Nintendo 64: EON Gaming bringt HDMI-Adapter auf den Markt

andere
Bild von Denis Michel
Denis Michel 273537 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

27. Juni 2019 - 11:15 — vor 23 Wochen zuletzt aktualisiert

Der Hardware-Hersteller EON Gaming hat einen ersten „Plug-and-Play“-HDMI-Adapter für das Nintendo 64 angekündigt, mit dem die Original-Konsole auch an moderne TV-Geräte angeschlossen werden kann. Der „EON Super 64“ skaliert die Videoqualität auf bis zu 480p und soll auch einen „Slick Mode“ bieten, der eine leicht verbesserte Kantenglättung liefert.

Das Gerät kommt laut der offiziellen Beschreibung ohne zusätzliche Modifikationen oder Stromadapter aus und lässt sich einfach hinten an die Konsole anstecken und mit dem TV-Gerät verbinden, wie das dazugehörige Video, das ihr euch weiter unten anschauen könnt, beweist. Der Adapter kann ab sofort über die Website des Herstellers vorbestellt werden. Der Preis liegt bei 131,87 Euro. Die Auslieferungen sollen nächsten Monat, ab dem 22. Juli 2019, beginnen.

Video:

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 12203 - 27. Juni 2019 - 11:22 #

Nette Idee und dann auch noch zu so einem Schnäppchenpreis.

RoT 18 Doppel-Voter - P - 12581 - 27. Juni 2019 - 11:24 #

der Preis lässteinem wirklich die kinnlade runterklappen...

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 16458 - 27. Juni 2019 - 11:30 #

Bekomme ich für das Geld nicht einen generischen Adapter (Cinch -> HDMI), mit dem ich dann auch die anderen Konsolen (GameCube, WII) anschliessen kann?

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9826 - 27. Juni 2019 - 12:33 #

Meines Wissens gibt es in dem Sektor viel Billigkram (10-20€), der einfach Schrott ist (ich hab so einen, der zieht z.B. anliegende 50 Hz immer auf 60 Hz, was entsprechend der letzte Müll für alte PAL-Konsolen ist) und halt die wirklich guten Geräte wie den Framemeister, die deutlich über dem Preis dieses N64-Adapters liegen und preislich nur für Hardcore-Retro-Fans ok sind.

Dazwischen kenne ich nichts.

Leider ist die Signalqualität des N64 (im Gegensatz zum Super Nintendo) an modernen Fernsehern wirklich enorm schlecht. Am besten wäre wohl ein mit aktueller Hardware nachgebautes N64. So wie das Super Nt beim Super Nintendo.

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 16458 - 27. Juni 2019 - 18:55 #

Danke für die Info. Ich benutzen ein N64 noch an einer Röhre.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9826 - 27. Juni 2019 - 20:37 #

Das dürfte eh am besten sein, hege und pflege das Ding, damit es noch lange lebt! :-) Ich hab leider meinen kleinen Röhrenmonitor bei einem Umzug entsorgt, das ärgert mich noch heute in Hinblick auf meine alten Konsolen.

Uisel 16 Übertalent - P - 4190 - 28. Juni 2019 - 11:30 #

ich habe meinen CRT leider vor kurzem weggeben müssen, bin aber mit dem oben genannten framemeister (ca. 300€+) sehr zufrieden. alternativ hab ich von OSSC (ca. 170€) nur gutes gehört. der framemeister trumpft vor allem bei 280p auf (also bspw. snes, n64, psx), kann aber auch gut mit 480p umgehen (also teilweise ps2, dreamcast, gamecube).

ob ich mir jemals nochmal einen CRT zulege, hängt davon ab, wie wichtig mir meine retro-lightgun shooter sind... die gehen ja nur bei röhre...

zudem hängt auch viel der bildqualität an guten/richtigen kabeln ab. bspw. haben snes und n64 zwar den gleichen stecker, aber unterschiedliche widerstände(?!) im kabel verbaut. ähnliches gilt für ps1/ps2. da ist das sync-signal ein anderes.

