Darauf freut sich die Redaktion im... August 2019

Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 79571 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

1. August 2019 - 9:55 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Während es bestimmt nichts mit "Klimaerwärmung" zu tun hat, dass unser Klima immer wärmer wird, ist die ganze Welt in Urlaub. Die ganze Welt? Nein! Eine kleine, tapfere Redaktion im Osten Münchens...
Jörg Langer
[FILME/SERIEN] Ich weiß schon kaum, was ich heute abend bei der Aufnahme des August-Offtopic-Podcasts erzählen soll, will heißen, in den letzten zwei Wochen war nicht sehr viel los bei mir in Sachen Bewegtbild-Seherei. Geschweige denn Unbewegt-Schriftbild-Leserei. Soll ich endlich mal Dark anfangen? Wobei, es gibt seit kurzem auf Netflix eine Science-Fiction-Serie namens Another Life, bei der mich die erste Episode zwar nicht begeistert, aber auch nicht abgeschreckt hat, vielleicht gucke ich ja die weiter. Immerhin spielt Katee Sackhoff die Hauptfigur, die schon einen interessanten weiblichen Starbuck in der modernen Battlestar Galactica-Serie abgegeben hat.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Geschickt, wie ich bin, möchte ich das gestern abend erschienene Axis & Allies 1942 Online erwähnen, das ja eine 1:1-Brettspielumsetzung ist. Und wie in meiner gar nicht mal so kurzen Einschätzung dazu im gerade erschienenen Jörgspielt geschrieben: Ich habe es zuletzt in Brett-Form vor anderthalb Jahren gezockt und würde mich freuen, wenn ich mit jenem Brettspiel-Kumpel auf diesem Wege mal wieder erleben könnte. An "richtigen Spielen" wird mit sicher weiterhin Fantasy General 2 beschäftigen. Auch dazu lesen Premium-User, die ganz nebenbei den Fortbestand von GamersGlobal sichern, einen Text in Jörgspielt. Genau genommen ist es eine auf Grundlage von zwölf Spielstunden entstandene Fantasy-General2-Preview.

[SONSTIGES] Ich freue mich auf einen kleinen Miniurlaub nur mit meiner Frau, nichts Großes, darum ja "kleinen", nichts Langes, darum ja "Mini", aber DIE KINDER SIND DREI WOCHEN AUSSER HAUS, die Sommerferien in Bayern haben begonnen, und da wollen wir mal drei Tage durchs schöne südliche Nachbarland fahren. Länger geht nicht, weil sie danach Termine hat und bei mir dann irgendwann die Gamescom ansteht. Auf die freue ich mich ehrlich gesagt nicht, aber die findet halt statt im August, so wie auf Sonne Regen folgt.

 
Dennis Hilla
[FILME/SERIEN] Ja stark, im August gibt es gleich zwei Filme, die mich ins Kino locken werden. Zum einen wäre da natürlich Once Upon A Time In Hollywood. Tarantino ist sowieso Pflicht und die Thematik Rund um die Manson-Familie finde ich einfach nur töfte. Als zweiter Streifen wäre da der neue Eberhofer-Krimi, Leberkäsjunkie, zu nennen. Den schauen ich ganz klassisch mit meiner Liebsten im Kino am Sendliner Tor. Urige Atmosphäre, herrlich blöder bayrischer Humor und der ein oder andere Hopfensmoothie sind stets Garanten für einen angenehmen Abend.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Nachdem ich ja erst kürzlich Quantum Break mit viel Spaß nachgeholt habe, freue ich mich umso mehr auf Remedys neues Projekt Control. Das Spielkonzept schaut bisher sehr spannend aus und bei der Story mache ich mir auch keinerlei Sorgen, dass sie nicht zumindest unterhaltsam, wenn nicht gar spannend wird. Um etwas Ausgleich zu dem ganzen Geballer zu haben ist The Dark Pictures – Man of Medan sicherlich genau das Richtige. Ich mochte Until Dawn schon sehr gerne und freue mich auf noch mehr Horror von Supermassive Games.

[SONSTIGES] Es ist mal wieder soweit, die Gamescom steht an. Viele Termine sind schon in trockenen Tüchern, davon auch einige, auf die ich mich sehr freue. Die Sonderschichten abends im Hotel gehören nun mal dazu, abgesehen davon ist die Messe trotz allem Stress aber doch immer sehr spaßig. Abgesehen von der Messe freue ich mich noch auf ein paar kleinere Konzerte und auf die Kombi Soulfly und Combichrist. Die beiden mögen musikalisch nicht zu 100 Prozent zusammenpassen, aber eben genau deshalb dürfte es ein interessanter Abend werden.


