GTA Online: Casino-Update führt zu den höchsten Spielerzahlen seit 2013

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 174302 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

2. August 2019 - 9:18 — vor 15 Wochen zuletzt aktualisiert
Grand Theft Auto 5 ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Grand Theft Auto 5 ab 14,50 € bei Amazon.de kaufen.

Der seit dem 23. Juli erhältliche kostenfreie Download-Inhalt The Diamond Casino & Resort für Grand Theft Auto Online ist zwar in mehr als 50 Ländern verboten – unter anderem Griechenland, China oder auch Island und Polen –, dem Erfolg schadet das jedoch offenbar keineswegs.

Rockstar Games schreibt, dass der Release des DLCs das „größte Event in der Geschichte von GTA Online“ gewesen sei. Zwar werden von offizieller Seite keine exakten Zahlen genannt, basierend auf einer Meldung des Hollywood Reporters – auf die das Entwicklerstudio selbst verweist – fanden sich in dieser Woche jedoch mehr Spieler im Online-Modus von GTA 5 (im Test mit Wertung 10) ein „als jemals zuvor“. Entsprechend wurden „neue Rekorde für die höchsten Spielerzahlen an einem Tag und in einer Woche“ aufgestellt, seit der Modus vor etwa sechs Jahren, im Oktober 2013, veröffentlicht wurde.

Laut der Meldung des Hollywood Reporters ergab eine Ingame-Zählung im Jahr 2014 mehr als 33 Millionen aktive GTA-Online-Spieler. Vor dem Hintergrund, dass sich das Hauptspiel bislang über 110 Millionen Mal verkauft hat und Rockstar Games, wie eingangs erwähnt, im Zuge des DLCs vom größten Event in GTA Online spricht, hat The Diamond Casino & Resort allem Anschein nach mehrere Millionen interessierte User angezogen.

Wie es der Name bereits deutlich macht, stellen das namensgebende Diamond Casino beziehungsweise dessen Aktivitäten den Schwerpunkt des DLCs dar. Unter anderem könnt ihr Blackjack und Roulette spielen, am Glücksrad Bekleidung oder (Super-)Sportwagen gewinnen – siehe auch dieses GG-Forumsposting – oder auch verschiedene Spielautomaten bedienen.

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6102 - 1. August 2019 - 21:04 #

Amazon-Prime-Kunden können sich via Twitch-Prime ein Penthouse im Casino im Wert von 1.5 Mio. GTA$ kostenfrei abholen.

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5545 - 2. August 2019 - 9:47 #

Genau wie bei den Twitch-Dollar, die ich als Amazon-Prime-Kunde jeden Monat verschenken könnte, schreckt mich bei der Sache ab, dass ich mir erst einmal einen Twitch-Account anlegen müsste, statt einfach meinen Amazon-Account zu nehmen und einen Nick für Twitch anzulegen.

(Bei YouTube schreibe ich keine Kommentare, weil über den Google-Acount Vor- und Nachname genutzt werden. Man kann da natürlich einfach Unsinn reinschreiben, aber ich erwarte da eigentlich einen vernünftigen Nick, wie er bei hundert anderen Diensten Standard ist. Gefahr ist ja immer, dass ich für irgendeine Anwendung doch mal den echten Namen eintragen muss, und schon zeigen alle alten Kommentare meinen Klarnamen und es wird stressig, z.B. mit dem Arbeitgeber).

Wesker 15 Kenner - 3175 - 2. August 2019 - 10:38 #

Echt? Cool, muss ich mal direkt nachschauen. Danke! :D

EDIT:
Und schwupps, vermutlich auf dem falschen GTA Online-Account gelandet, schade. Egal. Hrmpf.

g3rr0r 15 Kenner - P - 3021 - 1. August 2019 - 21:29 #

Mmhm also Ich glaube Ich muss es mich doch noch anschauen ^^

vgamer85 19 Megatalent - - 18443 - 2. August 2019 - 6:59 #

33 Millionen aktive Online Spieler damals :O Alter Schwede...Also bei dem Spiel fließt das Geld wortwörtlich..auch im Casino.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105111 - 2. August 2019 - 7:04 #

Im Casino fließen nur erspielte GTA-Dollar, wenn überhaupt. Man kriegt eher welche.

