Watch Dogs Legion: Ubisoft bestätigt Vorstellung auf der E3 [U]

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 174682 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtXbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

5. Juni 2019 - 10:16 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert
Watch Dogs 2 ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Watch Dogs 2 ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 5. Juni: Mittlerweile wurde Watch Dogs Legion via Twitter auch von Ubisoft angekündigt. Das zehn Sekunden lange Video gibt zwar keine weiteren Infos, aber zumindest bestätigt der zugehörige Text "God Save The NPC" mehr oder weniger die Produktbeschreibung auf Amazon, dass ihr jeden Charakter im Spiel übernehmen werden könnt. Des Weiteren heißt es, dass es auf der E3 in der kommenden Woche die offizielle Vorstellung geben wird.

Ursprüngliche News: Wenige Tage vor der E3 2019 und der zugehörigen Pressekonferenz von Ubisoft am 10. Juni tauchte bei Amazon UK für kurze Zeit die Produktseite zum neuen Serienteil der Watch Dogs-Reihe auf. Dieser hört demnach auf den Namen Watch Dogs Legion und spielt (wie bereits des Öfteren durch Gerüchte in Umlauf gebracht) in London. Laut der Beschreibung auf Amazon handelt es sich um eine dystopische Version der englischen Hauptstadt in der nahen Zukunft und nach dem Brexit.

Darüber hinaus heißt es, dass Spieler jeden NPC in der offenen Welt übernehmen werden können. So soll jeder Charakter über eine Sprachausgabe sowie Charaktereigenschaften verfügen. Zudem soll die Funktion auch spielerisch eingebunden werden. Letzteres bestätigt auch Jason Schreier von Kotaku, dem diese Info ebenfalls zugetragen wurde. Wie er weiter beschreibt, soll die Wahl der NPCs auch in gewisser Weise über den Spielverlauf mitentscheiden. Gemäß Schreier sei das System so ambitioniert, dass es den Entwicklern diverse Kopfschmerzen bereitet und zu mindestens einer Verschiebung des Spiels geführt habe.

Inwieweit sich die weiteren Gerüchte bestätigen – unter anderem war auch ein Gerücht im Umlauf, dass das dritte Watch Dogs auf tödliche Waffen verzichten werde – werdet ihr aller Voraussicht nach in der folgenden Woche erfahren.

Aladan 24 Trolljäger - - 51808 - 4. Juni 2019 - 10:29 #

Lassen wir uns überraschen, ist ja nicht mehr lange hin.

Flammuss 19 Megatalent - - 14648 - 4. Juni 2019 - 11:24 #

Mal sehen was schneller kommt, das Spiel oder der Brexit ;)

Aladan 24 Trolljäger - - 51808 - 4. Juni 2019 - 12:20 #

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es ersteres wird. ;-)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 5. Juni 2019 - 6:41 #

Da würde ich nicht dagegen wetten :-)

Alain 16 Übertalent - P - 4990 - 4. Juni 2019 - 10:34 #

Lass dich überwachen...

Alain 16 Übertalent - P - 4990 - 4. Juni 2019 - 10:34 #

London mit seinen jetzt schon gefühlt 1947728949492 Kameras würde auf jeden Fall gut passen.

Pro4you 19 Megatalent - 14764 - 4. Juni 2019 - 11:06 #

Kein Vergleich zum Überwachungstaat China

direx 19 Megatalent - - 19072 - 4. Juni 2019 - 10:40 #

Das ist ja toll. Jetzt darf ich auch noch mit "gemeric npc number 29038567" spielen ... Wer hat nicht auf so was gewartet? Sollte das Gerücht stimmen, dann sieht das für mich eher nach "Verdammt, was können wir jetzt noch mit Watch Dogs machen?" aus ...

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22918 - 4. Juni 2019 - 15:35 #

Das Prinzip NPCs zu übernehmen hab ich seit Messiah echt ins Herz geschlossen. Wenn man das in eine geschickte Mechanik einbindet kann ich mir schon vorstellen, dass das Spaß macht, sich als Hells Angels MC-Member mit Gewalt frei zu machen oder als netter Junge von nebenan unverdächtig an allem vorbei zu gehen... gäbe halt, wenn die Welt auf unterschiedliche Charaktere auch unterschiedlich reagiert, eine sehr große spielerische Freiheit. Wenns dann auch noch Spaß macht... :)

Hoelscher33 13 Koop-Gamer - - 1309 - 4. Juni 2019 - 16:50 #

/signed. Messiah war - in meiner verklärten Erinnerung - richtig gut!

