Star Trek: Picard – 2-Min.-Trailer // Cast mit „alten Bekannten“ // Anfang 2020

Bild von ChrisL
ChrisL 186968 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

21. Juli 2019 - 0:57 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Nachdem im Mai ein erstes kurzes Video veröffentlicht wurde, folgte kürzlich im Rahmen der Comic Con ein neuer Trailer, in dem euch weitere Bewegtbilder aus der kommenden Serie Star Trek: Picard präsentiert werden. Im Gegensatz zum ersten Clip bekommt ihr in der aktuellen, etwa zwei Minuten langen Aufnahme deutlich mehr von dem zu sehen, was euch in der Serie mit Sir Patrick Stewart als Captain Jean-Luc Picard voraussichtlich erwartet.

Nicht unpassend dazu lautet der eingeblendete Slogan „Die Reise ist noch lange nicht vorüber“, zudem dürfte manches des Gezeigten vielen von euch bekannt vorkommen, wie beispielsweise das berühmte „Engage!“ beziehungsweise „Energie!“.

Ebenfalls im Rahmen der derzeit in San Diego stattfindenden Messe wurden weitere Schauspieler bekanntgegeben, die in Star Trek: Picard zu sehen sein werden. Unter anderem könnt ihr euch auf Brent Spiner (die Rolle des Androiden Commander Data), Jeri Ryan (Seven of Nine) und Jonathan Del Arco (Hugh) freuen, die zudem als Überraschungsgäste während der Star Trek Universe-Diskussionsrunde auftraten. Preisgegeben wurde zudem, dass Jonathan Frakes (Commander William T. Riker) sowie Marina Sirtis (Schiffspsychologin Deanna Troi) ebenfalls in Erscheinung treten werden.

Allzu lange müssen Fans und Interessierte nicht mehr auf Star Trek: Picard warten: Während des Comic-Con-Panels wurde die Premiere für Anfang 2020 angekündigt. Während die Serie in den USA auf CBS zu sehen sein wird, erfolgt die Ausstrahlung hierzulande via Amazon Prime.

Video:

Q-Bert 20 Gold-Gamer - P - 21645 - 21. Juli 2019 - 1:05 #

Nein, nein, nein, da hat doch jemand FaceApp auf Locutus von Borg angewendet... es kann doch nicht wirklich 20 Jahre... naja, egal! Immerhin sieht Data aus wie ein Pfirsich-Popo!

Nach dem mäßigen Discovery erwarte ich nicht mehr und nicht weniger als die beste Star Trek Serie des Jahrtausends. Los Jungs, so schwer ist das nicht ^^ Make it so!

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22605 - 21. Juli 2019 - 8:10 #

Ja das ist der FaceApp Hype :-)

Patorikku 16 Übertalent - 4099 - 21. Juli 2019 - 14:04 #

Nach den unsäglichen Abrams-Werken und dem dämlichen Discovery scheint hier mal wieder das "richtige" Star Trek hervorzublitzen....man darf gespannt sein.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8837 - 21. Juli 2019 - 18:05 #

Die Abrams Filme waren doch gut. Karl Urban als Mccoy ist doch großartig.

Gucky 22 AAA-Gamer - - 35798 - 22. Juli 2019 - 1:02 #

Außer das sie keine Star Trek-Filme waren...

Gorkon 17 Shapeshifter - - 6144 - 24. Juli 2019 - 21:10 #

Sondern? Gibt es eine mathematische Definition, ein Naturgesetz was Star Trek sein darf und was nicht?

Despair 17 Shapeshifter - 7161 - 24. Juli 2019 - 21:37 #

Ich freu' mich schon auf die Kommentare, wenn tatsächlich Tarantino einen Star Trek-Film raushaut.^^

Gorkon 17 Shapeshifter - - 6144 - 24. Juli 2019 - 22:39 #

Ich mich auch.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105779 - 24. Juli 2019 - 22:28 #

"Sondern?"

Nette Sci-Fi-Popcorn-Kinofilme, aber ebend keine guten Star Trek-Filme. Mitunter, weil gleich mal 40+ Jahre Star Trek-Geschichte in den Gully gekickt wurde.

Gorkon 17 Shapeshifter - - 6144 - 24. Juli 2019 - 22:44 #

Klar, aber es ist halt nicht in Stein gemeisselt, dass es nicht so sein darf. Ist auch nicht einfach es alken recht zu machen. Auf der einen Seite soll was neues her, auf der anderen Seite doch bitte nur in einem ganz ganz eng gesteckten Rahmen. Daher ist Star Trek eigentlich schon längst tot diskutiert. Ganz egal was noch kommen mag.

