Neuinterpretation mit leiseren Tönen

E3 2019: Call of Duty - Modern Warfare angeschaut

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 408393 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

13. Juni 2019 - 0:40 — vor 41 Wochen zuletzt aktualisiert

Teaser

Mit dem Reboot ihres 2007er-Serienhits will Infinity Ward neue Wege einschlagen und mehr Realismus wagen. Ob das funktionieren könnte, erfahrt ihr in unserem Vorschaubericht von der E3 2019.
Call of Duty - Modern Warfare ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Call of Duty - Modern Warfare ab 62,99 € bei Amazon.de kaufen.
Kurz vor der Präsentation von Call of Duty - Modern Warfare scherzte ich noch im Twitter-Post über die in früheren Jahren immer viel zu große Lautstärke. Diesmal mussten meine Ohren nur beim erneuten Anschauen des Reveal-Trailers ein wenig leiden, denn das präsentierte Gameplay zeigt unseren Helden an der Seite von Captain Price und dessen kleiner Eliteeinheit bei einem Einsatz in einem Wohnhaus im Norden Londons. Dort soll sich die Zelle der Terroristen befinden, die einem Terroristen mit dem Codename Wolf zugeordnet wird. Letztgenannter plant Anschläge in der Millionenstadt an der Themse und hat wenige Stunden zuvor am Piccadilly Circus eine riesige Bombe zünden lassen.

Beim Einsatz rückt die Spezialeinheit heimlich vor, dringt ins Gebäude ein und versucht, die bewaffneten Terroristen auszuschalten, ohne den im Gebäude befindlichen Zivilisten Schaden zuzufügen. Dabei wird auch eine der wichtigsten neuen Funktionen des neuen Modern Warfare sichtbar, das eine Art Reboot der Reihe darstellt und keine Fortsetzung. Ballert ihr mit dem Helden Zivilisten über den Haufen, geht es nicht wie üblich zum letzten Checkpoint zurück. Stattdessen läuft das Spiel weiter, wobei am Ende Missionspunkte für „Kollateralschäden“ abgezogen werden.

Beim Vorrücken im Gebäude, das meinem Eindruck nach immer noch ähnlich stark geskriptet ist, wie man das aus Call of Duty kennt, schießt ihr beim Betreten eines Raumes etwa als erstes das Licht aus, schaltet das Nachtsichtgerät ein und nutzt die kurze Verwirrung der Terroristen, um ihnen noch am Esstisch sitzend eine Kugel in den Kopf zu jagen.

Der Realismus, den ...

19 Kommentare

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 19 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.
Mitarbeit