MoMoCa 29.7.19: Kampf dem Sommerloch & Avorion-Interview
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

PC Linux
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 80130 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

29. Juli 2019 - 13:00 — vor 3 Wochen zuletzt aktualisiert
Montag, schlimmer Tag? Nicht mit unserem MoMoCa, dank einem Interview mit Konstantin Kronfeldner und einer Vorschau, die ihresgleichen sucht. Wenn das mal kein guter Start in die Woche ist!

Wieder einmal haben wir einen Interview-Gast für euch in den Montagmorgen-Podcast geholt. Heute begrüßen wir Konstantin Kronfeldner, den Gründer des Erlanger Indie-Studios Boxelware. Mit Avorion arbeiten "koonschi" und sein Team aktuell an einem Weltraum-Sandbox-Spiel, in dem ihr eure eigenen Raumschiffe zusammenbaut und gegnerische Gleiter in ihre kleinsten Einzelteile zerlegen könnt. Außerdem plaudern Dennis und Jörg in diesem Cast über vergangene Spieleerlebnisse, präsentieren euch eine das Sommerloch verlachende Vorschau und beantworten natürlich ausgiebig eure Userfragen.

Alle Themen in der Übersicht:

  • 00:39  Das Sommerloch kann Dennis und Jörg gar nichts, der Regen schon etwas mehr
  • 03:08  Dennis war nicht surfen, hat aber ein neues Level in Super Mario Maker 2 gebaut
  • 03:49  Außerdem hat er das Ur-Doom auf der Switch gespielt
  • 04:37  Jörg hat hingegen neue Reifen geordert...
  • 05:17  ...noch einige Stunden in Fire Emblem - Three Houses investiert...
  • 06:07  ...und etwas in Fantasy General 2 taktiert
  • 09:37  Die Sonntagsfrage im Recap: Was war euer Topspiel im ersten Halbjahr 2019?
  • 11:33  Die GG-Woche in der Vorschau: Es gibt Tests zu Warhammer 40.000 - Mechanicus, Fire Emblem - Three Houses und Wolfenstein - Cyberpilot. Auch neue Hengst-Chroniken und ein Jörgspielt stehen auf dem Plan, ebenso wie Previews zu The Outer Worlds, The Sojourn und Monster Hunter - World: Iceborne.
  • 17:07  Konstantin Kronfeldner von Boxelware im Interview. Wie ist er auf die Idee zu Avorion gekommen, welchen Einfluss hatten andere Spiele und wodurch will sich das Team mit seinem Spiel von Genre-Kollegen abheben?
  • 36:11  Userfragen-Start mit Elfant: Wie lang sind die Gamescom-Schlangen?
  • 38:14  Elfant, die Zweite: warum stellt man sich auf der Messe überhaupt an?
  • 39:38  Funatic interessiert sich für die Kommentarkultur und ihre Auswirkungen
  • 42:51  Necromanus schlägt Userreporter als Gamescom-Entlastung vor
  • 44:11  Sokar und euph fragen nach der GDC-Doku
  • 46:28  Drapondur würde sich eine Übersicht der nicht gefundenen Erfolge freuen
  • 47:05  Jonas S. hat seine Grillfest-Medaille schmerzlich vermisst
  • 47:43  Ganon wundert sich, was der Highlight-Vote bedeutet
  • 48:50  wilco96 wünscht sich römische Ziffern in den Steckbriefen
  • 50:56  Ein kurzer Ausblick auf die Zukunft der Checks
  • 52:45  Tschüss und eine schöne Woche!

Den neuesten Montagmorgen-Podcast könnt ihr euch oberhalb dieser News als MP3 herunterladen oder anhören. Am besten aber abonniert ihr den Podcast gleich per RSS-Feed oder iTunes! Wir freuen uns wie immer über eure Fragen (als Comment)!

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 9495 - 29. Juli 2019 - 13:05 #

Wird auf dem Heimweg gehört, auch wenn das noch 3 Stunden dauert...

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 9495 - 29. Juli 2019 - 19:40 #

schöner MoMoCa, auch wenn meine Userfrage nicht oben mit steht, danke aber dennoch für das Beantworten

Dennis Hilla Redakteur - P - 80130 - 30. Juli 2019 - 10:19 #

Huch, sorry. Ist nun eingetragen!