Ich gür meinen Teil fand mich in Star Trek immer glänzend unterhalten. Bin auch nich so verbissen dabei. ;-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 59329 - 22. Juli 2019 - 8:51 #

Der war aber auch das einzig großartige daran...

Patorikku 16 Übertalent - 4099 - 24. Juli 2019 - 20:41 #

Aktuelles Zitat JJ Abrams zu seinen Kelvin-Timeline-Filmen: "Ignoriere es! Niemand mag es! Nicht mal ich verstehe es! "

Ohne Witz, was soll dieser Schund? Selbst die Homo-Anspielung auf den alten Darsteller Sulus (der Charakter Sulu war/ist hetero) fand bei eben diesem Originalschauspieler überhaupt keinen Anklang und wirkte nur wie pseudopolitischkorrekt erzwungen und macht weder in der alten noch neuen Timeline Sinn, abgesehen, davon stellt ST Beyond mit seinen Mass Effect-Elementen und dem Beastie Boys-Finale wirklich den Tiefpunkt der gesamten Kinoserie dar...

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24668 - 25. Juli 2019 - 17:09 #

Hast du für das Zitat eine Quelle?

Patorikku 16 Übertalent - 4099 - 25. Juli 2019 - 17:37 #

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18526492.html

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24668 - 26. Juli 2019 - 10:39 #

Danke :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 59329 - 21. Juli 2019 - 1:13 #

Ui, das sieht guuuut aus! :D

hotzenrockz 16 Übertalent - - 5452 - 21. Juli 2019 - 1:52 #

Könnte ein Sofort&Muss-jetzt-sofort-sehen-Serie werden!!! Ich glaub ich werde mal alte TNH-Folgen schauen!

viamala 15 Kenner - 2976 - 21. Juli 2019 - 2:25 #

Unbedingt! ;)

viamala 15 Kenner - 2976 - 21. Juli 2019 - 1:59 #

Ich schaue wirklich immer wieder die Star Trek Serien und ich freue mich so sehr drauf :)

Wer hätte das noch vor Jahren gedacht das es mal so was wie ne Picard mini Serie geben würde.

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54609 - 21. Juli 2019 - 7:39 #

Meine Herrn! Das sieht doch richtig spannend aus.

Olphas 24 Trolljäger - - 59621 - 21. Juli 2019 - 8:42 #

Das sieht so klasse aus. Kann es kaum erwarten!

Inso 17 Shapeshifter - P - 7490 - 21. Juli 2019 - 9:05 #

Von den Bildern her bin ich ja schon gehyped. Nach Discovery bin ich allerdings extrem skeptisch. Vor allem das alles sehr dunkel gehalten ist mach mich schon mal stutzig.
Für mich ist The Orville mit dem Design und den Farben usw klar mehr das Star Trek das ich kenne. Weniger Action, dafür viel Character Play, Storys die auch von der Thematik zum ST-Universum passen würden und so.
Klar, hier bei Picard hat man die alten Gesichter, und es ist halt die richtige Föderation mit allem drum und dran - aber schaut für mich schlicht nicht aus wie Star Trek, und daran ändern auch ein paar (schön gemachte) Nostalgieszenen, gewohnte Charaktere und gute CGIs nichts.
Ich bin gespannt ob es trotzdem eine gute Serie wird, ein "echtes Star Trek" erwarte ich jedoch nicht mehr. Dafür muss wohl weiter Orville herhalten.

Janosch 24 Trolljäger - - 73946 - 21. Juli 2019 - 10:09 #

Wenn Orville mit weniger aufgesetztem Humor daher kommen würde, könnte es in meiner Gunst noch mehr steigen...

Inso 17 Shapeshifter - P - 7490 - 21. Juli 2019 - 10:59 #

Das fand ich in der ersten Season auch - sagen wir höflich - verwirrend^^. Hat sich aber wie ich finde in der Zweiten schon sehr gebessert. Bin gespannt wie sie es jetzt angehen, wo sie bei Hulu mehr Zeit und Budget für die dritte Season bekommen.

Janosch 24 Trolljäger - - 73946 - 21. Juli 2019 - 13:16 #

Ich hänge ja auch noch an der Angel und trotz meiner Kritik, kann ich nicht behaupten, die Serie hätte mich nicht unterhalten

Claus 30 Pro-Gamer - - 279864 - 21. Juli 2019 - 11:06 #

Orville ist klasse. Discovery war im Vergleich dazu ein Griff ins Klo. Hätte vor 20 Jahren vielleicht so funktionieren können, aber für die heutige Zeit einfach zu schlecht. Und das nicht wegen Action, sondern wegen alberner Handlungsstränge und lachhafter Story.

