E3 2019: Elden Ring von From Software nennt George R.R. Martin als Director

PC XOne
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 471022 EXP - Chefredakteur,R10,S10,A10,J9
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2022 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

9. Juni 2019 - 23:39 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Elden Ring ab 68,84 € bei Amazon.de kaufen.
Demon Souls-Erfinder (und heutiger From Software-Präsident) Hidetaka Miyazaki wird zusammen mit George R.R. Martin als "Directed by" beim Auftakt des Trailers zu Elden Ring genannt, dem neuesten Action-Rollenspiel (tippe ich einfach mal) aus dem Reigen der Souls-artigen Spiele.

Ich muss das tippen, denn so eindrucksvoll der Trailer war, so wenig hat er über das eigentliche Spiel verraten. Aber die Stimmung und der Art Style ging eindeutig mehr in die Richtung von Dark Souls, weniger von Bloodborne oder gar Sekiro. Man darf auf mehr gespannt sein -- und ob der Game of Thrones-Autor tatsächlich wesentlich an der Story mitgearbeitet hat, oder mittlerweile seinen Namen wirklich überall drauf pappt.
 
Dicke Schwerter? Check!
 
Seltsame Riten mit... Körperteilen? Check!
 
Riesenhafte Missgestalten? Check! Aber trotzdem kein Dark Souls, denke ich...

Video:

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 11032 - 9. Juni 2019 - 23:42 #

Irgendwie ein enttäuschender Trailer, der nur die Namen als Argument gebracht hat.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75672 - 10. Juni 2019 - 1:06 #

Ja, hat mich jetzt auch nicht so begeistert. Naja, ich warte auf Gameplay.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24534 - 10. Juni 2019 - 9:17 #

Seit wann haben Trailer was mit Argumenten zu tun?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 11032 - 10. Juni 2019 - 12:02 #

Irgendein Grund sollte mir ein Trailer schon geben Interesse am Spiel zu zeigen und damit haben sie es nicht geschafft.

vgamer85 (unregistriert) 9. Juni 2019 - 23:47 #

Sehr cool :-) Da kommt was auf uns zu.

Connor 17 Shapeshifter - 7848 - 9. Juni 2019 - 23:47 #

Und Ganondorf kommt vor... ^^

Pro4you 19 Megatalent - 16342 - 9. Juni 2019 - 23:53 #

Ich muss sagen das es ziemlich enttäuschend ist, dass wir eine optische Herr der Ringe Adaption serviert bekommen, wenn man einen der größten aktuellen Autoren und eines der Entwicklerstudios vot sich hat die es schaffen sehr starke Settings zu schaffen. Selbst der Schrift Font samt Farbe ist Herr der Ringeish.

Sciron 20 Gold-Gamer - 24183 - 9. Juni 2019 - 23:55 #

Jaaaa, das war wieder ein typischer Fromsoft-Teaser. Kann man viel reininterpretieren, wie wohl auch letztlich ins fertige Spiel.

Aladan 25 Platin-Gamer - P - 57121 - 10. Juni 2019 - 0:02 #

Ohne den Leak wäre der Teaser wohl durch die Decke gegangen. Scheiß leaks..

Green Yoshi 22 Motivator - P - 36351 - 10. Juni 2019 - 17:13 #

Das Gerücht gab es aber schon vor dem Bandai-Namco-Leak, dieser hat nur den Namen des Spiels gespoilert.

Bluff Eversmoking (unregistriert) 10. Juni 2019 - 0:19 #

Ich denke, From-Software-Spiele sind umso besser, je weniger Amerikaner daran beteligt sind. Die sollen mal schön bei ihren Drehbuch-Spielen für die ganze Familie bleiben.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84110 - 11. Juni 2019 - 9:09 #

Genau, weil GRRM ja für Geschichten für die ganze Familie bekannt ist...

Golmo (unregistriert) 10. Juni 2019 - 0:27 #

Na ja ... ich hoffe immer noch das die parallel an Bloodborne 2 arbeiten.

Hyperlord 18 Doppel-Voter - 12024 - 10. Juni 2019 - 12:46 #

Ooooh das hoffe ich auch

RomWein 15 Kenner - 3192 - 10. Juni 2019 - 3:56 #

Ich finde in Japan gibt es genug talentierte Autoren, dass man für ein jap. Spiele jetzt nicht unbedingt jemanden wie George R.R. Martin bräuchte, zumal ich auch GoT etwas überbewertet finde. :P

Dominius 18 Doppel-Voter - P - 10021 - 10. Juni 2019 - 4:53 #

Noch ein Seitenprojekt für Martin?
Als ob er nicht schon genug zu tun hätte. So langsam glaube ich, er will die Reihe gar nicht mehr beenden.

Makariel 19 Megatalent - P - 18310 - 10. Juni 2019 - 17:44 #

Wozu auch, die TV Serie hat die Storyline ohnehin schon in den Dreck gefahren. Jetzt kann er YOLO rufen und es sich gutgehen lassen.

Nyukn 12 Trollwächter - 885 - 10. Juni 2019 - 6:11 #

Nice

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161965 - 10. Juni 2019 - 10:35 #

Ähm... was?

Sh4p3r 16 Übertalent - 5000 - 10. Juni 2019 - 13:15 #

Geht ziemlich sicher wieder Richtig Third-Person mit Hau-drauf-Gameplay werden :)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40465 - 10. Juni 2019 - 20:17 #

Da würde ich derzeit auch drauf setzen und wäre damit raus...

Mitarbeit
ChrisL