Benjamin Braun
[FILME/SERIEN] Wenn man nicht ständig wegen anderer Sachen unterbrochen wird, macht das Serienschauen definitiv mehr Spaß. Wie oft haben mich in der Vergangenheit schon Zeitprobleme rausgebracht, obwohl mir eine Serie sehr gut gefallen hat. Ja, es gibt gewisse Personen, die Zeit für alle Spiele, Filme und TV-Serien finden, aber das sind halt auch kein Typen von der Stange! Egal, ich werde in jedem Fall die erste Staffel von Mindhunter noch einmal angehen, um dann direkt mit der zweiten im August weitermachen zu können – weiter als Episode 3 oder 4 war ich bislang nicht gekommen.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Als Fan der Remedy-Spiele und Sam Lake hoffe ich natürlich insbesondere auf Control. Die Präsentationen im Vorfeld fand ich sehr vielversprechend, aber erst das komplett eigene Spielerlebnis wird zeigen, was das Action-Adventure am Ende wirklich taugt. Gespannt bin ich zudem sehr auf Man of Medan. Mir hat die erste Episode von Supermassive Games' Episoden-Horror jedenfalls besser gefallen als Until Dawn. Nach den jüngsten Verfehlungen des britischen Studios (zwei grausam schlechte PSVR-Titel mit Bravo Team und The Inpatient) bleibe ich dennoch vorsichtig optimistisch, wie man so schön sagt.

[SONSTIGES] Nicht schwierig: Im August steht die Gamescom in Köln an, die ich seit dem Start im Jahr 2009 bislang immer besucht habe, also nun bereits zum elften Mal in Folge. Köln ist eine großartige Stadt mit tollen Menschen. Und wenn am Ende auch noch geile Spiele dazukommen, dann bin ich wunschlos glücklich. Da die Gamescom für mich am Rande mit einem Heimatbesuch einhergeht, freue ich mich wie immer darauf, alte Freunde, meine Familie und das Familienkätzchen wiederzusehen. Aber bei mindestens 15 Jahren müsste ich eigentlich fast von der Katzen-Oma sprechen.

 
Hagen Gehritz
[FILME/SERIEN] Mit I am Mother läuft potentiell ein kleiner, feiner Vertreter des Sci-Fi-Suspense. In der nahen Zukunft hat es die Menschheit dahingerafft (wo sind eigentlich die Utopien hin?), doch in einer unterirdischen Bunkeranlage zieht der Roboter „Mutter“ ein einzelnes Baby groß, das zu einer Jugendlichen heranwächst. Eines Tages jedoch dringt eine Frau aus der Außenwelt zwischen das Duo. Offensichtlich ist die Menschheit nicht so ausgestorben, wie Mutter es immer gesagt hat. Andererseits wirkt die Fremde auch nicht ganz sauber. Wem kann die Protagonistin noch trauen? Das Konzept ist recht abgegriffen, aber wirkt spannend umgesetzt.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Remedy sind wieder da! In Control geht es mit Morph-Waffe und Superkräften gegen Besessene und Paranormalos in einem Gebäude, das die Regeln der Physik außer Kraft setzt. Ich erwarte, dass Stamm-Schreiber Sam Lake (Wer erinnert sich noch an sein Knautsch-Gesicht im ersten Max Payne?) eine angenehm abgedrehte Geschichte kredenzt und die Finnen das Action-Gameplay gewohnt dramatisch inszenieren. Außerdem bin ich gespannt auf die fertige Version von Cryteks PvE-PvP-Western-Monsterhatz-Mischmasch Hunt - Showdown.

[SONSTIGES] Die Rom-Reihe von ehemaligen Militärgeschichtler Simon Scarrow begleitet mich schon ein paar Jahre. Im Fokus stehen spannende antike Schlachten zu Zeiten des Kaiser Claudius aus der Sicht eines sympathischen Gespanns: Der intelligente Cato (der eine steile Karriere hinlegt) und sein bärbeißiger Mentor und Freund Centurio Macro. Die Reihe hat sich immer neu erfunden, wenn die Schlachterei zu eintönig wurde: Es gab den Abenteuer-Band, den Polit-Thriller-Band, den Horror-Band. Doch auch wenn das zulasten der historischen Glaubwürdigkeit ging, hat der Lesespaß sogar (mit Ausnahmen) noch zugenommen. In Band 17 wieder gegen die Parther kämpfen klingt nicht so besonders, nachdem in Nummer 16 der Tod des Kaisers die ewige Stadt ins Chaos stürzte. Trotzdem: Mehr Cato und Macro, juhu!

