Xbox Game Studios: Mehr Zeit für die Teams und Fokus auf die Qualität

XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287130 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

25. Juni 2019 - 11:42 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Microsofts Xbox-Boss Phil Spencer hat in einem Interview mit Kotaku über die aktuelle Arbeit der bestehenden und zuletzt erworbenen Xbox Game Studios gesprochen. Wie er verriet, sei man dabei in erster Linie auf die Qualität fokussiert und daher darauf bedacht, den eigenen Teams die Zeit einzuräumen, die sie für die Entwicklung ihrer Spiele benötigen.

Laut Spencer konzentriert man sich derzeit vor allem auf die Titel, die als nächstes erscheinen. Er sei stolz, das zwölf der insgesamt 14 auf der E3 präsentierten Spiele schon nächstes Jahr veröffentlicht werden. „Wir konnten uns wirklich auf das fokussieren, was als nächstes erscheint, was ich großartig finde. Und dann denke ich an die anderen Studios: Wo war The Initiative? Wo war Turn 10? Wo war das zweite Team von Playground?“ Spencer erklärte, dass der Grund für die Abwesenheit der beiden Studios und auch von 343 Industries auf der E3 war, dass die Teams mehr Zeit für ihre Projekte benötigen, die man ihnen auch einräumen möchte:

Wir haben in vier Jahren wie viele, vier Halo-Spiele produziert? Wir wollen ihnen die Zeit und die Möglichkeit geben, sich wirklich Gedanken über das Spiel zu machen und einen kreativen Einfluss zu haben, wenn sie das Spiel veröffentlichen. Ähnliches gilt auch für Turn 10. Ich will ihnen die Zeit einräumen, ihre Pläne zu durchdenken. Ich liebe, was sie mit Motorsport machen, aber man muss auf seine Studios hören, wenn sie Zeit brauchen und sich auf mehr Dinge konzentrieren wollen. Und wenn man mehr Inhalt hat, kann man das auch machen.

Wie Spencer betonte, sei die Qualität der Exklusivtitel „sehr wichtig“. In der Vergangenheit sei es nicht immer einfach gewesen, das Exklusiv-Portfolio mit den Veröffentlichungsterminen zu koordinieren, da die Erscheinungsdaten bereits vor Jahren festgelegt wurden. In der aktuellen Situation, wo man nun 15 Studios besitzt, habe man mehr Luft, was einem auch mehr Raum für Verbesserungen gibt. Das ganze Interview könnt ihr euch unter dem Quellenlink durchlesen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 175835 - 25. Juni 2019 - 12:44 #

Das ist ja erstmal sehr löblich, schliesslich sind sie mit den Studios verdammt gut aufgestellt. Ich erwarte nichts weniger als Spektakuläres. Naja, aber das neue Bleeding Edge von Ninja Theory ist ja schon mal ne Enttäuschung...

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35097 - 25. Juni 2019 - 12:51 #

Oha, Tatsache. Ist das wirklich das, was die Entwickler machen wollen? Das passt irgendwie überhaupt nicht ins bisherige Portfolio von Ninja Theory.

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 25. Juni 2019 - 15:28 #

Ja, vorher reine teils storygetriebene Singleplayer-Spiele und nun auf einmal Multiplayer. Ich hoffe, sie arbeiten parallel noch an was anderem.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81259 - 25. Juni 2019 - 15:58 #

Wenn ich das recht verstanden habe, war das noch eine alte Auftragsarbeit aus der Zeit vor der Übernahme.
Ausserdem...die heissen NINJA Theorie.
Also was passt besser als ein Fight Game? :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 25. Juni 2019 - 16:07 #

Ist doch völlig egal, ob Auftragsarbeit oder was auch immer, es passt nicht in ihr bisheriges Portfolio. Und zu Ninja würde wenn dann eher Stealth als Fighting passen. :P

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9821 - 25. Juni 2019 - 18:50 #

Dann sollen sie mit Klei fusionieren, dann passt alles in ihr Portfolio

Golmo 17 Shapeshifter - 8294 - 25. Juni 2019 - 12:55 #

Na ja, ohne Halo & Forza würds aber auch ganz schön düster aussehen...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81259 - 25. Juni 2019 - 15:56 #

Nicht wirklich.

Golmo 17 Shapeshifter - 8294 - 25. Juni 2019 - 16:05 #

Komm mir jetzt nicht mit ReCore...
Okay, Sea of Thieves geb ich dir noch!
Trotzdem kannst du die MS Exklusiv Spiele an einer Hand abzählen...

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 22966 - 25. Juni 2019 - 16:07 #

Das wird sich vermutlich nächste Generation ändern nach den vielen Studiokäufen.

Golmo 17 Shapeshifter - 8294 - 25. Juni 2019 - 17:09 #

Das wird ewig dauern... Obsidian ist nicht mal mit Outer Worlds fertig und das kommt für alle Plattformen.
Die fangen doch frühestens Ende des Jahres richtig mit dem ersten exklusiv Spiel an.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81259 - 25. Juni 2019 - 17:13 #

Macht nix. Exklusiv Spiele sind imo komplett überbewertet.

Golmo 17 Shapeshifter - 8294 - 25. Juni 2019 - 18:58 #

Achso, okay. Wusste ich gar nicht.

Dann stornier ich Last of Us 2 und Death Stranding und Ghost of Sushima lieber wieder und vergesse die spassigen Stunden in Spider-Man & Horizon Zero Dawn, Uncharted 4 und God of War....

