Luigi’s Mansion 3: Release-Termin enthüllt [Update]

Bild von Denis Michel
Denis Michel 252392 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

17. Juli 2019 - 20:39 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert
Luigi's Mansion 3 ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update:

Heute hat Nintendo nun das offizielle Veröffentlichungsdatum von Luigi's Mansion 3 mit einem rund 30-sekündigen Teaser auf Twitter bekanntgegeben: Ab dem 31. Oktober 2019 rückt Marios Bruder wieder aus, um Gespenster mit seinem bewährten Schreckweg-Staubsauger auszutreiben.

Das Erscheinungsdatum, das vor wenigen Tagen kurz auf der Produktseite der mexikanischen Amazon-Domain zu lesen war, erwies sich damit als falsch. Für gewöhnlich bringt Nintendo seine Spiele an Freitagen in analoge und digitale Läden. Da in diesem Fall jedoch die Wahl auf das Datum passend zum Grusel-Szenario von Luigi's Mansion 3 fiel, erscheint das Action-Adventure an einem Mittwoch.

Ursprüngliche Meldung vom 13.7.2019:

Während Nintendo den Veröffentlichungszeitraum für das kommende Action-Adventure Luigi's Mansion 3 (im E3-Anspielbericht) noch vage mit dem 4. Quartal dieses Jahres angibt, könnte der mexikanische Arm von Amazon bereits das konkrete Datum verraten haben. Wie Dual Shockers berichtet, wurde dort (vermutlich versehentlich) eine Produktseite mit dem genauen Release-Termin online geschaltet, die allerdings wenig später wieder offline genommen wurde.

Sollten die Angaben korrekt sein, soll das Spiel ab dem 4. Oktober dieses Jahres digital und im Handel erhältlich sein. Ein Blick auf den Kalender verrät, dass es sich dabei um einen Freitag handelt und das ist üblicherweise der Wochentag, an dem Nintendo seine neuen Spiele in den Handel bringt. Die Retail-Leaks haben sich in der Vergangenheit schon des Öfteren als richtig erwiesen. Ein Platzhalter ist eher unwahrscheinlich, da Amazon diesen für gewöhnlich mit dem 31. Dezember angibt. Wann Nintendo den Termin offiziell ankündigen will, ist nicht bekannt.

vgamer85 19 Megatalent - - 15689 - 13. Juli 2019 - 11:41 #

Bin gespannt wann es kommt :-)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141176 - 13. Juli 2019 - 13:10 #

Diese "Versehen" passieren in letzter Zeit immer öfter, oder ist das nur meine subjektive Wahrnehmung?

Flammuss 19 Megatalent - - 14716 - 13. Juli 2019 - 13:20 #

Das habe ich mir tatsächlich auch gedacht. Ich glaube nicht an ein „Versehen“, ist doch tolle PR!

Benjamin Braun Freier Redakteur - 399363 - 13. Juli 2019 - 19:46 #

Nun, in dem Fall glaube ich nicht, dass das gesteuert war, wenigstens nicht von Nintendo. Bei anderen "Leaks" kann man schon eher was anderes vermuten. Da tauchten doch vor einige Jahren auf einmal nicht nur Infos, sondern gar direkt Bilder zu einem Open-World-Action-Adventure, das in London spielt, auf. Das hat schon ganz effektiv vom damaligen Shitstorm in Bezug auf den vorherigen Serienteil abgelenkt. Aber nichts Genaues weiß man nicht. Mir sind "echte Versehen", so wie damals die USK-Listung von der Special Edition von The Secret of Monkey Island, die ja damals wirklich weltweit die Quelle für alle war, dass dieses Spiel existiert, in jedem Fall lieber.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51526 - 14. Juli 2019 - 1:42 #

Das Gefühl habe ich auch.

FantasticNerd 17 Shapeshifter - - 8767 - 14. Juli 2019 - 14:21 #

Ich bin da auch bei diesen "Versehen" immer vorsichtig. Trotzdem sind die Personen die solche Datenbanken pflegen auch nur Menschen und was eine Webseite an Infos wann sichtbar schaltet ist auch einstellbar. Ein falscher Klick und eine Info geht früher online als geplant. Nicht alles ist Vorsatz oder geplant. Hier denke ich das auch nicht.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22930 - 15. Juli 2019 - 15:22 #

Ich glaube es wird nur mehr drauf geachtet. Ich bzw. mein damaliger Arbeitgeber war vor Längerem - bevor das Trend war - mal Opfer eines Leaks via Amazon. Es war zumindest damals so, dass die Publisher oder ihre jeweilige Landesvertretung die Produktdaten selbst gepflegt haben. Bei uns wars damals ein übereifriger neuer Mitarbeiter, der halt zu früh auf "veröffentlichen" geklickt hat. Kann mir gut vorstellen, dass diese Aufgabe auch heute an Praktis oder Azubis o.ä. delegiert wird - ist ja jetzt eigentlich nichts allzu kompliziertes, mit dem man hochbezahlte Mitarbeiter beschftigen möchte.

CptnKewl 21 Motivator - - 25682 - 13. Juli 2019 - 19:03 #

freue mich auf den Teil

TheRaffer 19 Megatalent - - 18315 - 16. Juli 2019 - 17:38 #

Was wäre so schlimm daran es jetzt schon zu wissen?

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28106 - 17. Juli 2019 - 20:49 #

Passend zu Halloween und zum Brexit. So gruselig wird das Spiel aber hoffentlich nicht. ;-)

Specter 17 Shapeshifter - P - 7114 - 17. Juli 2019 - 21:53 #

Hmm, das ist bei uns Reformations- und damit Feiertag...Vielleicht steht es ja schon am Vortag im analogen Verkaufsregal.

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22308 - 17. Juli 2019 - 22:09 #

Feiertag in NRW? Nö.

Aladan 24 Trolljäger - - 51835 - 17. Juli 2019 - 22:47 #

Sehr passendes Releasedatum. :-)

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8128 - 17. Juli 2019 - 23:10 #

Luigis Mansion... Geister... Halloween...

aber der 31. Oktober ist ein Versehen. Klar. :)

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 1964 - 18. Juli 2019 - 23:26 #

Passt mit dem Switch Lite release. Da könnte ich Schwach werden.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 25111 - 19. Juli 2019 - 21:43 #

Das Steelbook sieht Hammer aus :)

Mitarbeit