 
Karsten Scholz
[FILME/SERIEN] Auch wenn ich ein großer Fan der meisten Tarantino-Filme bin, hab ich noch keinen einzigen Streifen des Kult-Regisseurs im Kino gesehen. Ob sich das mit Once Upon A Time In Hollywood ändern wird, hängt ganz von der Verfügbarkeit des Babysitters ab. Ansonsten freue ich mich vor allem auf die Premiere von Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands auf Netflix. Die Neuauflage des Films von Legende Jim Henson aus dem Jahr 1982 setzt auf dieselbe Tricktechnik, die auch vor fast 40 Jahren benutzt wurde. Der Trailer von der Comic Con 2019 sah klasse aus.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Mit den Spielen von Remedy hatte ich bisher eigentlich immer meinen Spaß, daher schau ich sicherlich in Control rein. Vorsichtig neugierig bin ich zudem auf The Dark Pictures - Man of Medan, da schon Until Dawn als trashiger, interaktiver Slasher funktioniert hat. Am meisten Zeit wird am Ende aber wohl World of Warcraft Classic verschlingen. Das konnte das Original vor über 14 Jahren ja schon bemerkenswert gut.

[SONSTIGES] Da ich selbst dieses Jahr nicht auf der Gamescom sein werde, taugt die Messe eigentlich nicht so wirklich als persönliches Highlight im August. Eventuell überrascht aber vielleicht der eine oder andere Publisher mit einer spannenden Ankündigung. Wir werden es erleben!
euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 1. August 2019 - 10:07 #

Spielemäßig werde ich im August wohl erstmal Days Gone und Steamworld Dig 2 weiterspielen und im Anschluss hat es mir Bloodstained: Ritual of the Night angetan.

In Sachen Serien steht die finale Staffel von unReal, außerdem bin ich mitten in der zweiten Staffel von Star Trek Discovery. Eine neue Serie kommt da bestimmt noch hinzu, ob es die 3. Staffel von Stranger Things, die finale von Game of Thrones oder vielleicht doch die erste von Narcos wird, ist noch nicht entschieden.

Und bei sonstiges steht bei mir insbesondere eine heiße 34. Kalenderwoche an. Am Dienstag und Samstag werde auch ich die gamescom besuchen, am Sonntag geben sich Metallica in Mannheim die Ehre und zwischendrin ist auch noch Purzeltag.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390673 - 1. August 2019 - 10:28 #

Wer oder was ist denn Purzel, und warum hat er einen Tag?

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 1. August 2019 - 10:59 #

Ich bin gepurzelt, aus dem Leib meiner Mutter. Der Tag wurde genau dokumentiert, weswegen er nun jährlich begangen wird :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 54340 - 1. August 2019 - 15:19 #

Aus deiner Auswahl ist die erste Narcos-Staffel am besten, schau also die. ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 1. August 2019 - 15:39 #

Ich werde diesen Tipp mit in die Verhandlungen nehmen :-)

Olphas 24 Trolljäger - - 57613 - 1. August 2019 - 10:31 #

Ich freu mich, hoffentlich irgendwann im August mal mit Fire Emblem anfangen zu können. Irgendwie komm ich gerade zu nix. Control sieht auf jeden Fall interessant aus, aber das muss vermutlich auch noch ein bisschen auf mich warten.

Auf den neuen "Der Dunkle Kristall" freue ich mich aber auch. Ich hab vor gar nicht allzulanger Zeit noch mal das Original angeschaut und ich fand das immer noch so toll wie damals. Ich hoffe, der neue Film wird was.