Janosch 24 Trolljäger - - 73946 - 21. Juli 2019 - 13:15 #

Und wegen den aberwitzigen Logiklöchern und den gehäuften dürftigen schauspielerischen Leistungen ist Discovery auch nicht meins...

Ganon 24 Trolljäger - P - 59329 - 21. Juli 2019 - 16:17 #

Sehe ich genau umgekehrt. Discovery macht mal was Neues und wirkt modern, Orville ist für die Nostalgiker, die immer noch das Gleiche wie in den 90ern wollen...
Bin mal gespannt, ob Picard eine Balance aus Beidem hinkriegt. Es sieht im Trailer fast danach aus.

De Vloek 15 Kenner - 3255 - 21. Juli 2019 - 21:09 #

Seh ich auch umgekehrt. Orville ging mir nach 3 Folgen auf die Nerven, lag hauptsächlich am Humor, den beiden Hauptdarstellern und der altbackenen Aufmachung. Die erste Staffel von Discovery hingegen hat mich von Anfang bis Ende gut unterhalten.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59329 - 22. Juli 2019 - 8:54 #

Ach, ich sage nicht, dass The Orville nicht auch seinen Charme hat. Die erste Staffel habe ich geguckt, und die zweite werde ich mir auch geben. Mir gefiel Discovery aber besser.
Tatsächlich fand ich den Humor das beste an der Orville, denn die Stories, Charaktere, der ganze Look war eben, wie du sagst, eher altbacken. Aber es wurden einige Absurditäten, an die man sich bei Star Trek schon gewöhnt hatte, auf liebevolle Weise auf die Schippe genommen, das fand ich nett. Trotzdem hat mich das modernere, von einer spannenden Storyline durchzogene Discovery mehr gefesselt.

De Vloek 15 Kenner - 3255 - 22. Juli 2019 - 19:34 #

Humor ist natürlich Geschmackssache. Bei den Dialogen zwischen dem Käptn und seiner Ex-Frau konnte ich nur mit den Augen rollen. Naja halb so wild, mein Sci-Fi-Serien-Bedarf wird ausreichend gedeckt. Freue mich sehr auf Picard und natürlich auf die 4te Staffel von The Expanse im Dezember.

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22754 - 21. Juli 2019 - 9:12 #

Commander Data ist tot, siehe Nemesis, das was in der Schublade lag war B-4.

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54609 - 21. Juli 2019 - 10:32 #

Stimmt. Das macht es noch interessanter.

RomWein 14 Komm-Experte - 2664 - 21. Juli 2019 - 19:50 #

Sollen wohl lt. TVLine wirklich die Überreste von Data sein, was auch die Beschädigungen erklären würde, die man sieht und wieso er da zerlegt in einer Schublade liegt.

Janosch 24 Trolljäger - - 73946 - 21. Juli 2019 - 9:22 #

Ich hätte nie gedacht, dass mich ein solcher Filmschnipsel derartig in Emphase versetzt. Ich möchte mehr sehen! Sofort! ;)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 10572 - 21. Juli 2019 - 9:47 #

Sehr interessant, das kann richtig gut werden!

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 13461 - 21. Juli 2019 - 9:55 #

Sieht ja so aus als würde die Serie wieder im klassischen Zeitstrahl/Universum spielen. Hoffen wir mal das beste (liebe Discovery Freunde, jetzt keine Diskussion starten).

euph 27 Spiele-Experte - P - 89596 - 21. Juli 2019 - 10:14 #

Werde ich auf jeden Fall anfangen und hoffe das wird was.

Janosch 24 Trolljäger - - 73946 - 21. Juli 2019 - 10:25 #

Die Hoffnung ist mit uns... ;)

Claus 30 Pro-Gamer - - 279864 - 21. Juli 2019 - 10:52 #

Oh wie genial! Wenn das mal nur halb so gut wird wie dieser Teaser ausschaut, dann wird das ganz großartig.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23122 - 21. Juli 2019 - 10:58 #

Na Hauptsache ordentlich Fanservice in den Teaser gepackt.

