Nintendo Switch Online: Künftig auch Spiele außerhalb des NES?

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 251779 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Juni 2019 - 11:28 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Nintendo Switch ab 329,99 € bei Amazon.de kaufen.

Einer der am meisten kritisierten Punkte über Nintendos eigenen Switch-Online-Service ist die derzeitige Beschränkung des Klassiker-Angebots auf das NES-System. Viele Fans wünschen sich, dass der Betreiber auch Spiele anderer Nintendo-Konsolen, wie des N64 und des GameCubes anbietet. Nun hat sich Nintendo während einer Telefonkonferenz mit den Investoren dazu geäußert. Auf das Thema angesprochen, sagte Nintendos President Shuntaro Furukawa:

Wir können an dieser Stelle keine neuen Details zu künftiger klassischer Hardware bekannt geben. Wir denken jedoch darüber nach, den Onlinedienst, der aktuell die Famicom-Software (NES) anbietet, zu erweitern, sowie auch darüber, die Spiele mittels anderer Methoden verfügbar zu machen. Wir verstehen auch, dass es viele Meinungen da draußen gibt und die Spieler diese älteren Titel spielen wollen.

Auch wenn dies noch lange keine Bestätigung ist, zeigt die Aussage von Furukawa, dass Nintendo sich des Interesses der Fans für klassische Titel anderer Nintendo-Systeme bewusst ist. Wann und wie der Hersteller diesen Wunsch in die Tat umsetzt, bleibt abzuwarten.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 28. Juni 2019 - 11:37 #

SNES wäre mal ein Anfang, die NES-Titel finde ich persönlich relativ uninteressant.

Flammuss 19 Megatalent - - 14648 - 28. Juni 2019 - 11:44 #

SNES Spiele wurden meiner Meinung nach auch schon zu oft aufgewärmt.
Game Cube Spiele, das wäre mal was :)

Novachen 19 Megatalent - 14331 - 28. Juni 2019 - 14:55 #

Virtual Boy!

LRod 16 Übertalent - - 5665 - 28. Juni 2019 - 15:42 #

Gameboy! Meine Kindheit - und da gab es so viele kleine, feine Spiele, die anders als NES/SNES noch nicht als Minikonsolen o.ä. verwurstet wurden.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 14. Juli 2019 - 12:32 #

Gamecube wäre noch besser, da würde ich schon das ein oder andere gerne mal wieder spielen.

biertrinker81 10 Kommunikator - 484 - 28. Juni 2019 - 14:29 #

GameCube und N64 fände ich schon wirklich geil.

kraftw33rk 14 Komm-Experte - 1811 - 28. Juni 2019 - 17:09 #

Jupp. Stimme für Gamecube!

- Metroid Prime
- Super Mario Sunshine
- Starfox Adventures (!)
- Windwaker
- FzeroGX

Claus 30 Pro-Gamer - - 247144 - 28. Juni 2019 - 19:55 #

Die dürfen gerne den gesamten Virtual Console-Katalog der Wii als auch der WiiU möglichst bald für die Switch anbieten (Fingerschleck).