Nintendo Switch Mini: Händler liefert weitere Hinweise auf neues Modell

Switch
Bild von Denis Michel
Denis Michel 252458 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

24. Juni 2019 - 9:54 — vor 4 Wochen zuletzt aktualisiert
Nintendo Switch ab 338,70 € bei Amazon.de kaufen.

Dass Nintendo derzeit an zwei neuen Modellen seiner Hybridkonsole Switch arbeitet, hat der Wall Street Journal bereits vor einer ganzen Weile berichtet. Vor einigen Tagen bestätigte der chinesische Zubehör-Händler HonSon dann im Grunde die Existenz der Konsole und präsentierte eine Reihe von Zubehörteilen für eine Nintendo Switch Mini. Nun zog auch der spanische Arm von GAME nach und listete in seinem Shop kurzzeitig ebenfalls diverses Zubehör für die neue Konsole. Unter anderem wurden dort eine transparente Schutzhülle, eine Schutzfolie für den Bildschirm und ein nicht näher beschriebenes Switch Mini Pack angeboten.

Die Redaktion von Nintendo Life hat mit einigen Quellen gesprochen, die mehr über das Thema wissen und ließ sich bestätigten, dass die Händler bereits über die neue Konsole, sowie ein drittes Modell, die Nintendo Switch Pro, diskutieren. Zuvor hatte Nintendo seine Produktion von China nach Südostasien verlagert, um die Auswirkungen des aktuellen Handelsstreits zwischen USA und China und die damit anstehende Erhöhung der Einfuhrzölle zu umgehen. Alle drei Modelle (Mini, Normal und Pro) werden laut Quelle ab sofort am neuen Standort gefertigt. Eine offizielle Ankündigung der neuen Modelle seitens Nintendo lässt nach wie vor auf sich warten.

Sausi 19 Megatalent - P - 15701 - 24. Juni 2019 - 10:05 #

Da wir noch keine Switch haben, bin ich auf diese Entwicklung sehr gespannt. Mal schauen, welche Variante am besten zu uns passt :-)

Baumkuchen 16 Übertalent - 5923 - 24. Juni 2019 - 10:11 #

Geht mir ähnlich, ich wollte von vornherein auf eine erste Revision warten. Jetzt bin ich gespannt, wie sich die Varianten voneinander unterscheiden.

ReD_AvEnGeR 14 Komm-Experte - P - 1990 - 24. Juni 2019 - 10:41 #

multiple persönlichkeit?

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71280 - 24. Juni 2019 - 10:51 #

Mein Schatz.....

Sausi 19 Megatalent - P - 15701 - 24. Juni 2019 - 14:42 #

Meint er uns?

Hyperbolic 18 Doppel-Voter - P - 10263 - 24. Juni 2019 - 16:59 #

Meint ES uns!

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10278 - 24. Juni 2019 - 10:12 #

Klingt interessant, nachdem der 3ds nicht mehr versorgt wird.

Flammuss 19 Megatalent - - 14718 - 24. Juni 2019 - 10:13 #

Eine Switch Pro ohne Dockingstation, da würde ich glatt zuschlagen!

Ganon 24 Trolljäger - P - 51403 - 24. Juni 2019 - 10:29 #

Das wird vermutlich eher bei der Mini der Fall sein. Aber genaues weiß man nicht, ich bin auch gespannt, was die Unterschiede (und Preise) sein werden.

Flammuss 19 Megatalent - - 14718 - 25. Juni 2019 - 9:51 #

Das denke ich auch. Mein Dock liegt immer noch eingepackt im Karton...

Grombart 16 Übertalent - - 4611 - 24. Juni 2019 - 11:01 #

Die werden sicherlich spätestens zum Pokémon-Release im November eine Mini-Switch auf den Markt werfen, um die ganzen Kids mit ins Boot holen zu können, die eben nicht für 300 Euro ne "große" Switch bekommen.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10278 - 24. Juni 2019 - 12:10 #

Eine Switch Mini mit Link's Awakening wäre mir auch einige Euro wert.

Specter 17 Shapeshifter - P - 7114 - 24. Juni 2019 - 12:47 #

Gibts schon, heißt Game Boy!

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10278 - 24. Juni 2019 - 17:52 #

Ich spiele LA dx ja auf meinem 3ds bzw. mittlerweile New 2ds XL. Aber die neue Version würde mich schon reizen.

Sausi 19 Megatalent - P - 15701 - 24. Juni 2019 - 14:44 #

Wird sich das "mini" dann auf die Leistung oder die (Bildschirm-)Größe beziehen? Oder auf beides?

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10278 - 24. Juni 2019 - 17:53 #

Ich rechne damit, dass einfach eine Switch ohne Dockingstation verkauft wird. Vielleicht noch technisch leicht abgespeckt, aber ich hab von der Switch nicht so wirklich viel Ahnung.

