Mortal Kombat 11: Bruce Campbell heizt Gerüchte um Auftritt von Ash an

PC Switch XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 269911 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

2. Juni 2019 - 11:02 — vor 23 Wochen zuletzt aktualisiert
Mortal Kombat 11 ab 44,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Mortal Kombat 11 ab 39,99 € bei Amazon.de kaufen.

Gestern gaben NetherRealm Studios und der Publisher Warner Bros. die ersten Kämpfer aus dem ersten Kombat Pack für Mortal Kombat 11 (Testnote: 9.0) bekannt. Dabei wurden allerdings zwei Kämpfer ausgelassen, wobei die Entwickler verrieten, dass es sich um zwei Gast-Charaktere handeln wird. Am Ende des veröffentlichten Ankündigungsvideos wurde der Sound einer Kettensäge eingespielt, was die Fans auf den Auftritt von Ash Williams (The Evil Dead) hoffen ließ. Der Darsteller des Charakters, Bruce Campbell, heizt das Gerücht auf Twitter an.

Nachdem Campbell Anfang Mai die Gerüchte um einen Auftritt von Ash in Mortal Kombat 11 dementierte, haben sich Warner Bros. und der Schauspieler offenbar geeinigt, denn Campbell hat die jüngste Ankündigung des Publishers retweeted und somit mehr oder weniger das Ganze bestätigt. In seinem Tweet schreibt er: „Junge Junge, das Spiel sieht ja richtig fantastisch aus. Ich werde es mir wohl näher ansehen müssen.“ Dass Campbell sich die Zeit nimmt, um Gratis-Werbung für ein fremdes Videospiel zu machen, dürfte eher unwahrscheinlich sein. Wann die beiden letzten Gast-Charaktere offiziell enthüllt werden, ist noch nicht bekannt. Möglicherweise hebt sich Warner Bros. die Vorstellung für die anstehende E3 auf? Ein Auftritt von Campbell auf dem Event in Los Angeles wäre auch denkbar. In ein paar Wochen wissen wir mehr.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9581 - 2. Juni 2019 - 11:32 #

Der Charakter passt schon wie die Faust aufs Auge ins Mortal-Kombat-Universum.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 24491 - 2. Juni 2019 - 11:39 #

Und da ist auch schon die tägliche Mortal Kombat News.

Denis Michel Freier Redakteur - F - 269911 - 2. Juni 2019 - 11:49 #

Was für eine tägliche Mortal Kombat News?. Es gab nur gestern eine und ansonsten liegt die letzte mehr als zwei Wochen zurück.

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10302 - 2. Juni 2019 - 18:51 #

Werte so einen Käse doch nicht noch mit einer Antwort auf. Da ist jemand nicht glücklich, wenn über Spiele berichtet wird, die er nicht mag.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 23640 - 2. Juni 2019 - 21:59 #

Denis. Du bist doch Veteran. Don't feed the f'ing trolls!!! ;-)

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19953 - 2. Juni 2019 - 16:58 #

Der Charakter ist schon cool, aber das Spiel wird dadurch für mich leider nicht interessanter. ;)

Faerwynn 18 Doppel-Voter - P - 10302 - 2. Juni 2019 - 18:49 #

Boah, wäre das geil. Dann würde ich wirklich sofort kaufen. Shop smart, Shop S-Mart.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53523 - 2. Juni 2019 - 20:16 #

Ash würde schon sehr gut zu dem Spiel passen. ;)