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 9495 - 30. Juli 2019 - 13:34 #

Alles gut, danke :-)

Danywilde 24 Trolljäger - - 55160 - 29. Juli 2019 - 13:12 #

Ah, da ist er ja. Press play to start!

advfreak 16 Übertalent - - 5174 - 29. Juli 2019 - 13:16 #

Bin schon auf dem Test vom Wolfenstein Cyberpilot gespannt, hab es am Wochenende mal 2 Stunden angezockt und fand die Grafik wieder mal sehr gelungen wie bei Doom VFR. Leider nervt es total das wenn man draufgeht ständig neu geladen wird und man so aus dem Spiel heraus gerissen wird. Motionsickness null und es macht schon Spaß in so einem Koloss herum zu trampeln und Gegner zu verbruzzeln. Die deutsche Sprachausgabe ist wirklich sehr gelungen und für 25,- Euro kann man wirklich nicht großartig meckern. Ich persönlich würde eine 8 geben, denke mal das der GG-Test aber weit drunter liegen wird. Bei Vollpreis würd ich aber auch eher zu einer 6.5 tendieren. (Oder auf einen Sale warten) ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 29. Juli 2019 - 13:23 #

Der Preis sollte generell keinen Einfluss auf die Wertung haben. :-)

advfreak 16 Übertalent - - 5174 - 29. Juli 2019 - 13:41 #

Ich weiß, aber ich bin da echt nicht kritisch weil mir halt vorkommt das man bei einem Budgetpreistitel echt drüber hinweg sehen kann. Denk mal das ich mit Cyberpilot ein paar Stunden Spaß haben werde und es dann weg lege und nicht mehr anrühre...

Geärgert hab ich mich z.B. total über das 70,- Euro teure Ace Combat 7, und dann spart sich Bandai Namco auch noch eine deutsche Sprachausgabe. Außerdem wirds einen schlecht, na des geht echt nicht. :'( 3 Punkte.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 29. Juli 2019 - 14:05 #

Generell bestimmt, aber er hat doch was damit zu tun. Bekomme ich für 1,99 Euro ein Spiel mit 2 Stunden tollem Spielspaß, dann hat das IMO eine höhere Wertung verdient, als wenn das gleiche Spiel 70 Euro kostet.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54428 - 29. Juli 2019 - 17:05 #

Also steigert sich die Wertung eines Spiels im Laufe der Zeit, denn je mehr der Preis sinkt, umso höher die Wertung. :P

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 29. Juli 2019 - 18:11 #

Natürlich.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54428 - 29. Juli 2019 - 20:05 #

Halt ich für Unsinn. :P

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 29. Juli 2019 - 23:56 #

Wieso, das Spiel wird doch mit sinkenden Preis attraktiver für dich. Oder bist du kein Saleskäufer?

Noodles 24 Trolljäger - P - 54428 - 30. Juli 2019 - 1:21 #

Doch, ich kaufe in Sales, aber was hat das mit der Bewertung des Spiels zu tun? Wenn ich ein Spiel durchspiele, bewerte ich es danach nicht mit dem Preis im Kopf, den ich dafür bezahlt hab. Oder ist ein kostenloses Spiel mit derselben Qualität eines Spiels, das 60 € gekostet hat, besser, weil es kostenlos war? Seh ich nicht so. Beide Spiele sind gleich gut.

Gibt ja auch noch die gegenteiligen Leute, für die Spiele mit niedrigerem Preis unattraktiver werden. Les das öfters, dass Leute Spiele, die sie zu Ramschpreisen gekauft haben, weniger wertschätzen, als welche, die sie teuer gekauft haben. Kann ich auch nicht verstehen.

Wenn ich etwas spiele, geht es mir um den Spaß, den das Spiel mir bereitet. Was ich dafür ausgegeben hab, ist mir egal. Der Ärger über ein schlechtes Spiel, für das ich viel ausgegeben hab und die Freude über ein besonders gutes Spiel, für das ich wenig ausgegeben hab, ist natürlich größer, aber an der Bewertung für das Spiel an sich ändert das für mich rein gar nix.

Die von dir angeführte Attraktivität von Spielen, die sich in Sales durch sinkende Preise steigert, bezieht sich doch außerdem nur darauf, was man selber von dem Spiel für sich erwartet und anhand dieser Erwartung bereit ist auszugeben. Wie ich dann das Spiel nach dem Spielen bewerte, hat damit doch nix zu tun.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 30. Juli 2019 - 6:24 #

Grundsätzlich hast du natürlich recht, es geht erstmal nur darum, ob mir ein Spiel Spaß macht oder nicht. Und mir sind zwei sehr unterhaltsame Stunden natürlich auch lieber, als 10, 20 oder meht voller Grinding, Lootboxen und Mikrotransaktionen.