Another Life hatte ich eigentlich auch angefangen (hauptsächlich wegen Katee Sackhoff, ich gebs ja zu!), aber nach bisher zwei Folgen bin ich irgendwie momentan noch gar nicht angefixt. Ich schaus vermutlich noch ein bisschen weiter, aber so ein richtiges Hightlight ist das wohl eher nicht.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 1. August 2019 - 11:00 #

Der dunkle Kristall hab ich als Kind im Kino gesehen, zusammen mit meiner Oma. Fand den damals toll, hab ihn aber glaube ich seit dem auch nicht mehr gesehen. Müsste ich wohl mal nachholen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 134091 - 1. August 2019 - 10:34 #

Wie immer nichts aktuelles. Will mich auf den aktuellen Stand des MCU bringen und vielleicht die dritte Staffel von Twin Peaks (die ich schon letzten Monat sehen wollte) schauen. Hab mir gestern spontan Hellblade gekauft, das wird aber nicht auf den Haufen geschmissen, das wollte ich mir direkt heute mal anschauen. Ansonsten PoS/MoJ sowohl was Bücher/Spiele/Filme/Serien angeht.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10323 - 1. August 2019 - 10:42 #

Ich bin aktuell bei Netflix nach Stranger Things an NGE dran und hab mir mal auf der PS4 das neue Spiderman für dreißig Euro gegönnt. Mal schauen, ich bin da echt ohne große Erwartungen.

PS: Scarrows Rom müsste ich auch mal weiterlesen, bin erst bei Band 3. Dafür hab ich nach sieben Jahren fast Cornwells Sharpe durch.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 25172 - 1. August 2019 - 10:37 #

Mein August wird zum Großteil aus Fire Emblem bestehen, zum Glück kommt Astral Chain ja erst am 30. :)

Specter 17 Shapeshifter - P - 7250 - 1. August 2019 - 13:19 #

Same here! Auf Astral Chain bin ich extrem gespannt. Platinum gehört für mich zu den Top-Studios überhaupt. Mal sehen, wie die Action-Parts durch die Polizei-Recherchen aufgelockert werden...

Olphas 24 Trolljäger - - 57613 - 1. August 2019 - 13:29 #

Ach herrje, das kommt ja auch noch!

Specter 17 Shapeshifter - P - 7250 - 1. August 2019 - 13:43 #

Nicht der August ist herrje, sondern der Switch-September mit...
- Daemon X Machina
- Ni no Kuni
- Link's Awakening
- Contra: Rogue Corps
- Dragon Quest XI S: Definitive Edition und
- Trine - Ultimate Collection
;)

Olphas 24 Trolljäger - - 57613 - 1. August 2019 - 13:53 #

Davon interessiert mich dann wieder wenig, bzw. ich hab die für mich interessanten Sachen schlicht schon auf anderen Systemen gespielt. Einzig Link's Awakening könnte mich da wecken.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51734 - 1. August 2019 - 10:46 #

Ich werde mich wohl grösstenteils am PoS "abarbeiten" und chillen. ;)

McNapp64 18 Doppel-Voter - - 9600 - 1. August 2019 - 11:17 #

Another World hat seine Längen und auch die ein oder andere Logiklücke. Manch andere "Plotprobleme" einer Scify Serie finde ich aber auch kreativ gelöst. Scify Liebhabern kann man durchaus eine Empfehlung aussprechen.

Olphas 24 Trolljäger - - 57613 - 1. August 2019 - 11:38 #

Die Serie heißt übrigens Another Life. :) Steht oben aber auch schon falsch.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390673 - 1. August 2019 - 11:55 #

Ist jetzt korrigiert.

McNapp64 18 Doppel-Voter - - 9600 - 1. August 2019 - 17:04 #

Another World würde genauso passen. ;)

Ich kann ja nun nicht mehr korrigieren. Schaut es trotzdem!

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76943 - 1. August 2019 - 11:37 #

Serien: Werde wohl doch endlich mal Westworld Staffel 2 (nach Rewatch Staffel 1) schauen. Liegt jetzt schon seit ein paar Wochen hier rum, aber konnte mich noch nicht dazu aufraffen irgendwie.

Spiele: Öh, keine Ahnung, erscheint irgendwas überhaupt? Denke nicht, daher wird einfach der Backlog durchstöbert, groß genug ist er. Wobei ich schon vorhabe doch mal Dark Souls 2 weiterzuspielen, das ruht jetzt auch schon wieder gute vier Wochen.

timeagent 18 Doppel-Voter - - 9705 - 1. August 2019 - 12:35 #

Bei mir ist der Directors Cut von Bard's Tale 4 fest eingeplant.