Wi5in 15 Kenner - 3316 - 4. Juni 2019 - 18:50 #

Naja, der generische NPC ist bestimmt sympatischer als der Protagonist aus Watch Dogs 2.

direx 19 Megatalent - - 19072 - 5. Juni 2019 - 11:00 #

Da hast du vermutlich recht ...

SirVival 17 Shapeshifter - P - 8445 - 4. Juni 2019 - 10:41 #

Hach wie cool ^^ Spielt "nach dem Brexit", da hab ich jetzt mal wirklich herzhaft lachen müssen !

theoriginalrock 10 Kommunikator - 514 - 4. Juni 2019 - 10:43 #

London nach dem Brexit? Klingt als Szenario ganz cool!

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 1832 - 4. Juni 2019 - 10:48 #

Zombies!

rammmses 19 Megatalent - P - 17344 - 5. Juni 2019 - 15:02 #

Und dann sagen sie wieder, dass alles "unpolitisch" ist ;)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28095 - 4. Juni 2019 - 10:44 #

"Laut der Beschreibung auf Amazon handelt es sich um eine dystopische Version der englischen Hauptstadt in der nahen Zukunft und nach dem Brexit."

Ich liebe realistische Spiele. ;-)

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 6796 - 4. Juni 2019 - 10:48 #

Hm, wie "realistisch". Dann müsste ja die Schweiz bereits in dieser Dystopie existieren, verfallen, total überwacht und totalitär, weil sie nicht in der EU sind... Oh, warte mal, im Gegenteil, da gibt es sogar Volksabstimmungen, verrückt.

Aladan 24 Trolljäger - - 51808 - 4. Juni 2019 - 11:01 #

"Volksabstimmungen" gibts auch in den UK..und wir sehen ja, wohin es sie gebracht hat. ;-)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28095 - 4. Juni 2019 - 13:26 #

Die Schweizer haben ja selbst den Zweiten Weltkrieg gut weggesteckt. ^^

Würde mir anstelle der Briten nicht so viele Hoffnungen machen, die neue Schweiz oder das neue Norwegen zu werden.

Golmo 17 Shapeshifter - 7211 - 4. Juni 2019 - 14:19 #

Glaube nicht an die Volksabstimmungen. Die sind mehr Schein als Sein. Wie kann es sonst sein, dass die Abstimmung zum bedingungslosen Grundeinkommen hier gescheitert ist?

rammmses 19 Megatalent - P - 17344 - 4. Juni 2019 - 14:39 #

Weil die meisten Leute nicht hauptsächlich für andere arbeiten wollen?

TheRaffer 19 Megatalent - - 18256 - 4. Juni 2019 - 22:18 #

Check :)

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 22:20 #

Tun sie heute auch schon und zwar für das Management und die Aktionäre.

yeahralfi 15 Kenner - P - 2814 - 5. Juni 2019 - 10:53 #

Bin selber zwar kein Management aber auch Aktionär. Kannste auch werden. Kostet weniger als Du denkst. Und dann können die anderen auch endlich für Dich arbeiten.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22918 - 4. Juni 2019 - 15:40 #

Der Unterschied sollte aber offensichtlich sein, oder? Die Schweiz war nie in einen solchen großen Bund eingebunden, war immer neutral, die gleiche Freizügigkeit wie innerhalb Europas gab es auch nie (versuche mal einfach so in die Schweiz auszuwandern), daher ist die Schweiz und ihre Wirtschaft und Gesellschaft auch nicht so in der EU verwoben, wie es die Briten im Moment sind. Es MUSS natürlich mit GB nicht den Bach runtergehen, nur weil sie austreten, da sies aber nicht schaffen, die Herausforderungen allein der Wirtschaft zu lösen (Zölle, Handelsverträge) würde das zumindest eine sehr fähige Führung erfordern... die Brexiteers, die mit gewisser Wahrscheinlichkeit Theresa May beerben werden, treten eher so auf wie inselgeborene Donald-Clones - ob ihnen da das Gutwill und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit so zufliegen werden?

