Final Fantasy 14 Online: Live-Action-TV-Serie angekündigt

PC PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 257808 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Juni 2019 - 11:54 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 14 Online ab 9,97 € bei Amazon.de kaufen.

Das japanische MMORPG Final Fantasy 14 Online von Square Enix wird verfilmt. Dies gaben die beiden verantwortlichen Produktionsfirmen Sony Pictures Television und Hivemind Productions bekannt. Erstmals in der Geschichte des Franchises soll es sich hierbei um einen Live-Action-Film handeln. Das Spiel wird laut den Verantwortlichen mit einer eigenen Geschichte aufwarten, die jedoch wie das Spiel, in der Welt Eorzea angesiedelt sein wird. Fans der Spielserie können sich auf ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern und Chocobos freuen. Chris Parnell, Co-President von Sony Pictures Television, sagte zur Ankündigung:

Final Fantasy 14 und Eorzea sind der perfekte Einstieg in Final Fantasy, sowohl für langjährige Fans, als auch für die Neueinsteiger. In der Show geht es darum, alle Elemente zu erfassen und umzusetzen, die diesen Mythos zu einem unendlichen faszinierenden Phänomen gemacht haben. Es ist eine große Ehre, alle bekannten Charaktere, Schauplätze und Konzepte Eorzeas, samt Fan-Favoriten wie Cid und natürlich der Chocobos, für ein Fernsehpublikum zum Leben zu erwecken.

Noch ist es nicht bekannt, welcher Sender sich die Rechte für die Ausstrahlung sichern wird. Hivemind ist allerdings das Unternehmen, das zuletzt für Netflix an der kommenden Serie The Witcher mitwirkte. Es wäre daher wenig überraschend, wenn sich Netflix, oder der direkte Konkurrent Amazon, sich die Rechte schnappen. Die TV-Show befindet sich laut den beiden Produktionsfirmen noch in einer sehr frühen Entstehungsphase. Bis wir die ersten Bilder und Trailer zu der Serie zu sehen bekommen, dürfte es also noch eine Weile dauern.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7588 - 28. Juni 2019 - 16:04 #

Ach du Schreck.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18585 - 1. Juli 2019 - 22:37 #

Man kann auch alles verfilmen...

Aladan 24 Trolljäger - P - 52119 - 2. Juli 2019 - 5:43 #

Abwarten, ob da wirklich was kommt.