Aber mal ausgehend von meinem Beispiel oben und nur vom der UVP, die zunächst dafür verlangt wird: Bei einem super Spiel, dass aber nur zwei Stunden Spielzeit und kaum Wiederspielwert hat und trotzdem 70 Euro kostet, sollte sich das IMO auch auf die Wertung auswirken. Das kan IMO dann keine 90+ bekommen, einfach weil das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht stimmt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 30. Juli 2019 - 8:25 #

Wenn du Multimilliardär bist, bedeuten 100 Euro für 10 Minuten Spielspaß gar nichts für dich. Bist du ein armer Schlucker, können 10 Euro für 100 Stunden noch zu viel sein. Ich kann nicht wissen, was deine persönliche Schmerz- oder Wohlfühlgrenze ist. Daum kann eine Note keine Preis-Leistungs-Einschätzung enthalten, die sich durch Deals und Co. zudem minütlich ändern müsste. Die Note sagt dir, ob das Spiel gut oder schlecht ist. Auf auffällige Spielzeitwerte weisen wir sowieso hin. Damit hast du alle Infos: 9.0 bei 9 Minuten Spielzeit sind dir zu wenig? Dann zieh beliebige Notenpunkte ab, so wie es dir richtig erscheint.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 30. Juli 2019 - 8:44 #

Durchaus berechtigter Einwand, aber würdest du einem Spiel, dass dir in 9 Spielminuten 9.0 Spielspaß bringt und trotzdem 70 Euro-Vollpreis kosten soll, wirklich auch eine 9.0 geben?

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 30. Juli 2019 - 9:16 #

Mein Ansatz ist ein anderer: Eine Spiel mit einer Wertung von 6.0 würdest du für 70 € wahrscheinlich nicht kaufen. Für 10 € würdest du es dir vielleicht ansehen, wenn du grundsätzlich interessiert bist, und hättest womöglich auch Spaß daran. Du würdest es dann z.B. mit einer 8.0 bewerten, weil es "für den Preis ganz gut" war. Aber nein, das Spiel wurde nicht besser, weil es günstiger war. Deine Toleranzschwelle bzw. Erwartungshaltung ist nur gesunken.
Der richtige Ansatz wäre also: "Ja, es ist nur eine 6.0, aber hey, es kostet nur 10 €, also wenn ihr das Genre/Szenario mögt, schaut ruhig mal rein."

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 30. Juli 2019 - 9:28 #

Damit kann ich mich identifizieren. Wobei ich einem 6.0 Spiel keine 8.0 gebe, nur weil es nur 10 Euro gekostet hat, sondern es bei einer 6.0 belassen würde.

Mein Ansatz ist auch nicht, dass der Preis auf jeden Fall eine Auswirkung auf die Wertung haben soll. Ganz im Gegenteil. Mir ging es nur um extreme, weil die These oben war, dass der Preis generell keinen Einfluss haben sollte. Und das sehe ich in Extremfällen dann halt nicht ganz so.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 30. Juli 2019 - 9:32 #

Ja natürlich, doch das ist unwahrscheinlich: Die Spielzeit hat unabhängig vom Preis Einfluss auf die Wertung, denn Spiele können definitiv zu kurz oder zu lang sein. Bei ersteren kann sich der Spielspaß nicht richtig entfalten oder man hat das Gefühl, keine runde Story zu erleben, bei letzterem zieht sich ein anfangs vielleicht tolles Spiel zu sehr in die Länge. Et cetera pp.

Dennoch: Wenn die neun Mintuten orgiastisch sind, eines der besten Erlebnisse, die man haben kann, wieso sollten sie dann kategorisch keine 9.0 wert sein können? Ich habe doch lieber sehr kurz genialen Spaß als schier endlos andauernde Langeweile!

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 30. Juli 2019 - 10:24 #

Zugegeben, ist das doch eine sehr theoretische Diskussion, ich kenne jedenfalls kein Spiel, dass die von mir genannten Grundlagen aufweist. Und ansonsten ist es tatsächlich mehr eine Frage der persönlichen Wertigkeit und weniger des Spielspaßes, ob einem Spiel X den Preis Y wert ist.

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 30. Juli 2019 - 14:01 #

Hmm ok wie ist es mit einem GTA mit seinen Metascore von 97 Punkten aus und mich schlicht 0 interessiert. Bei 10,00 €uro wäre die Wertung dann 291 von 100 Punkten und würde mich dann mehr interessieren?

