The Witcher: Dreharbeiten für Netflix-Adaption abgeschlossen

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287130 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

31. Mai 2019 - 17:11 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Teaser

The Witcher 3 - Wild Hunt ab 24,45 € bei Amazon.de kaufen.

Die Dreharbeiten für die erste Staffel der Netflix-Serie The Witcher wurden beendet. Dies teilte der Schauspieler Henry Cavill, der in der kommenden Serienadaption in die Rolle des weißhaarigen Hexers Geralt von Riva schlüpft, den Fans über seinen Instagram-Account mit. Cavill hat ein Bild veröffentlicht, das ihn in der Maske zeigt. Dazu schrieb der Darsteller:

Die erste Staffel von The Witcher wurde endlich abgeschlossen. Und obwohl ich hier ein Gesicht ziehe, war es eine unglaubliche Reise. Die Besetzung und die Crew arbeiteten unermüdlich durch und jeder brachte sich ein und war mit einer Top-Einstellung am Set bei der Sache. Ich könnte nicht stolzer auf euch alle sein. Apropos mein direktes Team: Jacqui, Ailbhe und Leah sind echte Profis, die extra Überstunden machten, um den Hexer zum Leben zu erwecken, während sie Geralt kontinuierlich verbessert haben. Danke euch Ladies dafür, dass ihr diese Reise so angenehm gemacht habt. All das Aufstehen um 3 Uhr morgens hat sich gelohnt.

Auch der Showrunner Lauren S. Hissrich meldete sich zu Wort. Sie twitterte ein Bild, auf dem sie neben einem Gemälde mit einem grauen Wolf zu sehen ist. Dazu heißt es:

Die erste Staffel ist abgeschlossen! Ich habe jetzt genug graue Haare, um selbst Geralt zu spielen, aber es war das beste Jahr meines Lebens. Ich bin den Autoren, den Darstellern und der außergewöhnlichen Crew sehr dankbar. Sie haben sich den Hintern aufgerissen, um die Inhalte zum Leben zu erwecken.

Wie bereits im Vorfeld bekanntgegeben wurde, wird die erste Staffel acht Episoden umfassen. Die Serie basiert nicht auf den Spielen von CD Projekt, sondern auf der Romanreihe des polnischen Autors Andrzej Sapkowski. Einen konkreten Starttermin gibt es bisher noch nicht.

Mantarus 18 Doppel-Voter - P - 9361 - 31. Mai 2019 - 17:35 #

Sehr gut. Da freue ich mich drauf.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10071 - 31. Mai 2019 - 17:35 #

Ich bleibe gespannt, halte aber die Erwartungen bewusst niedrig.

direx 20 Gold-Gamer - - 24723 - 31. Mai 2019 - 21:54 #

Ich habe da ebenfalls nur sehr geringe Erwartungen. Ich halte Henry Cavill für absolut fehlbesetzt und alles, was man bisher so sehen konnte sah bestenfalls ... ähm ... "mutig" aus, um es mal so auszudrücken. Vielleicht wird die Show am Ende total super, aber ich erwarte erst mal nix ...

xan 18 Doppel-Voter - P - 10071 - 31. Mai 2019 - 22:51 #

Ich versuche offen zu bleiben. Sowohl die Bücher und noch mehr die Spiele haben mir ein gewisses Bild vermittelt, womit die Vorstellung belastet ist. Es ist schwierig sich davon zu lösen. Schauen wir mal.

Sermon 15 Kenner - - 3858 - 1. Juni 2019 - 9:02 #

Fairerweise muß man sagen, daß es bislang eigentlich fast gar nichts zur Witcher-Serie zu sehen gab, wenn man mal von dem in-costume Test-Shoot von Henry Cavill absieht. Das ist meiner Meinung nach noch viel zu wenig, um sich ein Bild zu machen. Da ich jetzt nicht so der Witcher-Fan bin, sehe ich die Sache relativ gelassen, habe mal eine positive Grundeinstellung zu dem Ganzen und warte ab, was die daraus gemacht haben.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7153 - 31. Mai 2019 - 17:40 #

Cool, freut mich. Hoffentlich kommt es irgendwann auch auf einem anderen Kanal oder ich muss mal ein Probe-Abo dafür abschließen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81251 - 31. Mai 2019 - 17:55 #