Uisel 16 Übertalent - P - 4190 - 28. Juni 2019 - 11:33 #

und bei den hier besprochenen steckern hat man natürlich das problem, dass die weiterhin ein 480p-signal an den tv senden, das dieser erstmal noch hochskaliert... das kostet natürlich frames... viele tv's sind da langsam.

deshalb machen upscaler oder line-doubler, wie framemeister oder ossc, sinn. die halten den lag beim skalieren klein und schicken dem tv dann ein 1080p-signal.

Sgt. Nukem 16 Übertalent - P - 4206 - 28. Juni 2019 - 18:36 #

Gerade der OSSC ist AFAIK "nur" ein Line-Doubler - weswegen der (durch ihn verursachte) Lag praktisch non-existent ist, während Framebuffer-basierte Upscaler (die dafür halt auch zu verschiedensten Auflösungen konvertieren können) _mindestens_ einen Frame Lag inhärent mitbringen.

Sgt. Nukem 16 Übertalent - P - 4206 - 28. Juni 2019 - 18:32 #

zudem hängt auch viel der bildqualität an guten/richtigen kabeln ab. bspw. haben snes und n64 zwar den gleichen stecker, aber unterschiedliche widerstände(?!) im kabel verbaut.

---

Korrekt. Das PAL-SNES hat 75-Ohm-Widerstände auf den RGB-Leitungen, während NTSC-SNES und GameCube da 220-μF-Kondensatoren haben, weswegen die Farben bei falschem Kabel entweder viel zu dunkel sind und "absaufen" oder total überstrahlen: http://members.optusnet.com.au/eviltim/gamescart/gamescart.htm#snes

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12302 - 27. Juni 2019 - 11:30 #

OK, ich war begeistert, bis ich den Preis gesehen habe. Das ist es mir nicht wert ...

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 65755 - 27. Juni 2019 - 11:39 #

Ich musste auch schlucken... Wäre ja ne coole Anschaffung, aber nicht für den Preis.

Gorkon 15 Kenner - P - 3119 - 27. Juni 2019 - 13:49 #

Ging mir auch so. Idee supper cool. Preis Sechs! Setzen! :-(

RoT 18 Doppel-Voter - P - 12581 - 27. Juni 2019 - 11:37 #

Ist auch noch keine PAL-Version.
diese soll aber laut Twitter-kommentar bald folgen...

Wummhelm 14 Komm-Experte - P - 2644 - 27. Juni 2019 - 11:39 #

Die Idee ist super aber die Preis ist für Maximales Geld aus den Fans rauspressen, finde sowas immer schade das es da nicht darum geht das Gerät am Leben zu halten sondern nur Geld zu verdienen.

zuendy 15 Kenner - P - 3656 - 28. Juni 2019 - 10:44 #

Also echt mal, die wollen doch nicht etwa Geld verdienen? ^^ Wieviel Zeit die Entwicklung gekostet hat und welcher Absatzmarkt zu erwarten ist, würde mich persönlich interessieren.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8024 - 27. Juni 2019 - 11:39 #

Professionelle Auflösung zum professionellen Prieis.

thoohl 13 Koop-Gamer - - 1638 - 27. Juni 2019 - 12:08 #

Sehr gut ausgedrückt.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10323 - 27. Juni 2019 - 11:45 #

Das Geld stecke ich lieber mit in einen Framemeister. Da kriegt man wenigstens was für sein Geld.

ReD_AvEnGeR 14 Komm-Experte - - 2531 - 27. Juni 2019 - 12:05 #

Ja schon aber N64 musst du dann auch mind. rgb modden.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10323 - 27. Juni 2019 - 14:04 #

Warum das?

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4385 - 27. Juni 2019 - 17:31 #

Weil die Konsole grundsätzlich nur Composite kann. Und bei dieser Qualität hilft kein Framemeister, da hilft leider gar nichts.

ReD_AvEnGeR 14 Komm-Experte - - 2531 - 27. Juni 2019 - 19:23 #

ja, das n64 ist echt übel

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12302 - 27. Juni 2019 - 19:39 #

S-Video geht auch.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4385 - 27. Juni 2019 - 20:37 #

Ja, stimmt. S-Video rutscht bei immer durch die Wahrnehmung, weil ich es selbst nie irgendwo genutzt habe.

