Cyberpunk 2077: Punk-Band Refused als Rockband „Samurai“ im Spiel

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 252488 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

3. Juli 2019 - 11:15 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Cyberpunk 2077 ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die schwedische Hardcore-Punk-Band Refused wird in dem kommenden Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 (im Preview) die legendäre Ingame-Chrome-Rock-Musikband „Samurai“ zum Leben erwecken. Die Zusammenarbeit gab CD Projekt jüngst via Pressemitteilung bekannt. Das gemeinsame Projekt umfasst auch das Schreiben, Aufnehmen und Produzieren einer EP unter der kreativen Leitung des Music-Directors Marcin Przybylowicz und des Komponistenteams von CD Project Red. Die EP soll die größten Hits von Samurai enthalten. Dabei können die Fans einen Mix aus stark vom Originalmaterial inspirierten Tracks und Original-Songs erwarten, die die Band exklusiv für Cyberpunk 2077 komponierte. Seitens Przybylowicz heißt es dazu:

Ich bin unglaublich begeistert, dass Refused ein Teil von Cyberpunk 2077 sein wird. Ich weiß genau, dass es viele Fans der Band im Studio gibt, wie Piotr Adamczyk, einer unserer Komponisten, der auch mit der Idee zu dieser Zusammenarbeit zu mir kam. Ich bin sehr glücklich, dass er das getan hat, denn die massiven Riffs, wuchtigen Drums und kraftvollen Stimmen, die die Jungs von Refused als Samurai liefern, haben mich weggeblasen. Ich kann von ganzem Herzen sagen, dass der Punk-Faktor der Musik von Cyberpunk 2077 durch die Decke geht!

Dennis Lyxzén, der Leadsänger der Band Refused, hat sich ebenfalls mit einem Statement zu Wort gemeldet und zeigt sich von der Zusammenarbeit mit dem polnischen Studio begeistert:

Samurai ist - genau wie wir - eine Gruppe von Rebellen, wenn auch an einem anderen Ort und zu anderen Zeiten. Die Zusammenarbeit mit CD Project Red, das Schreiben von Musik und Songtexten für Cyberpunks Chrom-Rock-Ikone, hat Spaß gemacht, war aber auch im kreativen Sinne etwas ganz anderes. Es war eine unerwartete Herausforderung, die super gelegen hat und uns wirklich in Schwung brachte. Die Songs wurden großartig und das Spiel sieht einfach nur verrückt aus.

Ein Vorgeschmack auf den kommenden Soundtrack wurde bereits mit dem E3-Trailer von Cyberpunk 2077 geliefert, der von dem Song „Chippin' In“ untermalt wurde. Ab sofort ist dieser auch in ausgewählten digitalen Stores und über Streaming-Dienste verfügbar. Eine Auswahl findet ihr unter dem Quellenlink. Ihr könnt aber auch direkt unter diesen Zeilen reinhören:

Video:

CptnKewl 21 Motivator - - 25682 - 3. Juli 2019 - 11:22 #

Außer dem Shape Album kam nicht viel von musikalischer Relevanz. Das Sideproject vom Dennis war ja auch eher Mau...

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 1969 - 3. Juli 2019 - 11:27 #

OMG Der Hype geht in die nächste Runde. Was kommt noch?

Inno 13 Koop-Gamer - 1347 - 3. Juli 2019 - 19:51 #

Die Sexszenen im Spiel sind interaktiv!

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 1969 - 4. Juli 2019 - 8:27 #

Hot Coffee?

Inno 13 Koop-Gamer - 1347 - 4. Juli 2019 - 14:28 #

Japp! Nur in hübsch.

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 1969 - 4. Juli 2019 - 21:45 #

Und schwarz und heiss. ;-)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51403 - 3. Juli 2019 - 11:38 #

New Noise von Refused war immer eine Gaudi in der Rock/Metal-Disco.
Eine Kooperation nach meinem Geschmack. :-)

timb-o-mat 16 Übertalent - P - 4124 - 3. Juli 2019 - 12:49 #

Jap, New Noise, noch heute einer meiner absoluten Lieblingssongs. Generell bin ich megagehypt von dieser Meldung.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9338 - 3. Juli 2019 - 11:54 #

Ich mag solche Kooperationen seit In Extremo einst in Gothic oder auch die Radio Sender bei GTA. Erweitert die Welt und die Immersion sehr gut.