Noodles 24 Trolljäger - P - 54428 - 30. Juli 2019 - 14:48 #

Seh ich wie gesagt nicht so. Man kann eine Note für das Preis-Leistungs-Verhältnis vergeben, aber an der Wertung für das Spiel an sich sollte die Spielzeit im Verhältnis zum Preis gar nix ändern. Denn sonst müsste man ja wie gesagt die Wertung erhöhen, wenn das Spiel im Preis sinkt.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 30. Juli 2019 - 9:26 #

Das natürlich war selbstverständlich nicht ernst gemeint.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 30. Juli 2019 - 9:47 #

Vielleicht sollten wir auch die "Wertung" und die Umstände, die den Kaf eines Spieles attraktiver machen getrennt halten ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 29. Juli 2019 - 13:19 #

Danke für die Beantwortung der Frage.

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 21210 - 29. Juli 2019 - 13:23 #

Trotz oder wahrscheinlich eher wegen der angedeuteten Kritikpunkte freue ich mich auf Fantasy General 2 wie seit Jahren auf kein Spiel mehr. Ich will es sperrig, überraschend, gerne auch mal frustrierend und um ein Neuladen nicht verlegen.

Und ja, bitte legt die Checks zusammen.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 58733 - 29. Juli 2019 - 21:54 #

>> Und ja, bitte legt die Checks zusammen
Unzählige Jäger stöhnen vor Trauer. :P

Noodles 24 Trolljäger - P - 54428 - 29. Juli 2019 - 23:14 #

Die alten Checks bleiben ja da, um Kommentare für die Erfolge zu spammen. :D

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 58733 - 29. Juli 2019 - 23:23 #

Weiche, Satan!

Claus 30 Pro-Gamer - - 252010 - 29. Juli 2019 - 22:21 #

Dann bitte die Checks auch noch von den Teaser-Bilder entkernen, bzw. kein neues Teaserbild erstellen, dass dann ständig und immer wieder gleichaussehend zur Anwendung kommt.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11512 - 30. Juli 2019 - 7:16 #

Das wünsche ich mir auch.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 29. Juli 2019 - 13:25 #

Ganz schön spät. ;-)
Aber angesichts des Interviews will ich das mal verzeihen. Dass mein Name nicht gefettet ist, geht aber gar nicht. >:-(
Drapondur übrigens auch nicht und noch dazu falsch geschrieben. Also wirklich...

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 21210 - 29. Juli 2019 - 13:30 #

...unerhört! Deshalb natürlich umgehend korrigiert.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 29. Juli 2019 - 16:24 #

Ergebensten Dank.

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 6359 - 29. Juli 2019 - 13:25 #

Stimmt, GDC Doku, längst vergessen und die hinreichend notwendige Bedingung, dass (endlich wieder) ein neues Let's Play startet!

Was war denn die Antwort von Jörg?

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 21210 - 29. Juli 2019 - 13:41 #

USERBITTE:
Da hier die meisten GlobalsGamer reinhören oder -lesen: Ich mache ab Ende September Babypause und suche eine längerfristige Vertretung für die Lesetipps. Wer Interesse oder Fragen hat, kann sich ja bei der Redaktion oder mir melden.

Danywilde 24 Trolljäger - - 55160 - 29. Juli 2019 - 13:46 #

Das sind aber schöne Nachrichten für Dich und traurige Nachrichten für uns.

Glückwunsch!

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 29. Juli 2019 - 13:49 #

Ich biete zwar keine Hilfe aber meine Glückwünsche an.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 29. Juli 2019 - 13:56 #

Dann erstmal alles Gute für die Babypause.

Jürgen 24 Trolljäger - 48618 - 29. Juli 2019 - 14:05 #

Liebe Steffi,

das ist ja überaus erfreulich für Dich und Deine Familie! Herzliche Glückwünsche! Kein Wunder, dass Du Dich nicht auf die GG-Stelle beworben hast ;)

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 21210 - 29. Juli 2019 - 15:47 #

Am ersten Tag gleich den Anspruch auf Mutterschaftsurlaub zu nehmen wäre dreist.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7492 - 29. Juli 2019 - 14:53 #

Solange Christoph da nicht seine Finger (oder anderes, pfui!) auch im Spiel hatte... :-D

Herzlichen Glückwunsch auf jeden Fall!

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 21210 - 29. Juli 2019 - 15:46 #

Chris hatte seine Finger nicht im Spiel, aber man kann in 20-25 Jahren ja mal die Kinder "zufällig" zusammenführen...

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 29. Juli 2019 - 16:23 #

Hihi, das wäre wirklich lustig.

