E3 2019: Dying Light 2 im neuen E3-Trailer // Release Anfang 2020

PC XOne PS4
Bild von Sisko
Sisko 59317 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns physisch beim Umzug 2020 geholfen.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

10. Juni 2019 - 1:38 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Dying Light 2 - Stay Human ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen von Microsofts E3-Pressekonferenz hat Techland einen kurzen neuen Trailer zu Dying Light 2 gezeigt, das erstmals auf der E3 2018 angekündigt wurde. Darin seht ihr Hauptcharakter Aiden, der selbst mit dem gefährlichen Virus infiziert ist, bei seinem Weg durch die Spielwelt. Das Spiel setzt wie schon der Vorgänger auf First-Person-Action mit Nahkampffokus und ein umfangreiches Parcour-System zur Fortbewegung. Eure Entscheidungen im Spiel sollen sich dynamisch auf die Welt mit ihren verschiedenen Fraktionen auswirken.

Dying Light 2 soll im Frühling 2020 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Video:

Shandrilessa 17 Shapeshifter - - 6532 - 10. Juni 2019 - 19:59 #

Da kann man ja gespannt sein, ob der Vater, von dem der neue MC spricht Crane ist...

Zumindest wäre mir keiner bekannt, der pre-"The Following" das Kriterium erfüllen könnte.

Red Dox 16 Übertalent - 4927 - 10. Juni 2019 - 21:58 #

Aber Crane und post-"The Following" wäre auch seltsam ;)