Allerdings wäre das auf 480p hochskaliert und auf einer 50plus-Zoll-Glotze wiedergegeben auch keine große Verheißung.

maddccat 19 Megatalent - F - 13023 - 27. Juni 2019 - 11:58 #

Der Preis ist hei...

toji 15 Kenner - 3135 - 27. Juni 2019 - 12:43 #

Oh klasse
Und der preis...

och, ähm...nö

Specter 17 Shapeshifter - P - 7864 - 27. Juni 2019 - 13:52 #

Nintendo, jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um das N64 Mini anzukündigen - gern mit HDMI-Anschluss!

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12302 - 27. Juni 2019 - 19:38 #

Aber bitte auch mit funktionsfähigem Modulschacht. :)

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9826 - 27. Juni 2019 - 20:41 #

Jetzt, wo sie mit MS kooperieren, wären dann auch die alten Rare-Titel einigermaßen denkbar (bis auf Golden Eye) und das Portfolio könnte ganz brauchbar werden.

RoT 18 Doppel-Voter - P - 12581 - 28. Juni 2019 - 12:01 #

war das nicht sony, die mit ms kooperieren?

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6376 - 28. Juni 2019 - 15:31 #

Sony will nur Microsofts Cloud-Services nutzen. Vll entwickelt sich daraus noch ne richtige Streaming-Partnerschaft, wer weiß.

Microsoft kooperiert aus Spielersicht zumindest stärker mit Nintendo. Ein erster Schritt ist z.B. sowas wie Banjo-Kazooie nach Smash Bros. zu bringen. Was die Zukunft bereit hält, wer weiß.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9826 - 29. Juni 2019 - 16:02 #

Das auch. Aber wohl mehr, um sich gegen Google zu platzieren.

Bei Nintendo geht es darum, Spiele auf Xbox, PC und Switch zu bringen. Da passt ein Lizenzdeal für alte Spiele ganz gut mit rein.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81046 - 27. Juni 2019 - 14:10 #

Der Preis dürfte die Zielgruppe doch deutlich einschränken.

Novachen 19 Megatalent - 14595 - 27. Juni 2019 - 14:43 #

Für den Preis bekomme ich auf eBay eine bereits umgebaute N64 mit integriertem HDMI Ausgang ^^.

Stolzer Preis für einen Skalierer.

Ganon 24 Trolljäger - P - 53647 - 27. Juni 2019 - 15:44 #

Klingt nach einem tollen Teil. Aber beim Preis musste ich auch schlucken...

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4385 - 27. Juni 2019 - 17:29 #

"Ohne Modifikationen" ist doch Bullshit, und zwar entweder technisch oder als Kundenverarschung. Ein unmodifiziertes N64 kann nur Composite, und das ist qualitativ bereits an einem Röhrenfernseher grottig. Skaliert auf 480p und dargestellt auf einem Full-HD- oder gar an einem UHD-Fernseher wird es völlig unerträglich.

Das höchste der N64-Gefühle ist ein RGB-Umbau, und der ist nur mit einem frühen französchen Modell möglich, erkennbar am Präfix "FRA-" in der Produktnummer. Wer schlau ist, spart sich die Frickelei und das Geld, und nimmt - in diesem Fall - gleich einen Emulator.

blobblond 20 Gold-Gamer - F - 22425 - 27. Juni 2019 - 20:04 #

"Ein unmodifiziertes N64 kann nur Composite"

Nö, das N64 konnte auch S-Video ausgeben.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4385 - 27. Juni 2019 - 20:37 #

(hier war eine Antwort im falschen Thread)

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8556 - 27. Juni 2019 - 22:37 #

Für mich ist der Preis voll okay.

gez. Krösus

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20363 - 1. Juli 2019 - 21:26 #

Für den Preis müssten die mir nachweisen, dass da eine Oma sehr lange für Stecker gelötet hat...

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136883 - 8. Juli 2019 - 17:32 #

Gute Idee aber happiger Preis.