CH64 14 Komm-Experte - 1877 - 25. Juni 2019 - 1:45 #

Die tacktet zuhause am Stromnetz den Speicher und die GPU höher. So richtig viel wird man da wohl nicht einsparen können. Wenn sie die Eingabegeräte integrieren, könnte man sich Bluetooth sparen.
Den NFC-Chip, 5-GHz-WLAN, Helligkeitssensor und den Touchscreen könnte man noch streichen. NTC brauchen sie dabei für amiibo. Muss man sich überlegen, ob sich da Streichungen lohnen.
Der Rest wären kleinere Optimierungen. Da Kinder eine wichtige Zielgruppe werden, kann man den Kartenleser mit Sicherheit nicht zu Disposition stellen.
Pfeift man auf vollständige Komptabilität ginge natürlich mehr.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9885 - 24. Juni 2019 - 11:26 #

Ein wenig habe ich da ein Deja Vu vom 3Ds, wo mit dem 2Ds eine günstigere Version ohne das Kernfeature angeboten wurde.
Es wäre ein Eingeständnis von Nintendo dass ihr Konzept mit den abnehmbaren Controllern um überall Couch-Gaming haben zu können nicht aufgegangen ist, ebenso das HD-Rumble Feature, was nicht mal von Nintendo-eigenen Spielen wirklich genutzt wird.
Auf ein Dock würde ich persönlich ungern verzichten, meine Switch steht zu ca. 75% der Zeit da drin. Evtl. ändert sich das mit Mario Maker 2, aber das hängt davon ab wie gut die Steuerung auf dem Fernseher funktioniert. Mir ist die Switch für eine portable Konsole zu groß und vor allem zu schwer, ich finde die Vita hat für mich das perfekte Maß getroffen. Aber da wissen wir ja wie das endete...

yeahralfi 15 Kenner - P - 2816 - 24. Juni 2019 - 11:44 #

Bei uns zuhause ist es genau umgekehrt. In den 1 1/2 - Jahren, die wir die Switch haben, war sie noch nie an einen Fernseher angeschlossen. Die Docking Station dient lediglich dem Laden und fertig. Ich kann es nicht beweisen und letztendlich sind es ja alles nur persönliche Einzelbeobachtungen: aber mein Eindruck im Freundeskreis ist so, dass wir mit diesem Nutzungsverhalten der Switch als Mobilkonsole (wobei mobil für mich schon bedeutet, dass man sie einfach durch´s Haus tragen kann) eher auf der Seite der Mehrheit sind.

Insofern würde ich es mich zumindest nicht wundern, wenn Nintendo den Vermarktungsfokus der Switch mehr in Richtung Mobil verschieben würde.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4481 - 25. Juni 2019 - 20:43 #

Ich verwende sie fast ausschliesslich am TV: bessere Bildschärfe (1080p), mir kommt das Bild flüssiger vor und mit Pro Controller steuert es sich einfach genauer und besser. Ausserdem erkennt man aufgrund der schieren Bildgröße besser die Details.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10278 - 24. Juni 2019 - 12:12 #

Nachdem der 3ds dem Ende zugeht, macht es ja Sinn, den Leuten wie mir eine abgespeckte Switch als Handheld zu verkaufen. Dann spart sich Nintendo eine separate Produktlinie.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71280 - 24. Juni 2019 - 12:32 #

Bezüglich Rumble-Feature kann ich nicht widersprechen, das wird wirklich kaum genutzt.

Meine Switch wurde bisher aber zu 95% im Handheldmodus genutzt, das Dock wurde vornehmlich zum laden gebraucht. Ich kenne aber genug, bei denen es anders ist. Da gibt es eigentlich alles zwischen nur Fernseher und nur Mobil.

Specter 17 Shapeshifter - P - 7114 - 24. Juni 2019 - 13:12 #

Ich würde sagen, mit einer Switch Mini würde Nintendo genau die Zielgruppe abholen, denen die Konsole als mobiles Endgerät zu gross und zu schwer ist. Vielleicht orientieren sich sich am Mass der PS Vita... ;)

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10747 - 24. Juni 2019 - 13:15 #

Wobei ich schon jetzt Probleme mit der Schrift habe, wenns noch kleiner wird könnt ich das bei manchen Spielen nicht mehr lesen. Aber ich bin ja auch alt ;)

CH64 14 Komm-Experte - 1877 - 25. Juni 2019 - 1:47 #

Da ist ja auch noch etwas Rand, den man verkleiner könnte.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4481 - 26. Juni 2019 - 11:51 #

ja, oder auch die Brille, die man dicker (=stärker) machen könnte! ;)

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10747 - 24. Juni 2019 - 13:13 #

Ich finde nicht dass das unbedingt ein Eingeständnis sein muss. Egal wie gut das Konzept ist, es gibt immer andere Bedürfnisse. Dass man nach einiger Zeit sich auch darauf Anpasst finde ich eher gut.