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10265 - 5. Juni 2019 - 5:40 #

Durch Verträge ist die Schweiz recht stark mit der EU verwoben, wickelt mit dieser massiv Handel ab und könnte Bürger aus Deutschland, Frankreich, Italien oder Österreich seine Wirtschaft kaum am Laufen halten. Und genau dies werden die Briten auch merken, sobald die EU verlassen wird.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71238 - 4. Juni 2019 - 10:51 #

Immer diese versehentlichen Zufälle :-)

Jürgen 24 Trolljäger - 48337 - 4. Juni 2019 - 11:47 #

Passend zur Sonntagsfrage. Einfach mal eine überraschende Spiele-Enthüllung wäre toll.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104618 - 4. Juni 2019 - 10:54 #

BER: Yo, Brexit, wann biste endlich durch?
Brexit: Schnauze. Werd du erstmal fertig.
BER: Immer zweimal mehr wie du :p.

rammmses 19 Megatalent - P - 17344 - 5. Juni 2019 - 15:05 #

Wenn der BER eröffnet, ist Großbritannien längst wieder Teil der EU.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51344 - 5. Juni 2019 - 15:06 #

Kommt Stuttgart 21 vorbei: Worüber streitet ihr jungen Hüpfer schon wieder?

vgamer85 19 Megatalent - - 15509 - 4. Juni 2019 - 11:05 #

Bin gespannt wie die das lösen wollen. Setting gefällt mir diesmal vorab, also die Stadt London wäre schon mal was anderes :-)

andreas1806 17 Shapeshifter - 7507 - 4. Juni 2019 - 11:32 #

hm, die fahren da ja schon wieder auf der "falschen" Seite. Oder hatte das bei Watchdogs bisher gestimmt... bin so durcheinander.

Noodles 24 Trolljäger - P - 53486 - 4. Juni 2019 - 13:03 #

Die beiden bisherigen Teile spielen in den USA, man fährt dort also auf der richtigen Seite. Vielleicht denkst du an Sleeping Dogs, das spielt in Hong Kong, hat also Linksverkehr. ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51344 - 4. Juni 2019 - 11:46 #

"In naher Zukunft nach dem Brexit" - so viel zu Realismus. ;P

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 1832 - 5. Juni 2019 - 10:58 #

Alternatives Universum, Science Fiction Spiel.

bsinned 17 Shapeshifter - 7799 - 4. Juni 2019 - 11:47 #

Der Collectors-Edition liegt dann sicher eine "Iconic Random Peoples Sock" bei... oder so.

Mich haben die Vorgänger aus unterschiedlichen Gründen ziemlich kalt gelassen. Mal abwarten, ob´s diesmal besser wird.

Novachen 19 Megatalent - 14331 - 4. Juni 2019 - 11:57 #

Hat dem Namen nach ja offenbar was mit der gleichnamigen Gruppierung aus Splinter Cell zu tun.

So fügen sich die Franchises langsam zusammen. Watch Dogs spielt ja bereits im Assassins Creed Universum.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51344 - 4. Juni 2019 - 14:46 #

In Far Cry 3 gab's (in einer DLC-Mission, glaube ich) auch einen Abstecher in eine Abstergo-Einrichtung. :-)
Legion ist allerdings ein rcht generischer Begriff, könnte alles Mögliche bedeuten. Oder ist das eine Hacker-Gruppe in Splinter Cell? Dann würde es passen. Kann mich an die aber gar nicht erinnern, in welchem Teil kamen die vor?

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 14:56 #

Mich erinnert es eher an F:NV.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10265 - 4. Juni 2019 - 12:29 #

Klingt jetzt wenig interessant, aber schauen wir mal. Immer diese Leaks oder Fehler von Versandhäusern so kurz vor einer Messe.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22767 - 4. Juni 2019 - 12:45 #

Aha, Ubisofts obligatorischer vor-E3-Leak.

Hyperlord 17 Shapeshifter - P - 6249 - 4. Juni 2019 - 13:04 #

Sleeping Dog ;-)
Die Vorgänger waren schon extrem generisch und langweilig

Noodles 24 Trolljäger - P - 53486 - 4. Juni 2019 - 13:25 #

Dann kann man also ähnlich wie in Driver San Francisco von NPC zu NPC springen (auch wenn es da natürlich Autos waren) oder wie? Mal schauen, wie sie das storytechnisch erklären.

