Konami kündigt "PC Engine mini" in unterschiedlichen Versionen an

andere
Bild von schlammonster
schlammonster 177907 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S4,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.

12. Juni 2019 - 9:41 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert

Konami hat die Veröffentlichung einer Kompakt-Version der 1980er-Jahre-Konsole PC Engine bekanntgegeben. Dabei soll die Mini-Konsole, wie es bereits Nintendo mit seinen (S)NES und auch andere Hersteller mit ihren miniaturisierten Modellen gehalten haben, in der jeweils bekannten Variante in Europa, Asien und Amerika erscheinen. Bei uns in Europa wird die "PC Engine CoreGrafx mini" genannte Version in den Handel gelangen, während nordamerikanische Kundschaft mit der "TurboGrafx-16 mini" bedacht wird und im Land der aufgehenden Sonne die "PC Engine mini" käuflich erworben werden kann.

In ihren Features soll sich die Konsole nicht großartig von denen, bereits erschienener Videospiel-Minis anderer Hersteller unterscheiden. So werden Quicksave-Funktionalität und diverse Bildschirm-Modi (auch "Röhrenfernseher") geboten. Durch den Anschluss eines "Multi Tap", den ihr allerdings separat erwerben müsst, könnt ihr auch mit bis zu fünf Personen gleichzeitig spielen – natürlich nur, wenn das gewählte Spiel dies vorsieht. Für den Anschluss am heimischen Bildschirm gibt es einen HDMI-Ausgang und ein Controller in normaler Größe soll ebenfalls im Lieferumfang enthalten sein.

Wie bei Mini-Konsolen üblich, werden bereits festinstallierte Titel mitgeliefert. Diese unterscheiden sich bei den Modellen, so sollen für die europäische und nordamerikanische Core- beziehungsweise TurboGrafx-Variante unter anderem folgende Titel enthalten sein:

Während für die japanische PC Engine-Version folgende Spiele angekündigt wurden:

Weitere Spiele sollen zu einem späteren Zeitpunkt noch angekündigt werden. Wann und zu welchem Preis die Konsolen in den Handel kommen sollen hat Konami noch nicht bekanntgegeben.

Video:

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10917 - 12. Juni 2019 - 5:25 #

Ein wenig zuckt es da schon:)
Ich finde die Spieleauswahl aber etwas dünn.
edit: Da kommen wohl noch welche dazu.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 77541 - 12. Juni 2019 - 5:43 #

Das Ding war von Konami? Ich dachte immer von Hudson & NEC?

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10917 - 12. Juni 2019 - 5:53 #

Die Hardware war von NEC. Hausentwickler war Hudson Soft, der dann von Konami aufgekauft wurde.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 77541 - 12. Juni 2019 - 7:46 #

Dann wird das in der News imo falsch vermittelt.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 177907 - 12. Juni 2019 - 9:13 #

Vier Buchstaben gegen einen ausgetauscht - jetzt sollte niemand mehr verwirrt werden.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 77541 - 12. Juni 2019 - 10:48 #

Danke Schlammi! :)

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 177907 - 12. Juni 2019 - 11:03 #

Immer im Dienste der User und bereit zu lernen ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 52789 - 12. Juni 2019 - 5:44 #

Haben sich aber Zeit gelassen. Na mal dran bleiben.

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 12. Juni 2019 - 6:40 #

Gibt es da eine breite Käuferbasis dafür? In Deustchland hatten das doch nur eine handvoll Leute, und nur ein kleiner Bruchteil davon dürfte damals in einem Alter gewesen sein, um heute genug Nostalgie "angesammelt" zu haben, um eine positive Kaufentscheidung zu treffen. Sah das im Rest der Welt andern aus ?

euph 27 Spiele-Experte - P - 77504 - 12. Juni 2019 - 6:59 #

Kann ich auch nicht beurteilen. Das war immer eine der Konsolen, die ich gerne gehabt hätte, die Tests dazu in der Powerplay haben mich immer angefixt. Daher ist das fast einer der Mini-Konsolen, die mich mehr reizen als all die anderen.

vgamer85 19 Megatalent - - 17794 - 12. Juni 2019 - 7:06 #

Vermute dass es nischig wird.

Claus 30 Pro-Gamer - - 258620 - 12. Juni 2019 - 8:31 #

Power Play hatte immer drüber berichtet und uns Lesern den Mund wässrig gemacht- und dann gab es auch in DE via Wii Virtual Console das ganze Programm.
:)

euph 27 Spiele-Experte - P - 77504 - 12. Juni 2019 - 8:38 #

Gerade das Tennis-Spiel hat mich immer ganz schön angefixt, nachdem ich in der Power Play darüber gelesen hatte.