Fürchten tue ich mich hingegen vor WoW-Classic. Eigentlich kann ich mir neben Elite Dangerous keinen weiteren Zeitfresser leisten, aber da würde ich schon gerne reinschauen.

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1221 - 1. August 2019 - 14:04 #

Auf „Once upon a time in Hollywood“ freue ich mich auch. Hoffe, ich schaffe es auch mal ins Kino...
Bei den Serien schaue ich mir „Public Enemy“ weiter an. Eine tolle belgische Serie. Außerdem bin ich sehr gespannt auf „City on a Hill“. Außenseiterchancen gebe ich der zweiten Staffel von „Riviera“.

Mit Spielen bin ich noch versorgt. Ich freue mich auf die nächste Episode von „Life is strange 2“.
Auch das SNES-Pixelbuch wird im August endlich geliefert.
Steht nicht auch schon wieder eine neue Retro Gamer an?

Musikalisch wird bei mir erst der September wieder interessant.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54340 - 1. August 2019 - 15:25 #

Nachdem mich dieses Jahr noch kein einziger Film ins Kino gelockt hat, kommen im August zwei, die es schaffen könnten und zwar Once Upon a Time in Hollywood und Toy Story 4. Vor allem auf letzteren bin ich gespannt. Finds ja eigentlich nicht so toll, dass Pixar mittlerweile so viele Fortsetzungen macht (manche davon sind für Pixar-Verhältnisse auch eher schwach), aber Toy Story 3 war einfach großartig, darum hoffe ich, dass das auch für den vierten Teil gilt.

Bei den Serien bin ich mal gespannt auf die zweite Staffel von The Terror. Die erste hat mir gut gefallen. Ansonsten wird noch die dritte Staffel Stranger Things zu Ende geschaut und Staffel 3 von Haus des Geldes wollte ich mir auch noch ansehen.

An Spielen erscheinen im August ein paar interessante, am meisten freu ich mich da auf Gibbous. Vorrangig werd ich aber wohl meinen PoS abbauen, wie immer halt. ;)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 13601 - 1. August 2019 - 16:05 #

"Another Life" hab ich jetzt 6 oder 7 Folgen durch. Es kommt mir vor, als hätten sie in jeder Folge einen bekannten Film als Vorbild genommen (Alien & Co) und daraus eine fortlaufende Handlung gebastelt. Aber das klappt nicht so richtig. Außerdem ist Starbuck für mich durch Galactica für immer verbrannt.

"Pandora" ist auch SciFi und echt billig produziert, aber komischerweise unterhält mich diese Serie mehr als "Another Life". Trotz der grottigen Wertungen auf IMDB: https://www.imdb.com/title/tt10207090/

"Outpost" läuft in Staffel 2 an. Das ist Fantasy-Trash, ein bisschen Eyecandy. Eigentlich ist es ein typisches Bethesda-Rollenspiel als TV-Serie! https://www.imdb.com/title/tt7612548/

"LEGION". Wer einen echten Hirnverknoter haben will, wer Dark zu linear findet, wem die genialen Texte in Blacklist zu banal sind ... der sollte sich Legion geben! Das Ding ist so abgefahren, es gibt dafür keine Vergleiche. Very unique!

Spielerisch schaut mir "Forged of Blood" interessant aus. Komplexes Rundentaktik-Rollenspiel im Fantasy Setting, mit Einheiten und Managementpart. Grafisch nicht der Brüller, aber für so ein Indiegame richtig gut: https://store.steampowered.com/app/617640/Forged_of_Blood/

Für "Mutant year Zero" gibt es den "Seed of Evil" DLC... damit muss ich wirklich mal anfangen. Das Spiel prokratiniere ich seit Ewigkeiten.

Und noch was aus dem Bereich klassische Rundentaktik: "To Battle! Hells Crusade!". Werde ich mir sicher anschauen, weil schon installiert... https://store.steampowered.com/app/1113300/To_Battle_Hells_Crusade/

Und im Kino die Neufassung von "LION KING". Sogar freiwillig :)

@Hagen: "I am Mother" wird dich sicher nicht langweilen. Es passiert eigetnlich nicht viel und ist trotzdem spannend!

