Quake 2 RTX: Remaster mit Echtzeit-Raytracing hat einen Termin

PC Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 252392 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Mai 2019 - 11:24 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Quake ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Mit Quake 2 RTX hat Nvidia im Rahmen der diesjährigen Game Developers Conference in San Francisco ein Remaster des 1997 erschienenen Klassikers von id-Software angekündigt, das auf die Echtzeit-Raytracing-Technologie setzt. Nun gab der Grafikchip-Hersteller auch den Release-Termin für den Titel bekannt. Dieser wird demnach schon ab dem 6. Juni 2019 erhältlich sein.

Besitzer von Geforce-RTX-Grafikkarten oder einer vergleichbaren Raytracing-fähigen Hardware werden die ersten drei Levels des Ego-Shooters kostenfrei spielen können. Wer eine Kopie von Quake 2 besitzt, wird ab dem besagten Datum die komplette Kampagne und den Multiplayer-Modus mit Raytracing-Grafik und einer Reihe anderer Verbesserungen genießen können.

Nvidia will zudem den Quellcode auf GitHub veröffentlichen, so dass andere ihre Arbeit noch erweitern und verbessern, oder Mods und andere Spielversionen von Quake 2 mit Raytracing-Technologie versehen können. Einen Blick auf Quake 2 RTX könnt ihr in dem Trailer unterhalb dieser Zeilen werfen. Wie der Hersteller betont, wird das Spiel zum Release noch ein Stück besser, als in dem Video aussehen. Unter anderem werden überarbeitetes Rendering für die Globale Beleuchtung, schönere Partikelanimationen, verbesserte Qualität bei Modellen und Texturen, neue dynamische Umgebungen, Echtzeit-Reflektionen von Spielern und Waffen auf Wasser und Glasoberflächen, verbesserte Wasserlichteffekte und weitere Features geboten. Die komplette Liste der Verbesserungen könnt ihr dem Beitrag unter dem Quellenlink entnehmen.

Es wurde darüber hinaus ein weiteres Video veröffentlicht, in dem Nvidias Vice President of Technical Marketing Tony Tamasi über die Entstehung von Quake 2 RTX spricht und die Arbeit, die hinter dem Remaster steckt. Den Clip findet ihr in den Quellenangaben verlinkt.

Video:

Jingizu 13 Koop-Gamer - P - 1627 - 28. Mai 2019 - 11:32 #

Was kommt als nächstes? Pong RTX? Sieht halt selbst mit RTX bescheiden aus und ist eher was für Nostalgiker.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51395 - 28. Mai 2019 - 11:42 #

Dafür läuft es vermutlich auf allen aktuellen RTX-Karten flüssig. ;-)
Es ist halt eine Tech Demo. Solange es noch kaum RT-fähige Spiele gibt, finde ich das eine nette Idee, das mal auszuprobieren. Zumal mir solche klassischen Shooter immer noch Spaß machen.

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 6016 - 28. Mai 2019 - 11:44 #

kurze Frage eines unwissenden ... gucke ich mit meiner 970GTX doof aus der Wäsche oder kann ich das Remaster auch spielen? Bin da gerade nicht so durchgestiegen.

Jingizu 13 Koop-Gamer - P - 1627 - 28. Mai 2019 - 11:54 #

Von der NVIDIA Seite:

"Support for the old OpenGL renderer, enabling you to switch between RTX ON and RTX OFF"

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 6016 - 28. Mai 2019 - 11:56 #

Danke. Ich habe dieses Spiel geliebt, vor kurzem auch noch mal mit angepasster Auflösung auf Win7 zum Laufen gebracht und mich sofort heimisch gefühlt :-)
Jetzt die Chance auf ein offizielles Remaster zu haben - ich freue mich tierisch

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3828 - 28. Mai 2019 - 11:58 #

Nein, eigentlich sieht der Grafikstil ziemlich gut aus. Aber das tat er schon 3Dfx-beschleunigt in der Originalversion. Und Quake 2 ist zudem eine der besten 3D-Ballereien der Branchengeschichte, ungleich besser als jeder Genrekollegen-Schund der heutigen Zeit.