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1898 - 12. Juni 2019 - 8:38 #

Ja, ich saß ja auch damals vor den Bildschirmfotos, und in meiner Vorstellung war es das größte überhaupt, die Spiele mal zu spielen. Aber im Gegensatz zu einem SNES-Mini, bei dem ich tätsächlich Erinnerungen ans spielen habe, und deshalb auch gerne eins kaufen wollte, könnte mir dieses Gerät nicht egaler sein. Aber vielleicht bin ich ja nur die Ausnahme ?

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 7890 - 13. Juni 2019 - 19:49 #

Ich sehe das wie Du. Und um beides dann doch zu haben, habe ich mir nen RetroPi gebastelt, gibt dafür auch ein echt tolles SNES Gehäuse und passende USB-SNES Controller. Kostenpunkt waren 100€ und naja ... über ROMs sollte ich nicht reden ;-)

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8311 - 12. Juni 2019 - 15:46 #

Ich hatte keine, aber ich habe natürlich alle Screenshots und Berichte in der Happy Computer / Power Play damals verschlungen. Alien Crush sowie der R-Type-Port sind mir somit ein Begriff, obwohl ich sie nie gespielt habe :)
Wenn sie nicht allzu teuer ist, würde ich sie mir sogar auch noch zuhause hinstellen. 50 - 70 € wäre es mir das wert.

TimoL 17 Shapeshifter - P - 6824 - 12. Juni 2019 - 6:46 #

Auch wenn imzwischen jeder 'ne Minikonsole auf den Markt schmeisst: die hier wird mich schon reizen. Die Pc- Engine Titel sind noch nicht in tausend Compilations verwurstet wurden. Und sind damals Anfang der Neunziger auch mangels Knete völlig an mir vorbeigegangen.

v3to 16 Übertalent - P - 4242 - 12. Juni 2019 - 6:49 #

Das ist eine interessante Ankündigung, besonders, dass die Core Grafx anscheinend auch hierzulande veröffentlicht wird. Die PC Engine war jedenfalls eine großartige Konsole. Zwei Freunde von mir hatten eine und ich habe die geliebt. Bin gespannt auf das finale Spiele-Lineup.

Alain 17 Shapeshifter - P - 6660 - 12. Juni 2019 - 6:54 #

Wie hieß denn nochmal die Handheld Variante von der PC engine? Können sie dann als deluxe Variante noch heraus bringen...

Bei mir gilt bei allen Minikonsolen: Abgesehen von ersten Zuckungen bei mir, um endlich alle Sehnsuchtstitel von damals (tm) zu haben, halte ich mich gut zurück... Der MoJ/PoS ist schon groß genug und auch noch ein ganzes Gerät oben drauf zu legen.

Wenn schon was physikalisches, dann reicht sicherlich ein Switch Modul, wie die Negra Drive Sammlung bei mir.

v3to 16 Übertalent - P - 4242 - 12. Juni 2019 - 7:13 #

PC Engine GT war das. Hatte für damalige Verhältnisse ein ungewöhnlich gutes Display (auf dem Text dennoch schlecht lesbar war), war sonst ein ganz schön klobiges Teil.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52637 - 12. Juni 2019 - 7:40 #

Kein Interesse. Habe ein paar Sachen davon auf Wii Virtual Console gespielt (Castlevania, Bomberman), aber sonst kenne ich dir Konsole gar nicht.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10268 - 12. Juni 2019 - 10:08 #

Werde ich sofort kaufen. Ein Traum wird 30 Jahre später wahr :D

kdoubleu 14 Komm-Experte - - 2277 - 12. Juni 2019 - 14:19 #

Geht mir genauso. Bin sofort dabei

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5401 - 12. Juni 2019 - 10:24 #

Die drei aktuellen Konami-Sammlungen, Arcade, Castlevania und Contra, bekommen ja eher durchwachsene Wertungen, weil die Emulation schwächelt. Also nix, was man vorbestellen muss, um dann so ein durchwachsenes Ergebnis wie bei der Playstation Classic zu bekommen.

SolidSnake 13 Koop-Gamer - 1465 - 12. Juni 2019 - 10:38 #

Inwieweit soll denn bitte die Emulation schwächeln?
Ich habe die Castlevania und die frisch erschienene Contra Collection und beide laufen einwandfrei, der Metacritic Score bei der Castlevania Collection liegt bei um die 80 Punkten, also ziemlich solide, obwohl sowas nicht wirklich wichtig ist.