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7491 - 1. August 2019 - 16:06 #

Oh ja, "Legion" ist schon gut. Aber manchmal auch etwas anstrengend. Die Folge 4 der aktuellen Staffel (also nicht die von gestern, sondern von vergangener Woche bei FOX Deutschland) war inszenatorisch ein Meisterwerk. Es ist halt auch eine etwas andere Superhelden-Serie aus dem X-Men-Universum. Aubrey Plaza beim Spielen zuzusehen ist schon gut, auch wenn das Gehabe manchmal zu krass aufgesetzt ist.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51627 - 1. August 2019 - 16:09 #

Die Serie gibt's in Deutschland nach wie vor nur im Pay-TV, oder? Würde ich mir nämlich auch gerne mal ansehen... Vielleicht nimmt Disney sie ja in seinen Streaming-Dienst auf. ;-)

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7491 - 1. August 2019 - 16:15 #

Sky und Magenta TV haben es in der Flatrate. Bei anderen Anbietern kann man es kaufen (Amazon, iTunes, Maxdome und mehr).

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7491 - 1. August 2019 - 16:12 #

Bei den Spielen hoffe ich mal darauf, dass ich "Spider-Man" weiterspielen werde. Da funktioniert die Ubisoft-Formel perfekt. Ich kann was Neues machen, das total nebensächlich ist? Gerne, wenn ich dahin schwingen kann! Ach ja, die vergangenen Monate hatte ich keine Zeit, "Divinity: Original Sin 2" zu beenden. Sollte ich mal angehen...

Bei den Serien werde ich wohl meinen "Friends"-Marathon fortsetzen, bin jetzt bei Staffel 5 angelangt. Und dann natürlich noch "Legion" zu Ende schauen. Und mal gucken, was es sonst noch gibt. Kennt einer "Mr. Sunshine" bei Netflix? Die Episodenwertungen bei IMDB sind sehr hoch, das ich wohl mal reinschaue...

Ich überlege wie viele andere auch hier, mal ins Kino zu gehen. "Once Upon a Time in Hollywood" reizt mich nach der Tarantino-Titelgeschichte im Musikexpress sehr.

Und Musik? Die gibt es nächste Woche in geballter Form, da bin ich beim Haldern Pop. Und dann gibt es auch kein Sommerloch, denn es kommen neue Platten von Die Höchste Eisenbahn und Press Club.

vgamer85 19 Megatalent - - 16266 - 1. August 2019 - 16:24 #

Ende August werde ich wohl Man of Medan und Control holen. Derzeit spiele ich Wolfenstein Youngblood auf der One X in 4K. Macht schon Spaß...aber der Test von GG bestätigt die öden repetitiven Nebenquests. Werde das Spiel am Wochenende durchspielen.
Serienmäßig weiß ich nicht was ich so schauen sollte...hab kein Netflix..GoT ist schon lang zu Ende...

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 23629 - 1. August 2019 - 17:05 #

Falls du die dänische Politserie "Borgen" noch nicht kennst, dann kann dass dein Kandidat sein. Ist in Richtung House of Cards, aber längst nicht so reißerisch und sie packen da wirklich gute Themen an. Sind 30 Folgen. Oder mal eine gute Animeserie? Kann ich 12 Kingdoms empfehlen. Hat 45 Folgen und ein toll ausgearbeitetes Fantasysetting.

vgamer85 19 Megatalent - - 16266 - 1. August 2019 - 18:04 #

Danke für den Tipp. Werd mir mal per Infos zur Serie "Borgen" suchen und dann eventuell reinschauen. Anime ist leider nichts für mich. Ich Trottel hab natürlich vergessen dass ich noch die zweite Staffel von Gotham zu Ende schauen sollte...hab da in der Mitte vor nem Jahr ungefähr aufgehört.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28156 - 1. August 2019 - 16:54 #

Ist es zu optimistisch sich auf die GDC-Doku zu freuen? ;-)

Ich freu mich diesen Monat auf Astral Chain und Control. Wenn ich ein Ticket bekomme, werde ich die Opening Night der gamescom besuchen, ansonsten hab ich aber leider keine Zeit für die Messe.

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 22227 - 1. August 2019 - 17:03 #

Rosen sind rot, Veilchen sind blau, ich weiß nicht was ich als erstes schau. Der Pile ist groß, aber es ist heiß, weiß nicht was ich ins Laufwerk schmeiß. Der PC ist alt, neues gibt es zu kaufen, doch ob ichs brauch? da bin ich unbeholfen. Fire Emblem ist raus, eine REV2 switch aber nich, warten werde ich!