Danywilde 24 Trolljäger - - 55160 - 29. Juli 2019 - 19:00 #

Lasst das mal besser, sonst werden dann Kinderfotos der älter verglichen und Zeugungszeiträume mit gewissen Grillfesten abgeglichen... ;)

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33926 - 29. Juli 2019 - 15:23 #

Herzlichen Glückwunsch! Eventuell kann die Redaktion das Thema nächste Woche nochmals im MoMoCa addressieren?

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 21210 - 29. Juli 2019 - 15:47 #

Das ist die Idee dahinter.

vgamer85 19 Megatalent - - 16342 - 29. Juli 2019 - 16:17 #

Alles Gute für die Babypause.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 29. Juli 2019 - 18:17 #

Urlaubsgesuch abgelehnt.

Herzlichen Glückwunsch :-)

TheRaffer 19 Megatalent - - 18590 - 29. Juli 2019 - 19:41 #

Herzlichen Glückwunsch :)
Leider kann ich keine Vertretung stellen, tut mir leid. :(

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 9495 - 29. Juli 2019 - 19:46 #

Herzlichen Glückwunsch. Das wievielte ist es denn?

Steffi Wegener 20 Gold-Gamer - P - 21210 - 29. Juli 2019 - 20:24 #

Dankeschön. 3., wobei eines wieder abgezogen wurde.

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 9495 - 30. Juli 2019 - 8:35 #

Uii, sprich du hast reichlich Erfahrung damit. Ich habe nur eines und mit dem schon gut gefordert.

rammmses 19 Megatalent - P - 17546 - 29. Juli 2019 - 19:52 #

Glückwünsche! :)

gnadenlos 17 Shapeshifter - P - 6371 - 29. Juli 2019 - 21:16 #

Das ging ja schnell. Es kommt mir vor wie gestern, dass Du mit einem gewissen Henjamin hier über Bierkästen und Körpergrößen verhandelt hast.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33123 - 29. Juli 2019 - 22:57 #

Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

ChrisL Unendliches Abo - P - 170144 - 30. Juli 2019 - 11:56 #

Alles Gute für das neue Menschlein und dich!

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 10446 - 30. Juli 2019 - 12:17 #

Alles Gute und Gesundheit!

iYork 17 Shapeshifter - 6168 - 1. August 2019 - 2:26 #

Glückwünsche Steffi! Ich hoffe du holst die geplante User-Reportage aus der Redaktion dann nach! :))

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 9495 - 2. August 2019 - 6:20 #

Hat sich eigentlich schon jemand gefunden um deine Vertretung zu machen?

Danywilde 24 Trolljäger - - 55160 - 29. Juli 2019 - 14:56 #

Oh, eine Folge der Hengst-Chroniken mit Bezug auf The Bard‘s Tale, freu!

rammmses 19 Megatalent - P - 17546 - 29. Juli 2019 - 15:06 #

Avorion sieht aus wie Minecraft im Weltraum

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 134311 - 29. Juli 2019 - 17:44 #

Schade. Ein Versuch war es wert. :)

vgamer85 19 Megatalent - - 16342 - 29. Juli 2019 - 17:50 #

Na da bereue ich es nicht auf der Gamescom bisher gefehlt zu haben. Jörg hats nun im Podcast erzählt wie es ist. Mal schauen..sag niemals nie. Irgendwann aufjedenfall.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 29. Juli 2019 - 18:19 #

Naja, aus mir spricht halt jahrelanger professioneller Verdruss: 15 Minuten zwischen zwei Terminen, und dann einmal quer durch 2000 Leute durch...

Wenn man mit Zeit und Ruhe hingeht, stellt sich die Gamescom im Freigehege sicher anders dar :-)

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9942 - 29. Juli 2019 - 18:28 #

Aber die Termine sind doch im Businessbereich, oder? Da sollte es doch etwas besser sein (hab ich mir sagen lassen).
Die Jahre vorher gabs ruhige Ecken, aber letztes Jahr wars einfach nur überall voll. Ich musste ich zwar weniger durch Mengen kämpfen, aber das lag eher daran dass die Messeleitung die Menschenmassen mehr geleitet hat, ich musste z.b. um in eine Halle zu kommen erst 3/4 herum laufen weil die anderen Eingänge gesperrt waren bzw. nur Ausgänge waren, die Security lies da nicht mit sich reden. Das hat das Ganze zwar etwas entzerrt, aber auch nur die Leute mehr verteilt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 29. Juli 2019 - 18:31 #

Nein, nicht nur.