Gäbe es auf einmal eine PS4 portable, würde ich ja auch nicht auf die Idee kommen dass das Konzept der PS4 gescheitert ist.

Ich bin mal gespannt was dabei rauskommt, wobei ich ein Nutzer bin der sowohl mobil als auch im Dock spielt.

Moriarty1779 16 Übertalent - P - 4384 - 24. Juni 2019 - 15:39 #

Wäre ja nicht das erste evolutionäre Feature, welches am Ende nicht den erhofften Zuspuch erhält, siehe Kinect.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22930 - 25. Juni 2019 - 7:49 #

Das Feature mit den beiden abgenommenen JoyCons mobil auf dem Zwergscreen zu spielen find ich jetzt nicht evoltionär, eher am Bedarf vorbei. Ich kenne Leut, die nutzen die Switch mobil, manche stationär. Kommt alles vor. Aber mobile auf dem SplitScreen spielen hab ich einmal mit den Kids im Urlaub ausprobiert. Das ist einfach nicht praktikabel in meinen Augen, fanden nichtmal die Kids gut.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12807 - 25. Juni 2019 - 8:00 #

Stimmt, das Feature habe ich auch noch nie ausprobiert. Oo

Allerdings finde ich die schwabbeligen Sticks auch eher mistig, weshalb im Dock und mit Pro-Controller (tolles Teil!) gespielt wird. Wenn sie denn mal läuft...

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10747 - 25. Juni 2019 - 10:45 #

Die Kids meiner Schwester spielen so z.B. Mario Party wenn nicht genug freie Fernseher verfügbar sind.

Ichselbst habe das auch schonmal ausprobiert, finde das auch nicht so praktikabel. Beim Laden fände ich es praktisch da man dann das nervige Kabel nicht hat, aber Nintendo hat ja dummerweise den Stromanschluß auf die Unterseite gesetzt ;(

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7493 - 24. Juni 2019 - 12:45 #

Da können wir alle frei entscheiden und ja vielleicht sagen.

vgamer85 19 Megatalent - - 15696 - 24. Juni 2019 - 16:26 #

Das wird wohl geholt :-)

Evoli 17 Shapeshifter - 8490 - 24. Juni 2019 - 18:27 #

Ich würde mich über eine Switch mit längerer Akkulaufzeit freuen, weil ich fast ausschließlich im Handheld-Modus spiele...

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8128 - 24. Juni 2019 - 20:39 #

Killermäßig wäre ja die Möglichkeit, trotz unterschiedlicher Größe eine absolute Kompatibilität zum jeweiligen Zubehör zu haben. Also alle Switch-Versionen passen in eine Docking Station oder alle JoyCons usw.
Dann würde ich mir sogar überlegen, neben meiner Ur-Switch evtl. noch die Pro-Version zu holen.

Aber gut, das sind natürlich alles Phantastereien und der eigentliche Wert der News ist der, dass des die Switch geschafft, hat, trotz grafiktechnischer Unterlegenheit auf einer Stufe mit den beiden Konkurrenten PS4 und Xbox zu stehen, denn: allein schon solche eine unbestätigte Ankündigung neuer Versionen bringt die Gerüchteküche zum Brodeln. Wäre sie unwichtig, würde sich kein Mensch dafür interessieren. Natürlich gibt es noch andere Indikatoren für den Erfolg: dass nach Doom, Diablo 3, FIFA18/19, NBA 2K18/19 nun sogar The Witcher angekündigt worden ist, spricht ja nun Bände.

Freut mich für Nintendo. Und nachdem mit BotW 2 nun auch ein richtig dickes Ding angekündigt worden ist, wird mir umso klarer, dass ich am 03. März 2017 das Richtige getan habe, als ich etwas peinlich berührt gebückt unter dem sich hochziehenden Tor eines Elektronikmarktes Punkt 10 Uhr hindurchgeschlupft bin, um eine der gerade mal 15 Switch-Konsolen zu ergattern :)

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12807 - 24. Juni 2019 - 23:34 #

Scheint definitiv zu laufen, ich frage mich nur wieso. Ich kann meiner eher wenig abgewinnen, weshalb sie auch selten benutzt wird. Leider. Naja, meine Hoffnungen liegen auf dem Zelda Remake. :)

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8128 - 28. Juni 2019 - 9:13 #

Wenn Du sie nutzt, dann wie?
Bei mir kam der glückliche Umstand zum Tragen, dass ich seinerzeit noch jeden Abend bei den Kleinen gesessen bin, bis sie eingeschlafen waren. So hatte ich ca 30 - 45 Min Zeit, jeden Abend, man stelle sich das mal vor... für Berufstätige Familienmenschen wohl ein einmaliger Luxus. Hier kam die unkomplizierte Mobilität der Switch voll zum Tragen.

Bist Du eher stationär unterwegs?

TheRaffer 19 Megatalent - - 18315 - 25. Juni 2019 - 18:03 #

Ich brauche erstmal kleinere Hände... :P