Anno 1800: Gesunkene Schätze - DLC ab jetzt verfügbar + Launch-Trailer

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

30. Juli 2019 - 21:15 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Wie im Vorfeld angekündigt, hat der Entwickler und Publisher Ubisoft heute den ersten großen DLC Gesunkene Schätze für die Aufbausimulation Anno 1800 (Testnote: 9.5) veröffentlicht. In diesem müsst ihr eure verschwundene Königin suchen, könnt in den Tiefen des Meeres auf Schatzsuche gehen, sowie auf einer riesigen neuen Kontinentalinsel euer Reich ausbauen.

Der DLC ist Teil des Season Pass und kann auch separat zum Preis von 11,99 Euro im Ubi-Store erworben werden. Passend zum Release wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, der die Fans auf das neue Abenteuer einstimmt. Den Clip könnt ihr euch im Folgenden anschauen:

Video:

Lencer 17 Shapeshifter - P - 8010 - 31. Juli 2019 - 7:50 #

12 Euro finde ich für die gebotenen Inhalte, die mich zudem kaum ansprechen, ziemlich happig.

Das Gurke 14 Komm-Experte - P - 2417 - 31. Juli 2019 - 8:04 #

Integriert sich der erzählerische Anteil des DLC in die normale Kampagne?