Hyperbolic 18 Doppel-Voter - P - 10290 - 29. Juli 2019 - 18:25 #

Komm in die Retro Area, da ist es noch erträglich und die Spiele sind auch besser. ;)

Ausserdem ist die Indie Area direkt daneben.

vgamer85 19 Megatalent - - 16342 - 29. Juli 2019 - 19:26 #

Danke für den Tipp. Da komm ich sicher vorbei wenn ich vor Ort bin^^

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 29. Juli 2019 - 18:25 #

Es hört sich für mich eher nach normalen Messebetrieb an. Wenn man natürlich von Termin zu Termin Wänden muss, wären einem natürlich frei Gänge und Schleichwege lieber.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 29. Juli 2019 - 20:01 #

Wie Jörg selbst schreibt, hat er nicht unbedingt den Blick eines normalen Messebesuchers.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9942 - 29. Juli 2019 - 18:44 #

Wo finde ich Dennis' Mario Maker Levels? Im Forum leider nicht und sein Twitter Account scheint einen Namen zu haben der sich mir nicht erschließt...

Dennis Hilla Redakteur - P - 80130 - 29. Juli 2019 - 19:25 #

Meine Baumeister-ID lautet wie folgt: 7WX-9FG-DKF

Ansonsten hier die ID vom letzten Level: 68Q-08T-7QF

Und weils so schön ist, mein supergeheimer Twitter-Handle: @PsychoFr0g – längerzeitige GamersGlobal-User will remember ;)

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9942 - 29. Juli 2019 - 19:35 #

gleichmal adden, bin zwar eigentlich noch anderweitig beschäftigt, aber werden ja hoffentlich nicht gelöscht ;)

ich hatte nur nicht an die 0 gedacht...

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 22241 - 29. Juli 2019 - 18:45 #

*Mistgabeleinpack* Ähm, wann ist denn die GG-Weihnachtsfeier? Man kann nicht früh genug planen ;)

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 29. Juli 2019 - 20:05 #

Passen Fackeln nicht viel besser zu Weihnachten?

Danywilde 24 Trolljäger - - 55160 - 29. Juli 2019 - 20:23 #

Prinzipiell schon, aber der Laternenumzug ist ja etwas früher. ;)

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 30. Juli 2019 - 0:15 #

Ach was wäre Weihnachten ohne brennende Kerzen? Oder gehörst Du zur elektrische Kerzen - Fraktion.

Danywilde 24 Trolljäger - - 55160 - 30. Juli 2019 - 0:24 #

Nein, hier brennt es noch richtig!

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 30. Juli 2019 - 3:24 #

USERFRAGE (mit Unterstützung von Rüdiger Steidle):
Was wäre nötig, um für die interne und freie Redakteure und die Checker eine Profilseite anzulegen, anhand der auch neue User erkennen können, welche Präferenzen und Erfahrungen die Kritiker haben? Wie können wir, die Community, dabei ggf. unterstützend tätig werden?

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 30. Juli 2019 - 14:47 #

Wird so etwas nicht durch die Reputation oder den Trackrecord eines Redakteurs offensichtlich? Wenn mich das Profil eines Redakeurs interessiert, dann schau ich mir einfach seine letzten 10 Reviews oder so an. Funktioniert auch bei "neueren" Redakteuren ganz gut.Bei Hagen z.B. weiß man so sofort wo es langgeht.

Mir ist der Vorteil auch nicht klar, bzw. frage ich mich, was überhaupt dagegen spricht, wenn sich im Laufe der Zeit persönliche Präferenzen aufgrund der eigenen Erfahrung bilden.

iYork 17 Shapeshifter - 6168 - 1. August 2019 - 2:58 #

So ein Quatsch. Für neue User wäre so ein extra Profil was direkt im Test oder Check verlinkt ist viel einfacher weil es ganz schön dauert bis man sich hier zurecht findet. Ich fände das vor allem gut bei den Checkern (die Tests kann ich ohne Abo eh nicht lesen). Wenn es da ein knappes Profil gibt ist das besser als wenn ich mich durch dutzende Seiten wühlen muss.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 1. August 2019 - 7:20 #

"die Tests kann ich ohne Abo eh nicht lesen"

Aber du kannst die Videos und Wertungen sehen, also bekommst du die Tests ja schon mit und musst die Tester einschätzen können.
Die Idee so eines Autorenprofils finde ich daher auch ziemlich gut.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 1. August 2019 - 13:51 #

Hey, lass mal Harry in Ruhe! Das ist mein Gegenpol, wie bei einem Magneten. Zeig ich nach Norden, zeigt er nach Süden. Naturgesetz :)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 1. August 2019 - 19:23 #

Sagen wir mal so: Manchmal zeigt man wider Erwarten doch nicht nach Norden sondern nach Nordwesten. Wenn dann jemand nach Nordosten zeigt, ist der gefühlsmäßig schon auf der anderen Seite der Weltkugel ;)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 1. August 2019 - 19:18 #

Ich frage mich, welche Art von Schlüssen du (vorab)aus so einem Profil gewinnen willst. Mir ist schon klar, dass Schubladen, oder nennen wir es freundlicher Schwerpunkte, ein Einordnen leichter machen, verstehe aber nicht wozu diese Einordnungen hier gut sein sollen.