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5401 - 12. Juni 2019 - 11:20 #

Kaum Konfigurationsmöglichkeiten (Steuerung anpassen), keine Komfortfunktionen (Highscore-Listen mit Freunden) und technische Probleme, die in früheren Paketen für (ältere) Konsolen schon beseitigt waren.

v3to 16 Übertalent - P - 4242 - 12. Juni 2019 - 22:57 #

Das mit der Steuerung kann ich gut verstehen (AFAIK wurde dort das Button-Layout der Original-Spiele verändert - warum auch immer), der Rest wirkt auf mich aber schon etwas an den Haaren herbeigezogen. Was für technische Probleme wurden denn da angesprochen? Dass zb Sprite-Flicker nicht reduziert wurde, Castlevania Adventures wie auf dem Gameboy immer noch schnarchlahm ist oder was war gemeint?

Online-Highscore-Listen bei Singleplayer-Retro-Games wirkt auf mich ernsthaft wie ein Makel, den man erstmal erfinden musste...

Was ich in Reviews dazu gesehen habe, ist auch, dass M2 wieder mal die Features der damals unterschiedlichen Versionen als Option eingebaut wurden. Beim Gameboy gibt es verschiedene Farbschemen, Hintergrund-Infos wie Interviews, Boxarts, ...

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 6983 - 12. Juni 2019 - 10:44 #

Von der CoreGrafx mini höre ich gerade zum ersten Mal. Die ist also in Europa rausgekommen? Aber nicht in Deutschland, oder? Mir sagen nur die beiden anderen Varianten etwas. Womit dann auch der Reiz mir eine vom Design her völlig unbekannte Konsole ins Haus zu stellen erheblich sinkt.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 11055 - 12. Juni 2019 - 11:02 #

Wo bleibt der SVP-Express hierzu? :)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22683 - 12. Juni 2019 - 11:15 #

PC Engine und dann ohne Snatcher? Buuuuuh!

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7814 - 12. Juni 2019 - 12:47 #

Stimmt. Das wäre die Chance dafür gewesen.

Ridger 20 Gold-Gamer - P - 20044 - 12. Juni 2019 - 13:59 #

Stimmt, dann wäre ich auch sofort dabei. Gerne aber auch als Compilation für Switch.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22683 - 12. Juni 2019 - 15:00 #

Bei dem vermutlich recht angespannten Verhältnis zwischen Kojima und Konami, dürfte es aber auch leider nicht verwundern.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7814 - 12. Juni 2019 - 18:41 #

Was hat denn Kojima damit zu tun? Der hat da bestimmt keine Rechte mehr dran.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22683 - 12. Juni 2019 - 18:49 #

Naja, es ist eines seiner besten Spiele. Vielleicht wollen sie ihm "nachträglich" nicht noch Aufmerksamkeit geben. Muss aber auch nichts damit zu tun haben. Ist nur blind spekuliert.

Novachen 19 Megatalent - 14566 - 12. Juni 2019 - 11:23 #

Kann ich wohl mittlerweile echt auf ein 3DO Mini warten... oder auf Phantom Mini.

soulflasher 13 Koop-Gamer - P - 1705 - 12. Juni 2019 - 11:57 #

Still playing with my EX GIRLFRIENDS Mini.

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 16235 - 12. Juni 2019 - 12:26 #

Ich bin dabei, wenn sie rauskommt.

soulflasher 13 Koop-Gamer - P - 1705 - 12. Juni 2019 - 13:05 #

Industrie Spanner!
Erwischt.
Kann ich ein Foto haben?
Der Erlkönig

hex00 18 Doppel-Voter - 9800 - 12. Juni 2019 - 13:51 #

Sieht nett aus, aber ich werde mir aus Platzgründen keine zulegen. :-)

soulflasher 13 Koop-Gamer - P - 1705 - 12. Juni 2019 - 14:16 #

Plastik ist schwer verdaulich.:-)

hex00 18 Doppel-Voter - 9800 - 12. Juni 2019 - 20:24 #

Dem Zusammenhang mit Kunststoff kann ich gerade nicht folgen. Ich erbitte Aufklärung. :-)

soulflasher 13 Koop-Gamer - P - 1705 - 13. Juni 2019 - 12:10 #

Du hast vollkommen Recht.
Ich meinte natürlich Plastik (Kann Spuren von Elektroschrott enthalten).
Sorry.

mastermo316 (unregistriert) 12. Juni 2019 - 15:21 #

Rondo Of Blood nur für Japan? Unfair.

