 - 8. August 2019 - 20:39 #

Also mir haben alle drei Teile viel Spaß gemacht. Ich hab sie alle solo gespielt, geht also auch sehr gut.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4556 - 8. August 2019 - 21:11 #

Die ersten zwei Teile fand ich sehr gut. Den Dritten habe ich bis heute nicht gekauft. Da war irgendwas Negatives gewesen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62459 - 8. August 2019 - 22:30 #

Er endet mittendrin. :D Aber da die Story eh nur Beiwerk ist, stört das nicht groß. Neuerung war halt, dass das Spiel kein Sidescroller mehr ist wie die beiden Vorgänger, sondern man sich auch in die Tiefe des Raums bewegen kann. Fanden viele doof. Mir hats gefallen.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4556 - 9. August 2019 - 15:15 #

Gnau, das war es. Es war zu offensichtlich dass da etwas fehlte.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62459 - 9. August 2019 - 22:03 #

Wenn du Lust drauf hast, hol es dir ruhig im Sale, denn wie gesagt ist die Story so belanglos, dass es nicht stört, dass man das Ende nicht erfährt. :D Spaß macht das Spiel auf jeden Fall. ;)

euph 28 Endgamer - P - 100648 - 9. August 2019 - 5:33 #

Ich hatte auch nur mal in den ersten Teil reingespielt, ansonsten ist die Serie auch an mir vorbeigegangen. Vielleicht sollte ich das ja mal nachholen, wenn ich die Zeit dafür finden würde.

Desotho 17 Shapeshifter - 7017 - 9. August 2019 - 8:11 #

Teil 1 & 2 waren super, gerade im Coop.
Teil 3 müssen wir noch spielen, dazu kann ich daher nichts sagen.

Simonsen 16 Übertalent - 5356 - 9. August 2019 - 5:59 #

Teil 1 hat mir als Koop sehr gut gefallen.
Teil 2 und 3 wurden nur angespielt, war für mich eher ein Aufguss ohne Neuerungen, Teil 2 hat sogar ein paar Einsparungen (Skills, Items) und gefühlt. Da Teil 4 auch wieder so klingt, hat es sich wohl bewährt, für mich leider schnell abgenutzt.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62459 - 9. August 2019 - 22:12 #

Naja, der Wechsel von 2D zu 3D war für die Reihe schon ne große Neuerung, die aber nicht jedem Fan gefallen hat.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 9. August 2019 - 9:41 #

Da das Spiel exklusiv auf Steam kommt wird es nicht gekauft.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 145503 - 10. August 2019 - 11:47 #

Hab die ersten beiden Teile sehr gerne gespielt, der dritte ist (bisher) komplett an mir vorbei gegangen. Das gezeigte sieht aber ganz gut aus.

Mitarbeit
News-Vorschlag: