Sumo Digital gibt Partnerschaft mit 2K für mehrere Projekte bekannt

Bild von Denis Michel
Denis Michel 287130 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

22. Juli 2019 - 11:54 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Sumo Digital, das britische Studio hinter Spielen wie Little Big Planet 3 (Testnote: 8.0), Crackdown 3, Team Sonic Racing (Testnote: 7.5) und dem kommenden Dead Island 2, hat eine Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Publisher 2K bekannt gegeben. Wie umfangreich diese sein wird, wurde zwar nicht präzisiert, die Formulierung im veröffentlichten Statement lässt aber auf mindestens zwei Projekte schließen. So heißt es seitens des Studio-Managing-Directors Gary Dunn: „Wir sind sehr begeistert, mit 2K zusammenzuarbeiten und freuen uns darauf, zu gegebener Zeit Einzelheiten zu den Projekten bekannt zu geben.“ Die kürzlich veröffentlichten Stellenausschreibungen des Studios weisen darauf hin, dass es sich bei mindestens einem der Projekte um ein First-Person-Live-Service-Action-Game handeln wird.

In der Ankündigung heißt es noch, dass die geplanten Spiele sowohl von der Hauptstelle in Sheffield, als auch von dem im Februar erworbenen Studio Red Kite Games in Huddersfield entwickelt werden. Red Kite hat in der Vergangenheit unter anderem an der Remastered-Version von God of War 3 (Testnote: 9.0) und dem Mobile-Game Call of Duty - Strike Team gearbeitet.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22585 - 22. Juli 2019 - 12:26 #

Na da bin ich gespannt welche Blockbuster da so kommen:-)

advfreak 17 Shapeshifter - - 7816 - 22. Juli 2019 - 16:05 #

Vielleicht Tales from the Borderlands 2? :)))))

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 22. Juli 2019 - 21:41 #

Wie kommst du darauf?

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22022 - 23. Juli 2019 - 1:22 #

Weil 2K sich wohl um die Rechte kümmern wollte.

https://www.vg247.com/2019/05/24/telltale-games-pilled-from-gog-but-theres-hope-for-tales-from-the-borderlands/

"In Tales from the Borderlands’ case, 2K Games told Eurogamer it’s working on restoring the series to GOG, and Steam, where it was also recently pulled."

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 23. Juli 2019 - 4:11 #

Ja, aber was macht jetzt Sumo Digital als Entwickler so prädestiniert für ein Tales from the Borderlands?

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22022 - 23. Juli 2019 - 4:39 #

Keine Ahnung, vermutlich nichts. advfreak schrieb ja vielleicht.

Erstmal müssen sie Dead Island 2 fertigstellen und für CCP Games ist anscheinend auch noch was in der Pipeline.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 141942 - 22. Juli 2019 - 18:21 #

>First-Person-Live-Service-Action-Game
Der Titel gefällt mir. :)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24637 - 24. Juli 2019 - 16:58 #

Könnte man direkt so veröffentlichen, was?

Erdlöwe (unregistriert) 23. Juli 2019 - 14:28 #

Sumo Digital macht seit jeher einen soliden bis hin zu sehr guten Job. Freut mich daher für das Team!

Mitarbeit
ChrisL