E3 2019: Gods & Monsters – Actionadventure der AC-Odyssey-Macher im Trailer

PC Switch XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 167365 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

11. Juni 2019 - 0:21

Nicht nur Großproduktionen wie Watch Dogs Legion oder Ghost Recon - Breakpoint waren auf der E3-Pressekonferenz von Ubisoft vertreten: Am Ende der Veranstaltung wurde mit Gods & Monsters ein vergleichsweise „kleines“ Actionadventure angekündigt. Für dessen Umsetzung ist jenes Team verantwortlich, das auch schon Assassin's Creed Odyssey realisiert hat.

Eure Aufgabe in dem als Storybook-Adventure bezeichneten Titel ist nicht weniger als die griechischen Götter zu retten. Erwarten sollen euch in der Rolle des Protagonisten Fenyx unter anderem eine „fantastische“ offene Welt, in der ihr Prüfungen bestehen, Dungeons erkunden und Quests abschließen müsst. Ebenso kämpft ihr gegen unterschiedliche Kreaturen (wie Harpyien, Zyklopen und andere), die aus der griechischen Mythologie stammen.  Mit Typhon wartet schließlich das „tödlichste aller griechischen Monster“ auf euch.

Erhältlich ist Gods & Monsters ab dem 25. Februar 2020 für Konsolen (PS4, Xbox One, Nintendo Switch) und PC (via Uplay Plus und Google Stadia). Neben dem Cinematic-Trailer wurden auch erste Screenshots veröffentlicht.

Video:

Golmo 17 Shapeshifter - 7183 - 11. Juni 2019 - 0:27 #

Was eine traurige Präsentation. Und dabei soll das noch vor Watch Dogs rauskommen...
Warum hat man da nicht mehr Gameplay zu bieten ? Davon ab bin ich von diesem Comic Style aber wahnsinnig ermüdet. Lange können die da aber auch noch nicht dran arbeiten, Odyssee war doch ein massives Spiel das bis heute DLCs erhält... wird dann eher ein kleiner Titel der paar AC- Assets in Comic Look recycelt?

Noodles 24 Trolljäger - P - 52880 - 11. Juni 2019 - 2:45 #

ChrisL, woher weißt du, dass es ein vergleichsweise kleines Action-Adventure wird? Ich wette, dass das typisch Ubisoft auch ein riesiges Open-World-Monster wird. :D Der Trailer macht auf mich den Eindruck, dass das sowas in der Art von Zelda: Breath of the Wild wird. Schade, dass nur so wenig davon gezeigt wurde. Und das Ende der PK kam nach dem Trailer ganz schön plötzlich. :D

ChrisL Unendliches Abo - P - 167365 - 11. Juni 2019 - 10:42 #

Gute Frage! :) Das "kleine" ist ja bewusst in Anführungszeichen gesetzt und bezieht sich auch nicht auf den Umfang, sondern mehr auf das zum Anfang genannte "Großproduktion". Ist natürlich auch nur eine Vermutung, aber mir scheint, dass Titel wie Watch Dogs Legion deutlich mehr Geld verschlingen als Gods & Monsters. So ist es eigentlich gemeint. :)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10214 - 11. Juni 2019 - 5:48 #

Sieht optisch interessant aus - ich mag seit Zelda-TWW solche Grafik - und das Thema geht immer. Der erste, interessante Titel der E3.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 25076 - 11. Juni 2019 - 7:03 #

Das für mich vielleicht einzig interessant aussehende Spiel der enttäuschenden Ubisoft Show...

vgamer85 19 Megatalent - - 14936 - 11. Juni 2019 - 7:58 #

Hab da an Assassins Creed Zelda gedacht :-)

sigug 11 Forenversteher - 552 - 11. Juni 2019 - 8:44 #

Stil grandios (Endlich mal jemand, der sich an den Zelda Stil herantraut), ansonsten leider auch wieder nur Monster, kämpf kämpf und so weiter, schnarch.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51174 - 11. Juni 2019 - 8:55 #

Hat mich weder von Grafikstil noch Szenario abgeholt, und Gameplay war eh nicht zu sehen.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 132429 - 11. Juni 2019 - 10:44 #

Das könnte interessant werden, spricht mich an.

TheEdge 15 Kenner - 2811 - 11. Juni 2019 - 13:40 #

Solche Spiele finde ich immer wieder gut. Behalte ich im Auge. Ubisoft hat eine hohe Qualität in ihren Spielen und richtig schlecht ist ja nie eins.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18066 - 11. Juni 2019 - 18:25 #

Ich sollte wohl vorher an Zelda ausprobieren, ob es mir gefällt.

Borin 15 Kenner - P - 2772 - 11. Juni 2019 - 20:39 #

Irgendwie bin ich nicht wirklich schlau geworden aus dem Trailer. Stil gefällt mir, was das aber für ein Spiel werden soll, das erschließt sich mir nicht. Wenn wir Glück haben, wird es so eine kleine, feine Perle wie Child of Light.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32869 - 11. Juni 2019 - 21:57 #

Genau das hoffe ich auch.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32869 - 11. Juni 2019 - 21:56 #

Ausschauen tut es auf jeden Fall sehr schick und spricht mich an. Mal gucken, was uns da bezüglich Gameplay erwartet.
Und was ist eigentlich mit Michel Ancels Wild? Wird das überhaupt noch entwickelt?

tailssnake 16 Übertalent - 5699 - 11. Juni 2019 - 22:04 #

Das Spiel hab ich irgendwie völlig verdrängt.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32869 - 11. Juni 2019 - 23:35 #

Kein Wunder, man hört ja nix mehr davon.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52880 - 12. Juni 2019 - 0:20 #

Ancel ist wohl jetzt mit Beyond Good & Evil 2 ausgelastet. Vorher gings damit ja nicht voran, deswegen hatte er Zeit, was anderes anzufangen. Aber nun keine Zeit mehr, es zu beenden. :D

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32869 - 12. Juni 2019 - 8:35 #

Das klingt sogar plausibel :)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51248 - 12. Juni 2019 - 17:47 #

Ich auch.

3D-Actionadventure
Ubisoft
Ubisoft
25.02.2020 (PC, Playstation 4, Switch, Xbox One)
Link
0.0
PCPS4SwitchXOne