Fable 4: Erste angebliche Details zum Spiel und Story durchgesickert

PC 360 XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 270779 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

4. Juni 2019 - 11:32 — vor 23 Wochen zuletzt aktualisiert
Fable 3 ab 8,05 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Microsoft kürzlich selbst auf Mixer ein neues Fable bestätigte, wurden auf Reddit vermeintliche Details und sogar ein erstes Video zum Spiel geleaked. Die Infos wurden allerdings fast augenblicklich wieder entfernt und auch der Clip ist nirgends aufzufinden, doch einige Websites konnten die veröffentlichten Details sichern. Wie WCCFTech berichtet, sollen die vorangegangenen Gerüchte stimmen und es sich bei dem neuen Spiel tatsächlich um einen Open-World-Titel handeln. Als grafischer Motor wurde offenbar Epics Unreal Engine 4 gewählt.

Gespielt wird nach Angaben der Quelle wahlweise in der Ego-, oder der Verfolgerperspektive (Third-person). Das Spiel soll überdies eine umfangreiche Charaktererstellung bieten. Anders als in Fable 2 und Fable 3 (Testnote: 8.5) soll es im neuen Fable aber keine Feuerwaffen geben. Der Titel soll neben der Kampagne auch einen Multiplayer-Modus bieten, zu dem es jedoch noch keine Details gab. Die Spieler sollen in der Lage sein, eigene Städte aufzubauen, die direkt mit der Hauptquest des Spiel verbunden sein sollen. Wer will, soll die Hauptquestreihe aber auch komplett ignorieren können und niemals zu einem Helden werden. Auch potentielle Story-Details wurden veröffentlicht (an dieser Stelle ist vielleicht eine Spoiler-Warnung angebracht):

Albion und Aurora sollen der Vergangenheit angehören und sind „zu Fabeln verkommen“. Der Zackenturm wurde wieder aufgebaut und ein wahnsinniger König nutzte diesen, um sich einen Meteoreinschlag für den Planeten zu wünschen. Er hat sich zudem gewünscht, dass dies in der Zukunft noch einmal passiert. Das Spiel setzt Äonen später ein. Es haben sich neue Kontinente gebildet (der Stil ist immer noch Mittelalter-Fantasy) und ihr müsst den zweiten Meteoreinschlag und somit die erneute Zerstörung der Welt verhindern. Theresa und ihre Heldengilde wurden durch das Dämonentor auf einem anderen Planeten vor der Katastrophe bewahrt. Die Zeitreise soll eine sehr wichtige Rolle in der Geschichte spielen. Es soll zudem ein Wiedersehen mit Messer-Jack geben.

Da nichts davon bisher offiziell bestätigt wurde, solltet ihr die ganzen Infos wie gewohnt vorerst als reines Gerücht betrachten. Spätestens in der kommenden Woche wissen wir mehr.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10306 - 4. Juni 2019 - 11:51 #

Das könnte der erste Grund sein eine Xbox One zu kaufen.

Golmo 17 Shapeshifter - 7627 - 4. Juni 2019 - 12:44 #

Oder, in meinem Fall, die GTX 1070 durch ne RTX zu ersetzen. Fable ist meine Lieblingsreihe. Da würd ich sogar den PC Chaos Tanz in Kauf nehmen.

sigug 12 Trollwächter - P - 832 - 4. Juni 2019 - 13:31 #

Und why the fuck sollte eine GTA 1070 nicht dafür ausreichen?

Ansonsten, stimmt. Fable ist wohl das einzige Exklusivspiel von MS, was sich tatsächlich lohnen könnte.

Golmo 17 Shapeshifter - 7627 - 4. Juni 2019 - 13:33 #

Die stockt bei Sea of Thieves in 4K und 60FPS schon ordentlich :(
Ein Fable 4 dürfte noch wesentlich anspruchsvoller sein.

Und ich hasse es auf dem PC wenn ich selber einen dieser dutzenden Regler runterstellen muss. NEIN! Nicht mit mir. Ich will alles auf Maximum - oder gebt mir erst gar nicht die Möglichkeit was zu verstellen! (PlayStation)

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6793 - 4. Juni 2019 - 13:38 #

Dann verstehe ich nicht warum du so eine günstige Grafikkarte hast.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55805 - 4. Juni 2019 - 13:44 #

Dann nimm aber die 2080 Ti und nicht wieder ein Mittelklassemodell. :P

Golmo 17 Shapeshifter - 7627 - 4. Juni 2019 - 19:16 #

Was kostet die? 1800 ? Kann ich da nicht lieber 3x Xbox One X in Reihe schalten?

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6793 - 4. Juni 2019 - 19:49 #

Kanpp 1000€

vgamer85 19 Megatalent - - 18450 - 4. Juni 2019 - 20:49 #

Ja eher so 1200-1400 Euro. Aber gibt bestimmt irgendwo unter 1200 Euro

Oder nimm die RTX Titan für 2700 Euro höhö

vgamer85 19 Megatalent - - 18450 - 4. Juni 2019 - 13:41 #

RTX braucht doch niemand:-) Teuer und Hardware-Fresser

vgamer85 19 Megatalent - - 18450 - 4. Juni 2019 - 12:20 #

Wird wohl geholt.

Wi5in 15 Kenner - 3331 - 4. Juni 2019 - 13:51 #

Bei einem Einzelspieler Fable wäre ich definitv dabei.

Marulez 16 Übertalent - F - 4198 - 4. Juni 2019 - 14:03 #

Joa nicht das es wieder MP-Only wird...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 462413 - 4. Juni 2019 - 22:44 #

Da würde ich auch nicht nein sagen. ;)

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2285 - 4. Juni 2019 - 14:33 #

Das wär schön. Hoffentlich auch auf meiner Playstation 4.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6793 - 4. Juni 2019 - 14:59 #

Per xCloud könnte dir da helfen.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7982 - 4. Juni 2019 - 16:53 #

Klingt spannend.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6737 - 4. Juni 2019 - 23:20 #

Sie müssen es ja nicht durchziehen, aber ein trashiger Trailer mit Kinect und Peter Molyneux wäre schon geil ^^

xan 18 Doppel-Voter - P - 9615 - 5. Juni 2019 - 2:09 #

Ich hoffe es wird mindestens so nett wie der Teil zuvor. Ich möchte die freundlichere Fantasywelt. Es muss nicht immer gritty, grim und dark sein.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6326 - 5. Juni 2019 - 7:19 #

Welcher genau jetzt? ;)

Fable 3 fand ich schon bisschen extrem in Richtung Industrialisierung gehend, hatte ein antiklimaktisches Ende und der doofe DLC war bei mir Achievement-verbuggt.

Bin also irgendwie ganz froh, wenn man nicht nur von den ganzen Schusswaffen Abstand nimmt, sondern einfach mal die alte Welt vernichtet und bei 0 anfängt.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9615 - 5. Juni 2019 - 23:28 #

Es hatte schon etwas Industrialisierung etc., aber es ist ein kinder- bis jugendfreuliches Spiel. Es wird nicht geschlachtet und hektoliterweise Blut vergossen. Grundsätzlich finde ich die Grafik auch zeichentrickhafter. Ich glaube du verstehst, was ich meine.

Mitarbeit