Pitzilla 19 Megatalent - P - 19339 - 2. August 2019 - 8:11 #

Ich dachte, der DLC ist in den Ländern verboten, weil man zwar Echtgeld setzen, aber nur GTA Dollar gewinnen kann?!?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105111 - 2. August 2019 - 8:27 #

Nein, man kann kein Echtgeld setzen und auch nicht die GTA-Dollar, die man mit Shark-Cards kauft. Das geht auch in keinem Land, in denen der DLC funktioniert. Das haben mir zumindest Spieler ingame aus USA, UK, Russland und Asien bestätigt.

Warum in diversen Ländern der DLC gesperrt ist, weiß man immer noch nicht genau bzw. was deren Gesetze sind. Meine Vermutung bleibt, daß in den Ländern auch virtuelles Glückspiel verboten ist.

Echtgeld kann jedenfalls nicht eingesetzt werden.

Weryx 19 Megatalent - 13607 - 2. August 2019 - 8:39 #

Dann ist ja alles gut, Echtgeld wäre echt verwerflich gewesen, aber solche Glücksspielautomaten gibts ingame auch in anderen Spielen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105111 - 2. August 2019 - 8:41 #

"... aber solche Glücksspielautomaten gibts ingame auch in anderen Spielen."

Drum wundert es wahrscheinlich so viele, warum der DLC in diesen Ländern gesperrt wurde. Vielleicht ist denen auch schon der Einsatz von nebenher erspielten GTA-Dollar zuviel und gilt als "Glückspiel". Wer weiß, ob wir das je erfahren.

v3to 16 Übertalent - P - 4281 - 2. August 2019 - 11:43 #

Soweit ich das verstanden habe, ist das in den entsprechenden Ländern daran gekoppelt, dass man die Ingame-Währung mit Echtgeld kaufen kann und ingame verticken kann. Hierzulande ist das wohl anders geregelt, wobei es wohl allgemein noch nicht so recht ausdiskutiert ist, inwieweit derartige Ingame-Mechaniken mit klassischem Glücksspiel vergleichbar sind oder nicht.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24497 - 2. August 2019 - 11:47 #

Und natürlich steht es auf Platz 1 der Steamseller. Das Spiel ist echt ein Phänomen.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9608 - 2. August 2019 - 15:25 #

Leider befürchte ich, dass es das zukünftige GTA stark beeinflussen wird. Ich hoffe ja auf eine solide Sologeschichte. Bei GTA V ging das Konzept ja auf. Ich spielte es nur solo und sehr viele andere toben sich da scheinbar noch online aus.

rammmses 19 Megatalent - P - 18403 - 2. August 2019 - 16:37 #

Habs auch nur solo gespielt. Also bei RDR2 haben sie jedenfalls nicht beim Singleplayer gespart, also ich mache mir da auch um gta6 keine Sorgen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55791 - 2. August 2019 - 18:19 #

Ich auch nicht. Und so schade ich es auch finde, dass für GTA 5 keine Singleplayer-Inhalte mehr kamen, ich hab über 90 Stunden in den Solo-Modus gesteckt (hab die 100 % gemacht), das ist sicher genug. ;)

Weryx 19 Megatalent - 13607 - 3. August 2019 - 11:32 #

Beim nächsten mal dürfen sie auch gern mal was an den Ladezeiten für den Onlinemode fixen, die sind katastrophal.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20023 - 5. August 2019 - 14:59 #

Man kann den Entwickler zum Erfolg nur gratulieren :)

Mitarbeit
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Rockstar North
Rockstar Games
17.09.2013 (Playstation 3, Xbox 360) • 18.11.2014 (Playstation 4, Xbox One) • 14.04.2015 (PC)
Link
10.0
9.0
PCPS3PS4360XOne
Amazon (€): 24,85 (PC), 14,50 (PlayStation 3), 14,99 (Xbox 360), 18,99 (PlayStation 4), 16,95 (Xbox One)
GMG (€): 9,99 (STEAM), 8,99 (Premium), 19,99 (STEAM), 17,99 (Premium), 29,99 (ROCKSTARSOCIALCLUB), 26,99 (Premium)