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 25. Juni 2019 - 19:19 #

Hättest du mit den Spielen denn weniger Spaß gehabt, wenn sie nicht exklusiv wären?

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22585 - 25. Juni 2019 - 20:40 #

Dann wärs niemals so gut wie als Exklusiv. Niemals! Kappa

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81259 - 26. Juni 2019 - 7:57 #

This! :)

AlexCartman 19 Megatalent - - 15299 - 25. Juni 2019 - 22:41 #

Die sind doch nicht deswegen so gut, weil sie exklusiv waren. Sie sind exklusiv, weil Sony das halt wollte.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29496 - 25. Juni 2019 - 16:48 #

Du hast Gears vergessen. ;-)

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8777 - 25. Juni 2019 - 13:02 #

Warten wir mal die gelebte Praxis ab.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 22966 - 25. Juni 2019 - 13:17 #

Marketing Blabla, die setzen alle Studios an Next Gen und das dauert länger.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22585 - 25. Juni 2019 - 16:32 #

Microsoft hat mal erwähnt dass die keine Exklusivspiele mehr machen. Ist auch ok so :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 25. Juni 2019 - 17:55 #

Naja, es sind ja schon noch Exklusiv-Titel. Nur halt nicht mehr klassisch für eine einzige Konsole.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22585 - 25. Juni 2019 - 18:04 #

Das ist wohl wahr :-)

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4439 - 25. Juni 2019 - 16:40 #

Mehr Zeit für Halo und Forza. Und was ist mit den anderen 13 Studios? Der Output was Qualität und Auswahl angeht, muss in den nächsten 2-3 Jahren ja gigantisch werden.

Player One 15 Kenner - P - 2828 - 25. Juni 2019 - 17:00 #

Etwas mehr Qualität würde auch der MS Hardware gut tun. Nach meiner 360 und der One hat nun auch meine One X den Geist aufgegeben. Auf der X habe ich bisher lediglich RDR2 durchgespielt, mehr hatte die noch nicht zu tun. Nun ist sie zur Reparatur, auf Garantie. Sehr ärgerlich, das ist mir noch mit keiner PlayStation passiert. Das ist natürlich Zufall aber Bock auf eine neue MS Konsole habe ich nicht mehr.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10071 - 25. Juni 2019 - 17:31 #

So unterschiedlich sind die Erfahrungen, bei mir laufen alle drei Konsolen noch einwandfrei (360, One und One X). Tut mir Leid für deine Erfahrungen.

Total nachvollziehbar, dass du da skeptisch bist.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81259 - 25. Juni 2019 - 17:58 #

Auch ich hatte hier nie Probleme.
Ärgerlich, wenn man scheinbar ein Händchen für Montagsware hat. :)

g3rr0r 15 Kenner - - 3577 - 25. Juni 2019 - 17:17 #

Warum eigentlich "exklusiv" Spiele ? Dachte ab sofort kommt alles was für die Xbox kommt automatisch auch aufn PC ? Und andersrum ebenso ? Bin leicht verwirrt ^^

xan 18 Doppel-Voter - P - 10071 - 25. Juni 2019 - 17:32 #

Konsolenexklusiv wird wohl gemeint sein. Also nicht Playstation oder Nintendo. Der PC läuft irgendwie für sich losgelöst davon.

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 25. Juni 2019 - 17:56 #

Ich würde es einfach als Microsoft-exklusiv bezeichnen.

Denis Michel Freier Redakteur - 287130 - 25. Juni 2019 - 21:03 #

Der PC (windows 10) ist eine Microsoft-Plattform, alles was "Exklusiv" ist, kommt daher auch für den PC.

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1435 - 25. Juni 2019 - 18:49 #

Bin gespannt auf den Moment - wann dieser kommt, oder ob dieser jemals kommen mag - wenn irgendein MS Exklusivtitel auch nur annähernd an die Qualität eines Sony (1st Party) Exklusivtitels heranreichen wird.
Then again, bei MS muss man ja eigentlich eh nicht von exklusiv reden.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9821 - 25. Juni 2019 - 18:51 #

Die Sony Exklusivtitel zeichnen in ihrer Qualität nur darin aus ein schlechter Film zu sein, sofern nicht David Cage dahinter steckt.

Golmo 17 Shapeshifter - 8294 - 25. Juni 2019 - 18:59 #

Das kannst du nicht ernst meinen.

AlexCartman 19 Megatalent - - 15299 - 25. Juni 2019 - 22:42 #

Netter Versuch. :)

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9821 - 25. Juni 2019 - 23:04 #

Nein, dass ist meine Meinung. Die einzige die in die Richtung schlimmer sind ist R*.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 25704 - 26. Juni 2019 - 8:59 #

Da geh ich teilweise sogar mit. Allerdings nicht pauschal. Als schlechte Filme betrachte ich primär die Quantic Dreams und auch die Naughty Dog-Titel. Anderes, wie GoW, HZD oder Spider Man hat mir sehr gefallen. Rockstar allerdings kann einfach kein Gameplay. Das ist was Anderes. ;-)

Kanonengießer 15 Kenner - 2835 - 26. Juni 2019 - 9:45 #

Japp, das ist auch mein Eindruck.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22585 - 25. Juni 2019 - 18:51 #

Nee das kannst du vergessen. Die Qualität liegt wo anders :-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81259 - 26. Juni 2019 - 7:59 #

Lol. Mister Lächerlich hat wieder Güllestunde.

Noodles 24 Trolljäger - P - 60339 - 26. Juni 2019 - 14:12 #

Bei den Rennspielen hat Microsoft die Nase vorn.