MicBass 19 Megatalent - 15233 - 3. Juli 2019 - 23:25 #

Jup, finde ich auch..auch wenn ich dies Lied ziemlich schwach finde. Das In Extremo Konzert in Gothic war legendär!

vgamer85 19 Megatalent - - 15697 - 3. Juli 2019 - 12:07 #

Hach bin gespannt was für geniale Cyberpunk Musik mich da erwartet. Fand die Mukke in Deus Ex Mankind Divided und dem Vorgänger schon genial..ich mag es.

Golmo 17 Shapeshifter - 7223 - 3. Juli 2019 - 12:27 #

Punk Bands: Die scheinbar einzige Karriere für Söhne von erfolgreichen Rechtsanwälten.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51403 - 3. Juli 2019 - 12:53 #

Die beste Art, gegen das Establishment zu rebellieren.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104656 - 3. Juli 2019 - 13:15 #

Nicht mein Geschmack, ins Mikro schreien ist keine Musik für mich. Zum Glück kann man in einem gescheiten Spiel die Musik auch ausmachen ;).

Denis Michel Freier Redakteur - P - 252488 - 3. Juli 2019 - 15:17 #

Ich gehe davon aus, dass da auch Radiosender, ähnlich wie in GTA geben wird (gehört zum gescheiten Öpenwöörld ja dazu). Da wird sich sicher auch was für deinen Geschmack finden.

Golmo 17 Shapeshifter - 7223 - 3. Juli 2019 - 15:23 #

Red Dead Redemption 2 hatte keine Radio Sender und wurde wegen seiner Open World in den 7ten Spiele-Himmel gelobt....hmmmmmm

Ganon 24 Trolljäger - P - 51403 - 3. Juli 2019 - 15:23 #

Sehr witzig...

vgamer85 19 Megatalent - - 15697 - 3. Juli 2019 - 16:03 #

Immerhin gabs mehr oder minder schöne Hintergrundmusik ab und zu :-)

Despair 17 Shapeshifter - 6691 - 3. Juli 2019 - 22:00 #

Das würde ich nicht unterschreiben, aber diese Gesangsdarbietung hier ist doch ziemlich... eindimensional. Und der Song recht zahnlos und lahm.

Hätten die nicht The Exploited verpflichten können? Aber die sind wahrscheinlich zuviel Punk und zu wenig Cyber.^^

Amonamarth 13 Koop-Gamer - P - 1328 - 4. Juli 2019 - 16:00 #

...und zum Glück doch nicht Lady Gaga,mir fällt ein Stein vom Herzen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 53636 - 4. Juli 2019 - 16:01 #

Wieso doch nicht? Lady Gaga fällt doch deswegen jetzt nicht weg.

De Vloek 15 Kenner - 2999 - 3. Juli 2019 - 14:49 #

Cool, ich dachte Refused gibt es garnicht mehr. Die Reunion vor ein paar Jahren hab ich wohl verpasst. Schön mal wieder was von denen zu hören, in meiner Jugend hab ich die auch abgefeiert.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141176 - 3. Juli 2019 - 16:37 #

Sollte man noch erwähnen, dass der Charakter Johnny Silverhand im Spiel, verkörpert von Keanu Reeves, der Frontman von Samurai ist? :)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10278 - 4. Juli 2019 - 8:09 #

In diesem Setting kann ich mit Punk oder Techno leben, ansonsten ist mir ja Metal lieber - aktuell allen voran Sabbaton.

Amonamarth 13 Koop-Gamer - P - 1328 - 4. Juli 2019 - 16:04 #

Falls du die Tarnhosen-Schweden meinst,dann war aber ein B zu viel ;-)

B1ixX0r 13 Koop-Gamer - P - 1721 - 4. Juli 2019 - 8:53 #

Oh no! Sie beginnen schon den Hypetrain vorzuspannen.

Griswald Meistersuppe 19 Megatalent - P - 14054 - 5. Juli 2019 - 7:12 #

Der ist doch eigentlich schon mit Volldampf unterwegs ;) .

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 133431 - 8. Juli 2019 - 21:58 #

Hört sich ganz gut an. Freu mich auf das Spiel.