Hunt - Showdown: Termin für PC und Xbox One // Im Herbst auch für PS4

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287127 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Juni 2019 - 18:38 — vor 48 Wochen zuletzt aktualisiert
Hunt - Showdown ab 36,65 € bei Amazon.de kaufen.

Seit Februar letzten Jahres ist Cryteks kompetitiver Multiplayer-Koop-Shooter Hunt - Showdown im Early-Access auf Steam spielbar. In der Zeit wurde der Titel auf Basis des Spieler-Feedbacks mit zahlreichen Updates bedacht und hat diverse Inhalte, wie neue Waffen, Bossgegner, eine neue Karte, den Modus „schnelles Spiel“, sowie KI-Verbesserungen erhalten. Seit vergangenen Monat ist das Spiel auch in der Xbox-Game-Preview spielbar. Langsam aber sicher neigt sich die Community-beeinflusste Entwicklungsphase jedoch dem Ende zu. Wie das Frankfurter-Studio bekannt gab, wird der Titel ab dem 20. August dieses Jahres für den PC und die Xbox One zum Preis von 39,99 Euro erhältlich sein. Die PS4-Version soll im Herbst folgen.

In Hunt - Showdown werden PvP- und PvE-Elemente in einem wettkampforientierten, Match-basierten Gameplay vermischt, wobei bei jeder Partie nicht nur eure Ausrüstung, sondern dank Permadeath auch euer Leben auf dem Spiel stehen. In jeder Partie starten bis zu fünf Zweierteams an verschiedenen Ecken der Karte und müssen eine monströse Kreatur aufspüren. Habt ihr sie gefunden und das Kopfgeld eingesackt, werdet ihr automatisch zum Ziel für andere Teams auf der Karte. „Wenn du die Augen nicht offen hältst, machst du sie bald für immer zu, und das letzte, woran du dich erinnerst, wird ein anderes Jäger-Team sein, das mit deiner Belohnung davonläuft. Je höher das Risiko, desto höher die Belohnung – doch ein einziger Fehler kann dich alles kosten“, heißt es in der offiziellen Beschreibung. Einen neuen Trailer zu dem Titel könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen zu Gemüte führen:

Video:

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 170871 - 28. Juni 2019 - 19:02 #

Irgendwie bin ich gespannt drauf.

SupArai 20 Gold-Gamer - - 22948 - 28. Juni 2019 - 20:04 #

Hunt - Showdown habe ich schon gefühlte Jahrzehnte auf meiner Steam Wunschliste. Ich befürchte allerdings, dass ich mit dem Spielprinzip nicht warm werden werde...

Vor allem, dass mir am Ende einer Partie ein gegnerischer Spieler noch meine (!) Belohnung klauen kann, ist doch fies. Da werde ich dann als LVL 0-Shooter-Noob zum Kanonenfutter.

Letztes Wochenende hätte man Hunt umsonst testen können. Keine Ahnung warum, aber ich habe die Installation abgebrochen, ich Feigling... ;-)

ERRORrothe 12 Trollwächter - 1003 - 2. Juli 2019 - 11:08 #

Ganz leer geht man am Ende ja nicht aus. So oder so erhält man die Erfahrungspunkte für das globale Levelsystem, durch das man dann Zugang zu neuer Ausrüstung bekommt.

Aber wer generell Verlustängste bzgl. des erspielen Charakters hat, sollte sich ein anderes Spiel suchen. Es heißt eben "Alles oder (fast) nichts", wobei man jederzeit selbst entscheiden kann, wann und mit welcher Belohnung man das Spielfeld verlässt. Am Ende stirbt immer der Gierige ;)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 21506 - 28. Juni 2019 - 20:48 #

Schön, wenn das mal fertig wird. Das sah interessant aus und würde ich dann mal ausprobieren.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 25651 - 28. Juni 2019 - 23:35 #

Is def. ein gutes Spiel. Nicht ganz trivial zu spielen und man braucht Geduld, die Rambo-Manier haut nicht hin, aber... ich hatte gute Partien damit.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8619 - 29. Juni 2019 - 1:01 #

Fürs erste: Ohne mich.

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 21747 - 29. Juni 2019 - 10:35 #

Naja anschauen kann ichs mir ja mal :-)

bsinned 17 Shapeshifter - 8036 - 29. Juni 2019 - 12:28 #

Das ist nix für mich.
Das ist auch eines der Spiele, bei dem die lange Early-Access-Phase dafür sorgt, dass das Interesse eher mäßig ist. Es wird ja echt schon eewig auf Twitch gestreamt und ich glaube kaum, dass die Zahlen dort und im Verkauf noch ernsthaft nach oben gehen werden.

ERRORrothe 12 Trollwächter - 1003 - 2. Juli 2019 - 11:08 #

Zwei Jahre sind nun wirklich keine Ewigkeit...

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34769 - 30. Juni 2019 - 8:17 #

Es gibt wenig, was mich weniger interessieren könnte.

Ganon 24 Trolljäger - P - 57630 - 30. Juni 2019 - 19:11 #

Soll ja gut sein, mal sehen.

Mitarbeit
Action
3D-Action
ab 18
18
Crytek Frankfurt
Crytek
22.02.2018 (Steam Early Access) • 29.05.2019 (Xbox One Game Preview) • 27.08.2019 (PC) • 20.09.2019 (Xbox One) • 18.02.2020 (Playstation 4)
Link
8.4
PCPS4XOne
Amazon (€): 37,90 (Xbox One), 36,65 (Playstation 4)