RomWein 14 Komm-Experte - 2664 - 21. Juli 2019 - 13:14 #

Hat aber offenbar geklappt. Würde man die Verweise auf TNG & Co. rausnehmen, hätte man im Endeffekt was ähnliches wie bei Discovery, aber so gibt's statt einem Shitstorm eben Freudentränen von den TNG-Fans. ;)

Was ich bisschen blöd finde, ist, dass ST:PIC nicht wie ehemals angekündigt Ende 2019 kommt, sondern erst Anfang 2020. Das dürfte dann vermutlich auch Einfluss auf die 3. Staffel Discovery haben, die wahrscheinlich dadurch auch nach hinten verschoben wird.

Freue mich aber schon auf beides... ST:PIC und ST:DIS... und natürlich auf die Short Trecks mit mehr Pike & Co. :)

FantasticNerd Freier Redakteur - - 33203 - 21. Juli 2019 - 11:21 #

Um es klassisch zu sagen...faszinierend...

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 11781 - 21. Juli 2019 - 11:26 #

Sogar Patrick Stewart fängt mal an zu altern. Auf die Serie freue ich mich natürlich.

Patorikku 16 Übertalent - 4099 - 21. Juli 2019 - 14:06 #

Naja William Shatner konnte auch noch im hohen Alter ordentlich austeilen bzw. Frauen vernaschen ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142040 - 21. Juli 2019 - 11:30 #

Cool!

BayLander 11 Forenversteher - 807 - 21. Juli 2019 - 11:35 #

Wäre gut, wenn ich jetzt meinen Emotionschip deaktivieren könnte. *schnief*

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54609 - 21. Juli 2019 - 12:59 #

Data, manchmal beneide ich Sie.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11115 - 21. Juli 2019 - 11:40 #

Super, ich freu mich schon riesig.

paschalis 28 Endgamer - - 100802 - 21. Juli 2019 - 12:54 #

Ohne Erwartungen den Trailer angeschaut und jetzt doch ein wenig angefixt.

Shawn 13 Koop-Gamer - 1372 - 22. Juli 2019 - 20:41 #

:-) Ich habe mich auch regelrecht gezwungen, nach dem ersten kurzen Teaser nicht zu hoffnungsvoll zu sein. - Verdammt, jetzt bin ich es doch...

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4443 - 21. Juli 2019 - 15:06 #

Macht deutlich mehr her als die Discovery-Serie. Hierauf kann ich mich freuen :)

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6094 - 21. Juli 2019 - 17:31 #

Hoffentlich wird es nicht so fremdschämig wie beim Rentner mit der Peitsche, wo sie ihn dauern von hinten zeigen, weil schon alltäglichste Szenen mit einem Double gefilmt werden mussten ...

1000dinge 17 Shapeshifter - - 6938 - 21. Juli 2019 - 17:37 #

Oh verdammt, das sieht extrem gut aus. Vielleicht muss ich mein gekündigtes Prime Abo reaktivieren.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7156 - 21. Juli 2019 - 18:34 #

Freut mich. Sci-Fi Filme und -serien haben mich bislang immer am meisten gefesselt. Leider wurden die besten recht schnell abgesetzt.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21110 - 21. Juli 2019 - 19:57 #

Irgendwie kann mich nicht des Eindrucks erwehren der Zusspruch basiert mehr auf den Personen als dem Inhalt.

Ich für meinen Teil bin gepsannt, hoffnnungsvoll aber hege keine Erwartungen. Zu oft wurden diese in den letzten Jahren von amerikanischen Studios/Networks mit Füssen getreten.
Vieles klang gut und entpuppte sich als ****.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 49877 - 21. Juli 2019 - 23:00 #

Der Plot klingt nach Masse Effect. Crew zusammenstellen und die Galaxy retten.

Der Trailer ist vielversprechend, aber es könnte auch in die Hose gehen. Unklar ist ja zB auch, wie sich die Screentime verteilt.

Schlimmer als Season 1 STD kann es aber nicht werden. Mit Patrick Stewart haben sie auch jemanden vom Fach mit viel Ahnung an Bord, der wuerde sich hoffentlich nicht fuer Muell hergeben (und seinen Ruf ruinieren).

Janosch 24 Trolljäger - - 73946 - 21. Juli 2019 - 23:07 #

Das einzige was mich bisher konsterniert zurück lässt, ist ein mittels Computertechnologie glatt gebügelter Bernd Spinner... Data hätte in Frieden ruhen sollen...