Das Spiel hat eines der besten Intros aller Zeiten. Die Sprachausgabe im Intro ist deutsch mit japanischen Untertiteln.

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 7890 - 13. Juni 2019 - 19:51 #

Jetzt würde mich das Intro schon Mal interessieren, Mal zu YouTube schwenken ...

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8311 - 12. Juni 2019 - 15:47 #

Gibt es gerade nicht einen Kickstarter für R-Type Final (oder so)? Jedenfalls habe ich es damals auf dem Amiga gesuchtet.

Hyperbolic 18 Doppel-Voter - P - 10373 - 12. Juni 2019 - 16:10 #

Meine Original PC-Engine ist schon Mini genug und die Spiele habe ich auch alle. ;)

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5401 - 12. Juni 2019 - 17:12 #

Ärgerlich, Steuerkreuz ist links, Buttons rechts, also nur für Linkshänder ;-)
Ob man die Roms extrahieren und im Emulator spielen kann, am PC spiele ich nämlich alte 4-Wege-Spiele gerne mit den Cursortasten, also Steuerkreuz rechts und Tasten dann links.
( bei den anderen (guten) Mini-Konsolen kann man wohl Roms hinzufügen, kommt aber wohl nicht an die Original-Roms ran. Blöd !).

v3to 16 Übertalent - P - 4242 - 12. Juni 2019 - 18:26 #

... klassische Arcade-Anordnung halt.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7814 - 12. Juni 2019 - 18:43 #

Steuerkreuz Links war damals aber üblich.

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22330 - 12. Juni 2019 - 20:41 #

Welches Gamepad der damaligen bzw. heutigen Konsolen hatte den das Steuerkreuz rechts? Auch als Rechtshänder hat man immer mit Links das Steuerkreuz bzw. den Arcadestick bedient.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Gamepad#Gamepads_im_Laufe_der_Zeit

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12971 - 13. Juni 2019 - 9:22 #

Es gab zumindest mal eins für den PC. Beim Gravis Gamepad hatte man die Wahl, wie herum man es halten will und ob man einen kleinen Stick in das Steuerkreuz schraubt. Das Teil hat mir eine lange Zeit gute Dienste erwiesen, auch wenn ich es weder gedreht noch den Stick genutzt habe. Sogar Wing Commander und Tie Fighter ließen sich damit super spielen. <3

https://bit.ly/2F79zbE

Tand 16 Übertalent - P - 4947 - 12. Juni 2019 - 18:51 #

Bomberman ist ja quasi ein Muss für die Konsole.

Schade, dass die PC Engine nur in Japan erscheint. Diese finde ich äüßerlich am schönsten.

Evoli 17 Shapeshifter - 8547 - 12. Juni 2019 - 21:22 #

Mir reichen die Nintendo-Minis, mit der PC Engine hatte ich nie was zutun.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 144959 - 12. Juni 2019 - 21:48 #

Was hab ich mir damals eine gewünscht und nicht bekommen. :( Jetzt ists zu spät. ;)

Grinder 11 Forenversteher - P - 633 - 12. Juni 2019 - 22:40 #

Warum Konami den europäischen Markt mit der schwarz-blauen Variante bedient, wissen die auch nur selbst. Die CoreGrafx war doch nur ein moderates Upgrade der ursprünglichen PC Engine für den japanischen Markt.

Die wenigen Geräte, die auf dem europäischen PAL-Markt aufgetaucht sind, hatten die Optik der amerikanischen TurboGrafx.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 10917 - 13. Juni 2019 - 5:46 #

Als Enthusiast musstest du ja im Grunde damals schon auch die japanische PC-Engine haben. Und die Enthusiasten sollen von den Minis ja auch angesprochen werden. Ich hätte es besser gefunden, wenn alle Varianten zur Verfügung stehen würden.

Grinder 11 Forenversteher - P - 633 - 13. Juni 2019 - 8:12 #

Keine Frage. Für mich ist der Begriff PC Engine mit der weißen Variante gleichzusetzen. Die anderen Varianten gibt es in meinem Kosmos der späten 80er Jahre nicht.

v3to 16 Übertalent - P - 4242 - 13. Juni 2019 - 6:15 #

Von den Spielemagazinen her und auch, was ich aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis kenne, hatte jeder eine umgebaute weiße PC-Engine. Außer in Spanien vielleicht...

Mitarbeit