Player One 14 Komm-Experte - P - 1988 - 1. August 2019 - 22:15 #

Ich habe mal wieder Netflix abonniert und leider fixt mich keine der neuen Serien an. Stranger Things will ich eigentlich mögen aber ich schaffe es nicht am Ball zu bleiben, da der Funke nicht überspringt. Spasseshalber habe ich mir nochmal die erste Folge von Breaking Bad reingezogen, da es noch auf meiner Netflix-Liste stand und bin nun schon wieder bei Staffel 4 gelandet. Diese Serie ist für mich einfach nur genial. Spielemässig gebe ich mir Star Wars Battlefront 2 im Singleplayer auf der mittlerweile reparierten Xbox One X. Geile Grafik auf spielerisch durchschnittlichem Niveau (*hust*). Allerdings ist die Fülle an Bugs enorm, nach dem Pausieren des Spiels und anschliessendem Weiterspielen, verliert meine Spielfigur meistens die Bodenhaftung und schwebt in luftige Höhen aus dem Level.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 10434 - 1. August 2019 - 22:27 #

Hab schon 25h imn Fire Emblem gesteckt. Und die 3 Wochen Urlaub kommen erst noch.

Sonst werde ich den Gunnm-Manga nochmal lesen, die Alita-Bluray kam heute an :)

Aladan 24 Trolljäger - - 52035 - 1. August 2019 - 22:35 #

Astral Chain ist definitiv mein Spiele Highlight im August. Freue mich darauf, das neue Spiel von einem guten Teil des Nier Automata Teams zu spielen.

LegionMD 15 Kenner - P - 2974 - 2. August 2019 - 0:22 #

Hagens Interessen waren bisher immer extrem weit von meinen entfernt, aber dass er ein Fan der Rom-Reihe ist, reißt alles raus :) Bin auch schon seit 15 Jahren dabei und freue mich jedes Mal, wenn wieder ein neuer Teil erscheint. Bin über die Schlagzahl sowieso erstaunt, der Scarrow muss ja den ganzen Tag nix anderes machen als zu schreiben..

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - 16745 - 7. August 2019 - 11:55 #

Jawoll, jemand aus der Scarrow-Legion. =D
Zum Pensum sagst du was. Dabei scheint das Scarrow noch nicht genug auf Trab zu halten, schließlich kamen dann noch einige Novellen, der Roman Schwert und Säbel sowie jüngst die Napoleon-Saga. Wenn das so weitergeht, nimmt das noch Ausmaße wie bei King oder Hohlbein an.

gnuelpf 14 Komm-Experte - P - 1959 - 2. August 2019 - 15:55 #

Ich freue mich auf das NMS Update. Kommt am 14.August. Ausserdem kommt Mitte des Monat Rebel Galaxy Outlaw. Privateer lässt Grüssen.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 400220 - 2. August 2019 - 16:27 #

Wofür steht noch gleich NMS? No one cares passt ja nicht. Ach ja, das KFZ-Kennzeichen für Neumünster war's. ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 2. August 2019 - 16:32 #

Neumünster bekommt ein Update?

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 23629 - 2. August 2019 - 16:32 #

- Ich habe mich schon gefragt, wann das Update kommt. Dann kann ich wieder losspielen.
- Ich hoffe mal, dass Outlaw aufgrund des Wechsel zu einem kleineren Schiff besser ist. Bei Rebel Gelaxy habe ich nur 3 Stunden auf der Uhr und dann hatte ich keine Lust mehr.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76943 - 2. August 2019 - 18:01 #

Taugt NMS inzwischen was? Hab das nicht wirklich verfolgt weiter nach Release wie da der Fortschritt war.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 23629 - 2. August 2019 - 19:11 #

Das Grundsystem mit dem Sammeln und Craften ist gleich, jedoch hat sich viel darüber getan. Die größte Änderung ist der Coop-Modus, das hebt die Motivation deutlich an. Ansonsten sind etliche Restriktionen der Ur-Version aufgehoben. Quests geben Spieleinsteigern bessere Belohnungen. Die ganzen Änderungen in den Jahren zu erklären, würde hier zu weit führen. Jedenfalls sind bei den großen Updates Inhalte dazu gekommen, die mich immer zu einem Beginn verleiteten. Deshalb freue ich mich auf das kommende Update und die neuen Stunden im Spiel.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10251 - 2. August 2019 - 19:16 #

Ich finde es immer noch endlos langatmig. Aber den VR Modus muss ich natürlich schon ausprobieren ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51627 - 3. August 2019 - 13:41 #