De Vloek 15 Kenner - 3255 - 22. Juli 2019 - 0:23 #

Meinst du den Bernd Spinner aus Offenburg-Windschläg? Glaub der spielt garnicht bei Star Trek mit.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 11781 - 22. Juli 2019 - 5:44 #

Spinners Bernd lebt doch gar nicht mehr. :(

Janosch 24 Trolljäger - - 73946 - 22. Juli 2019 - 8:37 #

Brent Spiner, dämliche Orthographie... :(

Graubirne76 16 Übertalent - - 4014 - 22. Juli 2019 - 8:56 #

Bernd Spinner ist aber auch ein cooler Name ...:D

Vampiro 24 Trolljäger - P - 49877 - 22. Juli 2019 - 11:17 #

Ja, eigentlich schon. Ist aber auch ne tolle Figur.

Makariel 19 Megatalent - P - 17446 - 22. Juli 2019 - 13:41 #

Ach komm, so schlimm war Season 1 STD gar nicht... also verglichen mit Season 2 STD, dagegen sieht selbst die erste Staffel noch brauchbar aus :-P

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105779 - 22. Juli 2019 - 10:38 #

Hier eine nette Analyse des Trailers:
http://kosmos.welt.de/2019/07/star-trek-picard-was-uns-trailer-und-comiccon-panel-verraten/

Persönlich finde ich es immer noch recht interessant, daß selbst 2399 die meisten bei der Sternenflotte mit der "Voyager"-Uniform und nicht mit der (lt. damals ablösenden) ab Erster Kontakt und ab Mitte Season 5 "DS9"-Uniform herumlaufen.

Und auch die Häuser und Dächer in den USA sehen 2399 so 2019 aus ;).

Makariel 19 Megatalent - P - 17446 - 22. Juli 2019 - 13:44 #

Ich bleib mal skeptisch, zu viele call-backs die auf die Nostalgie der Zuseher abzielen, "das Mädel is was besonderes" hatten wir auch schon in Firefly. Captain Picard war in Next Generation immer am stärksten in Episoden wo es um Diplomatie und Ethik ging. Da scheint mir der Trailer noch etwas zu viel bäng-bäng zu beinhalten. Picard ist kein Action-Hero.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59329 - 22. Juli 2019 - 15:33 #

Für die Action scheinen mir im Trailer jüngere Charaktere zuständig zu sein. Die Szenen mit Picard selbst sind doch eher ruhig.
Und so Trailer sind ja immer schnell und actionreich zusammengeschnitten, gerade, wenn sie fürs US-Publikum (hier auf der ComicCon) gemacht sind. Da würde ich nicht zu viel reininterpretieren.

Wuslon 19 Megatalent - - 14088 - 22. Juli 2019 - 20:52 #

Der Trailer gefällt mir. Als alter Fan von Star Trek - The Next Generation hoffe ich auf das Beste. Picard for President!

Gucky 22 AAA-Gamer - - 35798 - 22. Juli 2019 - 22:20 #

Kannst du haben: https://www.youtube.com/watch?v=ptfmAY6M6aA

Gorkon 17 Shapeshifter - - 6144 - 23. Juli 2019 - 7:49 #

Der Trailer sieht extrem gut aus. Ich bleibe aber skeptisch. Bis auf gute Trailer hat Star Trek in den letzten 10 Jahren nicht viel geliefert...

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24668 - 23. Juli 2019 - 18:28 #

Tja, die Serie wird sich trotzdem beweisen müssen. ;)

Gorkon 17 Shapeshifter - - 6144 - 24. Juli 2019 - 8:35 #

Ach was. Genug Fan-Service für die TNG Trekkies und schon wird es ein Erfolg. ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54609 - 24. Juli 2019 - 8:38 #

Wie jede andere Produktion auch. Ich bin guter Dinge, was die Serie betrifft. Ich miss mich dann nur vom Netz fern halten, wenn die einzig wahren Fans mit der einzig richtigen Meinung wieder alles doof finden.

Gorkon 17 Shapeshifter - - 6144 - 24. Juli 2019 - 10:22 #

Ach was. Die einzig wahren Fans mit der einzig wahren Meinung zeigen eigentlich nur, ob die Sereie gut ist, weil Zeitgeist getroffen oder schlecht ist, weil voller alter hüte. Anders gesagt finden sie ist doof, ist die Serie gut. ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54609 - 25. Juli 2019 - 14:58 #

Ich glaube, an dieser Meinung ist was dran :)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 105779 - 25. Juli 2019 - 14:58 #

Was ich schonmal gut finde ist, daß es kein Prequel-Gedöns, sondern eine Fortsetzung ist. Prequels bin ich leid. Der leichte Firefly-Vibe könnte auch was werden. STP könnte für das Franchise evtl. zu spät kommen, aber schaun mer mal... :) 7 Staffeln mit Stewart dürfen wir aber nicht erwarten ;).

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 176693 - 6. August 2019 - 12:51 #

Au ja.