Bin riesig gespannt

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6988 - 31. Mai 2019 - 19:42 #

Und so begab sich Superman nach Milfgard.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 11766 - 31. Mai 2019 - 20:06 #

Milfgard? Zufall oder Absicht?^^

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6988 - 31. Mai 2019 - 21:09 #

In meiner Überzeugung muss es Milfgard heißen, alles andere klingt falsch.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - P - 9819 - 1. Juni 2019 - 7:38 #

Zwei Fehler in einem Wort und den zweiten, das Zweite a hat mal keiner bemerkt.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 11766 - 31. Mai 2019 - 20:06 #

Na, da können die Erbsenzähler ja nach Star Trek-DIS und Game of Thrones ja langsam wieder Fahrt aufnehmen. Ich freu mich einfach drauf, auch wenn mir die Bücher jetzt nur ganz gut gefielen und ich Witcher 3 jetzt auch nicht so überragend fand.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7667 - 31. Mai 2019 - 22:49 #

All aboard the Hate Train! Es wird ein wilder Ritt, denn wir fahren nach wie vor den Hexer, Picard und Rise Of Skywalker an. Chu chu, ihr Lieben!

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1435 - 1. Juni 2019 - 7:30 #

Wie immer bei der gesamten Menschheit gibt's immer nur schön die gleichen Schubladen.
Entweder du findest "alles" toll und "die da drüben, die sich über alles beschweren sind doch doof und Erbsenzähler". Oder die lächerliche Gegenseite, die sich an Physik oder sonstwas aufgeilt.

Wie immer gibt es kein "Mittelmaß", das "graue" geht dann immer unter. Dabei geht es genau darum. Dass z.b. etwas gut war, und dann schlecht wird wegen diversen Gründen. Und sich dann darüber aufzuregen, oh mein Gott. Wie können die nur, lasst uns doch alles einfach nur konsumieren, nicht allzu große Gedanken machen. Fast Food halt, keinen Qualitätsanspruch. Aber auf der anderen Seiten auch wieder verständlich, da wie gesagt, die andere Seite ja genauso lächerlich und schwarz/weiss denkt.

Nunja. Das wichtigste an dieser Serie ist doch, wer die Schauspielerinnen sind - warum ging es immer nur darum, wer Geralt spielt? Ich hoffe doch sehr, die kommen nur annähernd an die Hotness im Spiel ran? ;o)

Noodles 24 Trolljäger - P - 60321 - 1. Juni 2019 - 13:15 #

Wurde doch schon vor längerem bekanntgegeben, wer die weiblichen Hauptrollen spielt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 520956 - 31. Mai 2019 - 20:16 #

Prima, da freue ich mich drauf. ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 175819 - 31. Mai 2019 - 20:37 #

Bin seeeehr gespannt.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22157 - 31. Mai 2019 - 22:42 #

Da biste nicht alleine. Mal sehen was das am Ende wirklich wird.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24614 - 1. Juni 2019 - 9:51 #

Ich habe recht wenig Erwartungen an die Serie, da können die mich kaum enttäuschen ;)

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2512 - 2. Juni 2019 - 17:00 #

Bis auf "Stranger Things" fand ich die Netflix-Produktionen bis jetzt im besten Falle mittelmäßig und selbst bei Stranger Things war die zweite Staffel schon nur noch okay. Meine Erwartungen sind also erstmal niedrig. Viel mehr freue ich mich derzeit auf "The Dark Crystal", da ist der Look schonmal grandios.

Noodles 24 Trolljäger - P - 60321 - 2. Juni 2019 - 19:03 #

Mir haben noch Narcos, Dark und Altered Carbon richtig gut gefallen.

MicBass 19 Megatalent - P - 16267 - 2. Juni 2019 - 21:23 #

Fand Narcos, Altered Carbon und Stranger Things auch richtig gut, das Niveau darf The Witcher gerne beibehalten.

EvilNobody 14 Komm-Experte - P - 2512 - 2. Juni 2019 - 23:52 #

Altered Carbon hab ich ganz vergessen! Fand ich auch gut, das Buch ist aber besser.

Mitarbeit