Im August habe ich 2 Wochen Urlaub und werde eine davon am Strand liegen. :-)
Am PC werde ich wohl Rage 2 abschließen und dann wieder im Backlog wildern. Es gäbe da noch zwei kleinere Indie-Spiele aus diesem Jahr, die schon gekauft, aber noch nicht gespielt sind...
Im Kino wartet natürlich der neue Tarantino. Im Gegensatz zu Karsten habe ich die ab Kill Bill alle im Kino gesehen (davor war ich zu jung ;-) ). König der Löwen will ich auch noch gucken. An Serien will ich mich mal wieder dem Arrowverse widmen. Nachdem die Superhelden im Kino für dieses Jahr durch sind (bis auf Joker, der in eine andere Richtung gehen dürfte), ist ja Zeit dafür. :D
Oh, und ich habe mir vorgenommen, was dank Urlaub klappen sollte, jetzt wirklich mal "Die Wasserstoffsonate" zu lesen, den letzten Kultur-Roman von Iain Banks, den er vor seinem Tod 2013 geschrieben hat.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 429037 - 4. August 2019 - 8:42 #

Ich habe ab morgen 3 Wochen Sommer-Urlaub, also genügend Zeit zum Entspannen, Sonne tanken, für Games, Serien/Filme und Rennrad fahren. Vielleicht auch spontan noch eine kurze Städtereise mit der Freundin, mal schauen. :)

Serienmäßig werde ich auf Netflix die aktuelle Staffel von Designated Survivor fortsetzen und auch mal in Another Life reinschauen, Sci-Fi geht bei mir ja (fast) immer.

An Games werde ich im August dies und das spielen, von Triple A bis Indiegame dürfte wohl alles dabei sein, dank voller Auswahl im MoJ. ;)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10251 - 4. August 2019 - 8:44 #

Na dann schönen Urlaub! Habe meine 3 Wochen gerade hinter mir, da kam Fire Emblem wie ein Geschenk ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 429037 - 4. August 2019 - 9:50 #

Danke. :)

Das entspanntere Daddeln, wenn man frei hat, hat schon was. ;-)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 5. August 2019 - 6:50 #

Wünsche einen schönen Urlaub und gute Erholung. Welche Stadt habt ihr denn im Auge?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 429037 - 5. August 2019 - 7:44 #

Danke, euph. :)

Paris haben wir im Fokus. Ich war selbst noch nicht dort und die Freundin würde gerne mal wieder hin. ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 5. August 2019 - 8:20 #

Da war ich vor vielen Jahren mal und es hat mir gut gefallen. Viel Spaß, wenn es klappen sollte.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 429037 - 5. August 2019 - 8:43 #

Merci. ;-)

Wenn es kurzfristig nicht klappen sollte, dann nehmen wir uns das eben für 2020 vor. ;)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10251 - 4. August 2019 - 8:54 #

Der August wird sicher noch unter dem Stern eines übermächtigen Fire Emblem - Three Houses stehen. Da auch Frau und Tochter vom Spiel sehr begeistert sind, wird es aber genug Gelegenheiten geben ins VR Cockpit zu steigen.
Alleine nur die Faszination, in einem engen WW2 Jägercockpit zu sitzen und über die Tragflächen auf die Welt unter einem zu schauen, lässt sich schon kaum in Worte fassen.
Mal sehen was mich auf Netflix oder Amazon anlacht, im Moment bin ich da (für SF) noch ganz offen.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18538 - 5. August 2019 - 15:25 #

Mein August begann mit einem Festival und damit ist mein Pensum an "Urlaub" auch schon erledigt. Der Rest des Monats wird business as usual...

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 6. August 2019 - 6:53 #

Wacken?

TheRaffer 19 Megatalent - - 18538 - 6. August 2019 - 11:27 #

So gerne ich das mal erleben würde...Nein, es war nicht Wacken ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71704 - 7. August 2019 - 6:41 #

Nächstes Jahr wird wohl schwer, hab gestern irgendwo gelesen, dass das 2020 schon wieder ausverkauft ist.

Despair 17 Shapeshifter - 6739 - 7. August 2019 - 12:40 #

Nächstes Jahr ist das Line-Up glücklicherweise auch wieder wesentlich ansprechender. Dieses Jahr war's größtenteils... gewöhnungsbedürftig.^^