E3 2019: Trine 4 – 18 Min. langes Gameplay-Video zeigt Rätsel und Kämpfe

PC Switch XOne PS4
Bild von Sisko
Sisko 56507 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

14. Juni 2019 - 10:02 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Trine 4 - The Nightmare Prince ab 12,60 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen der E3 2019 hat der finnische Entwickler Frozenbyte ein neues kommentiertes Gameplay-Video zum kommenden Plattformer Trine 4 - The Nightmare Prince (GG-Preview) veröffentlicht. In dem rund 18 Minuten langen Video seht ihr Ausschnitte aus drei verschiedenen Leveln, in denen sich die bekannten drei Protagonisten, Ritter Pontius, Diebin Zoya sowie Magier Amadeus, Rätseln und Kämpfen stellen müssen

Trine 4 wechselt nach dem letzten Teil wieder auf die klassische 2,5D-Seitenansicht und setzt auf wunderschöne malerische und farbenfrohe Hintergründe. Bei den Rätseln und Kämpfen müsst ihr die unterschiedlichen Fähigkeiten eurer Helden geschickt kombinieren, um erfolgreich zu sein. Zum Einsatz kommen dabei unter anderem Pontius' neues Traumschild und Zoyas Feenseil. Das Video zeigt sowohl den Solo- als auch den Koop-Modus.

Trine 4 - The Nightmare Prince soll im Herbst dieses Jahres für PC, Xbox One, PS4 und Switch erscheinen. Außerdem wird es eine Ultimate Collection mit allen vier bisherigen Serienteilen geben.

Video:

doom-o-matic 17 Shapeshifter - P - 7294 - 14. Juni 2019 - 11:13 #

Hab 1 und 2 schon so gesuchtet, den 3. hab ich ausgelassen. Freu mich dass sie wieder auf "die alte Schiene" umgeschwenkt haben.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61401 - 14. Juni 2019 - 15:49 #

Der dritte ist bei weitem nicht so schlecht, wie er ständig gemacht wird. Hatte auch viel Spaß mit dem.

Mitarbeit