Wenn mich ein Artikel thematisch interessiert, dann werde ich ihn lesen und gehe davon aus, dass da jemand schreibt, der weiß wovon er redet.
Alles weitere ergibt sich dann.

iYork 17 Shapeshifter - 6168 - 2. August 2019 - 2:03 #

Vielleicht lese ich einfach nur gerne Profilseiten? Du musst die Profilseiten ja nicht lesen wenn du nicht willst.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 2. August 2019 - 10:19 #

Hättest du aber auch gleich sagen können, bevor ich mir größte Sorgen um herumirrende Frischuser machen musste ;)

Jürgen 24 Trolljäger - 48618 - 2. August 2019 - 8:44 #

Ich weiß die GG-Redakteure einzuordnen. Lese ich aber zum Beispiel in der Gamestar einen Text, kenne ich da die Hälfte der Leute nicht mehr. Und da wäre eine Einordnung des Testers doch ganz interessant. Klar sollten die wissen, worüber die schreiben. Aber zum Beispiel Telltale-Spiele oder ähnlich gelagerte Titel sind nicht jedermanns Sache. Wenn nun also ein Tester da was in den Himmel lobt: mag er solche Spiele normalerweise sowieso oder ist das hier die seltene Ausnahme und daher ein Muss?

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 2. August 2019 - 9:03 #

Geht mir auch so. Lese hauptsächlich die M! Games und den Redaktionsstamm kann ich da gut einordnen, weil ich über die Jahre deren Vorlieben kennengelernt habe. Da tauchen aber auch oft, gerade bei kleineren Tests, Autoren auf, mit denen ich nichts anfangen kann. Diese, dann meist auch kurzen Tests, haben für mich daher deutlich weniger Aussagekraft.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 2. August 2019 - 10:37 #

Ob die Aussagekraft dann steigt, wenn du daraufhin ins Autorenprofil schaust und liest: "Mag gerne RPG, verklickt sich immer bei Telltale und verabscheut Rundenstrategie" ?

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71778 - 2. August 2019 - 11:58 #

Nur bedingt.

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 2. August 2019 - 13:42 #

Dies wäre jetzt eine Frage der Ausgestaltung. Rein theoretisch könnten zum Beispiel von den Checkern der bewerteten Teil der Spielesammlung öffentlich machen werden.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 2. August 2019 - 16:57 #

Das fände ich eigentlich ideal: Eine Historie persönlicher Bewertungen, sodass man diese einschätzen kann. Es gibt z.B. durchaus Tester (Namen nenne ich keine), bei denen ich gedanklich 1 bis 2 Punkte (oder 10 Prozentpunkte im Hundertersystem) von der Wertung abziehe aus langjähriger Erfahrung. Mit so einer Wertungsliste kann man das zumindest einigermaßen schnell abschätzen, auch wenn natürlich das Lesen/Schauen der Tests mit der ausführlichen Begründung für die jeweilige Wertung fehlt...

Wobei ich mich eh schon lang frage, warum die abgegebenen Wertungen in der Spielesammlung nicht generell für alle sichtbar sind. Wäre doch ein nettes Detail für den Community-Aspekt von GG.

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 3. August 2019 - 17:57 #

Einfach Elfant und Bioshock in die Suchleiste hämmern und Du erfährst, warum bei mir da eine 4,0 steht.

Nein die Seite ist dazugedacht Nutzerwertungenden Zu ermitteln, ohne den Einzelnen zwangsweise in die Öffentlichkeit zu zerren wegen abstruser Wertungen.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10263 - 2. August 2019 - 10:31 #

Die meisten (besseren) Redakteure nemen so etwas ausdrücklich mit rein. In der Art wie "ich bin bekennender Telltale Fan und deshalb besonders kritisch usw," oder "eigentlich liegt mir das Genre weniger aber hier die große Ausnahme usw."

Lesen tust du den Artikel doch erstmal weil dich Telltale interessiert und nicht wegen des Autors. Und je nachdem wie er sich in dem Artikel in den Zusammenhang zum Spiel bringt bildest du dir eh deine Meinung. Auch über ihn.

