Tekken 7: Season 3 angekündigt + erste Charaktere bekannt

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287129 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

5. August 2019 - 11:20 — vor 47 Wochen zuletzt aktualisiert
Tekken 7 ab 24,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Tekken 7 ab 17,17 € bei Amazon.de kaufen.

Bandai Namco Entertainment hat während der Evolution Championship Series in Las Vegas neue Inhalte für Tekken 7 (Testnote: 8.0) in Form des dritten Season Passes angekündigt. Dieser soll insgesamt vier neue Kämpfer umfassen, von denen zwei bereits enthüllt wurden.

So können sich die Fans auf die Rückkehr der ägyptischen Kämpferin Zafina freuen, die erstmals in Tekken 6 vorgestellt wurde und auch in Tekken Tag Tournament 2 (Testnote: 8.0) dabei war. Zafina wird nächsten Monat zum Kampfroster dazustoßen. Bei dem zweiten Charakter handelt es sich um einen neuen Kämpfer namens Leroy Smith, der laut der Roadmap im Winter dieses Jahres, zeitgleich mit einem dritten Kämpfer, sowie einem neuen Feature ins Spiel kommt. Im nächsten Jahr sollen dann noch ein vierter Charakter und eine neue Stage folgen.

Neben dem neuen Season-Pass soll das Spiel auch weiterhin regelmäßig mit neuen Updates versorgt werden. Diese werden nach Angaben von Bandai Namco neue Moves für alle Charaktere, Anzeige für die Spielstatistiken, Überarbeitungen für die Benutzeroberfläche und eine Erweiterung des Trainings -Modus, der Spielwiederholungen (Replays) und Tipps umfassen.

Video:

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 10943 - 5. August 2019 - 14:58 #

Ich weiß nicht, neue Kämpfer ist vielleicht nicht so der geschickteste DLC. Es gibt im Bestand so viele, die ich noch nicht gespielt habe, und sie nur halbwegs gut zu lernen kostet Monate (die ich nicht habe). Ich bin meistens ohnehin nur dabei wieder halbwegs auf den Stand zu kommen, auf dem ich mit meinen Lieblingscharakteren mal war. Und die sind schon seit Tekken 3 da (oder länger, aber seitdem spiel ich).

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22467 - 5. August 2019 - 18:00 #

Oh man. Hab mal auf facebook die News verlinkt und dann kommen Kommentare wie "Ach DLC Charaktere...frühere Teile waren besser.." blabla..

Ich habs auf der One für 19,99 Euro gesehen. Demnächst mal holen, also das Spiel :-)

Mitarbeit