Golmo 17 Shapeshifter - 7211 - 4. Juni 2019 - 14:16 #

Uah, das mit den NPCs schreckt mich eher ab.
Auch hätte ich lieber eine realistische Stadt statt einem Endzeit-Brexit-London.

LegionMD 15 Kenner - P - 2966 - 4. Juni 2019 - 15:14 #

Finde ich eine tolle Idee. Bin sehr gespannt auf die Umsetzung!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141154 - 4. Juni 2019 - 21:05 #

In der Tat ambitioniert. Aber Ubi hat doch 1000 Leute, um sowas zu entwickeln. :)

Desotho 17 Shapeshifter - 6559 - 4. Juni 2019 - 21:22 #

Jetzt noch hipper :)

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 21:40 #

Ich kann also mit mir selben reden und komme damit überall rein?

TheRaffer 19 Megatalent - - 18256 - 4. Juni 2019 - 22:20 #

Ob es DAS Konzept ist, was die Leute überzeugt?

nova 19 Megatalent - P - 15679 - 4. Juni 2019 - 22:40 #

Also ich will ja nicht kleinlich sein, aber:
das Wort NPC sagt explizit, dass der Character nicht spielbar ist.

Könnte man nicht eher sagen: "alle Einwohner sind spielbar" oder "jeder Character in der Spielwelt kann gesteuert werden"?

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 22:42 #

Non-Player-Charakter heißt nur dass er nicht vom Spieler kontrolliert wird.

nova 19 Megatalent - P - 15679 - 4. Juni 2019 - 23:22 #

Nicht vom Spieler kontrolliert. Exakt. Das ist mein Punkt. ;-)

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 23:25 #

Ich sehe da kein Punkt, bis er übernommen wurde ist er ein NPC. Was er danach spielt keine Rolle.

nova 19 Megatalent - P - 15679 - 4. Juni 2019 - 23:45 #

Sind die drei Hauptcharaktere in GTA V dann auch NPCs?

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 23:49 #

Sie führen ein Eigenleben, die Antwort liegt auf der Hand.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22767 - 4. Juni 2019 - 23:26 #

"Nicht vom Spieler kontrolliert" ist aber etwas anderes als "...das Wort NPC sagt explizit, dass der Character nicht spielbar ist".

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 23:32 #

Sagt wer?

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22767 - 4. Juni 2019 - 23:34 #

Unter anderem du.

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 4. Juni 2019 - 23:47 #

Nein.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22767 - 5. Juni 2019 - 21:13 #

Ich fürchte, du hast mich missverstanden :-/

g3rr0r 15 Kenner - P - 2951 - 5. Juni 2019 - 12:40 #

War irgendwie auch mein erster Gedanke.

Baumkuchen 16 Übertalent - 5923 - 5. Juni 2019 - 7:52 #

Ich spiel dann die 95-jährige Rollator-Omi, die mit ihrem Telefon regelmäßig auf Enkel-Tricks hinein fällt.

Amonamarth 13 Koop-Gamer - P - 1327 - 5. Juni 2019 - 15:25 #

Endlich wieder neues Futter für die Handy-Generation.
Nach einem harten Tag,an dem man stundenlang nur auf´s Handy gestarrt hat,kann man dieses nach Feierabend nun auch wieder im Spiel tun.
Sorry,die Dauer-Handyschwingerei brauch ich weder im echten noch im virtuellen Leben.Dann doch lieber ein weiteres Antik-AssCreed.

tailssnake 16 Übertalent - 5768 - 5. Juni 2019 - 16:01 #

Der Vogel nervt mehr.

sigug 11 Forenversteher - 561 - 5. Juni 2019 - 16:12 #

London.. Ok, und tschüss.
Für mich gibt's keine uninteressantere Stadt auf der ganzen Welt. Weiss nicht warum und kanns nicht erklären, aber jo (war auch nur 2mal da).
Aber bei solchen leeren Großproduktionen interessiert eh nur.. ach keine Ahnung, was genau eigentlich.

Baumkuchen 16 Übertalent - 5923 - 5. Juni 2019 - 23:00 #

Da bin ich anders. Wünsche mir seit The Getaway mal ein vernünftig steuerbares Open World in London ;)

Mitarbeit
Jörg Langer
News-Vorschlag: