Spieleveteranen-Podcast: Off-Topic-Folge Juli 2019

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 389635 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

7. Juli 2019 - 11:27 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Der Offtopic-Podcast ist für Spieleveteranen-Patreons ab der 1-Dollar-Stufe. Er behandelt Events, Bücher, Musik, Serien, Filme – aber niemals Spiele. Heute u.a.: Stranger Things 3 & Black Mirror 3.

Heinrich Lenhardt und Jörg Langer sind die Spieleveteranen – „alte Knacker, die schon ewig was beruflich mit Spielen machen“ schien uns dann doch zu lang zu sein. Für unsere Patreon-Unterstützer (bereits ab der 1-Dollar-Stufe!) wagen wir einmal im Monat einen Seitensprung und reden über den Populärkulturbetrieb jenseits von Spielen.

Dieses Mal plaudern wir über die drei jüngsten Episoden von Black Mirror, ohne alle Handlungsdetails auszuplaudern. Danach widmen wir uns dem Auftakt der 3. Staffel von Stranger Things. Die Spoilergefahr ist sehr gering (zur Handlung wird nichts gesagt), im nächsten Monat kommen wir vermutlich noch mal spoileriger auf Staffel 3 zurück. Der Off-Topic-Cast 7/2019 ist 57 Minuten lang.

  • 00:15 Quarkwickel und andere medizinische Erörterungen.
  • 09:47 Musik-Ressort: ELO-Konzertbesuch, Springsteen-Albumkritik und ein schlagzeugender Torwart.
  • 20:06 Buch-Ressort: Chasm City von Alastair Reynolds, Machines Like Me (dt.: Maschinen wie ich) von Ian McEwan und Alle Toten fliegen hoch von Joachim Meyerhoff.
  • 26:48 Film-/Serien-Ressort: Aggretsuko, Black Mirror Staffel 5
  • 45:00 Wir kommen zu Stranger Things Staffel 3 (weitestgehend spoilerfrei)

Wir wünschen allen Patreoniken viel Spaß – und Noch-nicht-Patreoniken sind wie gesagt schon ab 1 Dollar monatlich dabei!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 389635 - 7. Juli 2019 - 11:27 #

Gestern abend aufgenommen, bereits online: Viel Spaß beim Anhören!

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10262 - 7. Juli 2019 - 11:59 #

Hm, bin noch in der zweiten Staffel von Stranger Things. Werde wohl besser mit diesem Podcast warten.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51336 - 14. Juli 2019 - 13:25 #

Ich kann dich beruhigen: Es wird eigentlich gar nichts zu den ersten zwei Staffeln gesagt, und auch nicht wirklich was zur Story der dritten.
Ich habe jedenfalls noch gar nichts von ST gesehen und fühlte mich nicht gespoilert. ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - 48337 - 7. Juli 2019 - 12:02 #

Springsteen: ich höre aktuell das Broadway-live-Album. Sehr schöne Geschichten, etwas wenig Musik. Funktioniert als Film besser, denke ich.

Borin 15 Kenner - P - 2785 - 8. Juli 2019 - 9:54 #

Dem schließe ich mich an. Zum nur so weghören ist das Album leider nicht so gut geeignet, wobei mir von einigen Liedern die Versionen echt gut gefallen. Den Film kann man sich gut ansehen (als Springsteenfan kennt man zwar einiges schon und weiß natürlich auch, dass das quasie notgedrungen zwischendurch recht pathetisch und kitschig wird).

LRod 16 Übertalent - - 5664 - 7. Juli 2019 - 15:32 #

Aggretsuko hat mir auch gut gefallen. Staffel 2 habe ich allerdings noch nicht angeschaut.

Musikalisch sind die OT-Podcasts allerdings so gar nichts für mich ;-)

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 10337 - 7. Juli 2019 - 18:18 #

Ab aufs Handy damit. Anhand des Inhalts:
Aggretsuko fand ich auch lustig, habe damals bei Netflix die erste Staffel gesehen, die zweite steht noch aus. Chasm City ist mein Lieblingsbuch nach Redemtion Ark von Reynolds, an dritter Stelle kommt "The Prefect". Bei The PRefect muss ich den zweiten Teil noch lesen, ich bin gespannt, ob die Qualitätskurve mal wieder nach oben geht. Nach der Unendlichkeitssaga kam leider nichts auf diesen doch sehr hohen Niveau mehr.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51336 - 7. Juli 2019 - 20:15 #

Huch, habe doch gerade erst die reguläre Folge 146 gehört...

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51464 - 7. Juli 2019 - 21:34 #

Das geht Schlag auf Schlag. ;)

roxl 16 Übertalent - P - 4907 - 8. Juli 2019 - 0:45 #

Alle Medien. Ausser Spiele. Ach Gott wie langweilig.
Im Print war das wohl Multimedia.

Jürgen 24 Trolljäger - 48337 - 8. Juli 2019 - 6:21 #

Was langweilt Dich daran?

Ganon 24 Trolljäger - P - 51336 - 14. Juli 2019 - 13:28 #

So, gehört. Also eure Altherrenmusik ist für mich immer extrem uninteressant. Aber das Serienressort war spannend. Aggretsuko ist nach Jörgs Empfehlung in den GG-Podcasts schon in meiner Liste, wird da aber vermutlich noch eine Weile liegen. Black Mirror habe ich da schon lange, kam bisher aber noch nicht dazu. Eure Ausführungen machen mir aber wieder richtig Lust drauf. Stranger Things habe ich auch noch nicht geguckt, reizt mich allerdings auch nicht sooo extrem. Würde mir da eher die deutsche Mysteryserie Dark ansehen, die werden ja oft in einem Atemzug genannt, aber was ich von Dark gehört habe (bewusst nicht viel) klang für mich interessanter.
Es liegen aber zuvor noch andere Staffeln im Serien-Backlog. Läuft ja alles nicht weg...

Mitarbeit