Was ich allerdings voll nachvollziehen kann ist, wie bei iYork oben, dass man gerne in Portraits oder Profilseiten der Redaktion stöbert. Das wäre auch ein guter Grund für eine solche Rubrik.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 2. August 2019 - 13:51 #

Die Gamestar hat natürlich solche Profilseiten zu allen Redakteuren und freien Autoren:

https://www.gamestar.de/artikel/der-gamestar-kodex-wer-wir-sind-und-wofuer-wir-stehen,3343279.html

Nicht sehr ergiebig (außer Lieblingsgenres), aber immerhin...

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 30. Juli 2019 - 21:07 #

Danke für die Antworten. Die Bezeichnung "Highlight-Vote" ist natürlich etwas verwirrend, wenn es nichts mit der Highlight-Spalte zu tun hat, sondern mit dem Top-News-Status.
Ich lese die UA meistens etwas verspätet und die haben dann fast immer schon 5 Votes. Ob die dann auch immer Top waren, weiß ich nicht mehr, Jörg sagt ja, dass er manchmal auch wieder runterstuft. In die Highlight-Spalte schafften es in letzter Zeit gefühlt eher wenige.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 58733 - 30. Juli 2019 - 21:27 #

Ich glaube die User-Artikel-Seite sah früher mal anders aus, da wurde noch zwischen Highlights und "normalen" Artikeln unterschieden. Da hat die Funktion vermutlich noch Sinn gemacht. Heute sind alle Artikel nur noch chronologisch gelistet.
https://www.gamersglobal.de/user-artikel

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 3. August 2019 - 3:18 #

https://twitter.com/Admiral_Anger/status/1131209622335967233

Gibt es da eigentlich etwas, was die User wissen sollten?

Ganon 24 Trolljäger - P - 51650 - 3. August 2019 - 13:49 #

Interessantes Fundstück...
Googlest du öfter mal GG-User? ;-)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13615 - 3. August 2019 - 15:06 #

Nicht alle, nur die aussergewöhnlichsten Charaktere. Mit manchmal sehr überraschenden Ergebnissen ... aber idR würd ich das dann nie öffentlich ansprechen :)

Aber in diesem Fall drängt sich eine Idee auf, die für die GGGemeinde spannend wäre ;}

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 58733 - 3. August 2019 - 23:00 #

Du hast mich, ich bin der böse Zwilling von Christoph.

wilco96 14 Komm-Experte - 2571 - 2. August 2019 - 17:53 #

danke für die Beantwortung meiner Frage, Jörg. Ich muss dir allerdings widersprechen. Es gibt Menschen die wissen ob Ultima VII mit römischen oder arabischen Ziffern geschrieben wird. Ihr könnt auch froh sein dass Space Quest VII: Return to Roman Numerals nie erschienen ist. ;-)

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7594 - 2. August 2019 - 18:00 #

Userfrage: Wie habt Ihre eure Smartphones benannt (z.B IPhone von X)? Also für Bluetooth Freisprecheinrichtung.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 10446 - 3. August 2019 - 23:01 #

Userfrage an Hagen: Twitterst du? Und magst du Halloren-Kugeln?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 4. August 2019 - 10:24 #

Gute Idee, stellt ruhig Userfrage direkt an Hagen, wenn er schon mal mitmacht!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 4. August 2019 - 10:27 #

Userfrage: Hagen, findest du nicht auch, dass Into the Breach leicht überbewertet ist auf GamersGlobal? Und hast du eigentlich den „Blitz“-Erfolg geholt?

Danywilde 24 Trolljäger - - 55160 - 4. August 2019 - 10:59 #

Userfrage: Hagen, hast Du das Testvideo zu „They are Billions“ in der Redaktion oder zu Hause aufgenommen, d.h. hast Du zu Hause ein Videosetup?

JensJuchzer 19 Megatalent - P - 17723 - 4. August 2019 - 21:21 #

Userfrage: Wie geht ihr denn mit dem E3 Datenleak um und habt ihr schon negative Erfahrungen damit gemacht?

iYork 17 Shapeshifter - 6168 - 5. August 2019 - 4:37 #

Userfrage an Hagen: Ist dir schon aufgefallen dass du auf deinem Profilbild aussiehst wie der Zwillingsbruder von Fabian Knopf? ;))

Mitarbeit
Simulation
Weltraumspiel
Boxelware
Boxelware
23.01.2017 (Steam Early Access)
Link
9.3
LinuxMacOSPC