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 6016 - 28. Mai 2019 - 12:02 #

Alles was Bluff geschrieben hat. Gebt ihm/ihr eine Medaille. Quake2 war/ist soooo verdammt gut. In meinen Augen auch immer noch gut spielbar ... aber da hab ich wohl ein wenig die Retrobrille auf :-D

zombi 15 Kenner - - 3035 - 28. Mai 2019 - 21:49 #

Quake ist super! RTX wird gleich ausprobiert

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22772 - 28. Mai 2019 - 12:19 #

Du und dein Kreuzzug gegen alle Shooter nach 1998 :-)

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3828 - 28. Mai 2019 - 12:28 #

Nicht alle. Metroid Prime ist super, Ion Maiden auch. Wenn ich 'ne Viertelstunde nachdenke, fallen mir bestimmt noch zwei weitere Titel ein.

Ich sollte eigentlich mal die neuen Wolfenstein-Iterationen spielen, anstatt auf der Arbeit GG-Kommentare zu verfassen.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22772 - 28. Mai 2019 - 12:31 #

Also anstatt auf der Arbeit GG Kommentare zu verfassen, solltest du lieber Wolfenstein zocken? Macht da dein Arbeitgeber mit?

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3828 - 28. Mai 2019 - 12:53 #

Bedingt - die Xbone und die Wii-U sollten schon vor zwei Jahren abgebaut werden. War wohl etwas zuviel Startup-Klitschen-Kulturschock für ein Unternehmen, das 1879 gegründet wurde.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 22930 - 28. Mai 2019 - 13:08 #

Ich bin eigentlich wirklich kein Retro-Fan (früher war wirklich nicht alles besser) aber geb ihm in dem Fall sogar recht, die Spielbarkeit, das Gameplay und das Run-and-Run von Quake 2 ist auch für meine Begriffe bis heute fast unerreicht...

KornKind 14 Komm-Experte - P - 2119 - 30. Mai 2019 - 22:51 #

Super Soundtrack auch. (Sonic Mayhem)

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 1964 - 28. Mai 2019 - 13:02 #

HaHa, voll die Retro-Brille auf. ;-)

Ratcatcher 18 Doppel-Voter - P - 11482 - 28. Mai 2019 - 12:23 #

Ich wollte vor längerem schon einmal Quake 2 wieder spielen und in alten Erinnerungen schwelgen, allerdings war mein Datenträger beschädigt und ich wollte mir das Spiel noch einmal kaufen. Ich musste dann allerdings feststellen, dass Quake 2 über die üblichen Online-Stores in Deutschland aufgrund der noch gültigen Indizierung nicht zum Kauf angeboten wird.

Gibt es eine Chance, dass der Titel mal von der Liste genommen und somit in Deutschland offiziell verfügbar wird?

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11368 - 28. Mai 2019 - 13:55 #

Nach 25 Jahren werden Indizierungen automatisch aufgehoben. Wenn dann niemand ein neues Indizierungsverfahren einleitet ist es also ab ca. Mitte 2021 so weit.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12807 - 28. Mai 2019 - 12:24 #

Sieht aus wie immer - in meiner Erinnerung.^^

CptnKewl 21 Motivator - - 25682 - 28. Mai 2019 - 13:04 #

Die Licht und Schattenberechnung definitiv nicht

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12807 - 28. Mai 2019 - 13:50 #

Die ändern am Gesamteindruck meiner Erinnerung auch nichts.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 133361 - 28. Mai 2019 - 12:55 #

Q2 ist ein toller Shooter. Hab ich mehrmals durchgespielt. Aber bei den Vergleichsbildern im Trailer sah es auf einmal einen Tick zu hell aus, finde ich.

Gorkon 14 Komm-Experte - P - 1964 - 28. Mai 2019 - 13:01 #

Juhu, ich kann die ganze Kampagne spiel, das ich QII als original habe. Aber halt, mein Labtop verfügt über keine geignete GraKa. Was solls... Btw. tolle News ;-)

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3828 - 28. Mai 2019 - 13:58 #

Den Termin hab ich mir im Kalender eingetragen, nicht, daß ich das verpenne. Die Original-CD hab ich noch, eine RTX aber nicht. Ich hoffe mal, der OpenGL-Renderer bekommt die Effekte auch so hin.

vgamer85 19 Megatalent - - 15689 - 28. Mai 2019 - 14:08 #

Wenn du die 1000er GTX Serie besitzt, könnte es laufen :-) Da gabs n Update letzten Monat oder so.

vgamer85 19 Megatalent - - 15689 - 28. Mai 2019 - 14:07 #

Na toll, ein Oldschool Shooter und ich kanns mangels RTX Karte nicht spielen:/ Wobei...es gab ja ein Update für Grafikkarten ohne RTX..könnte doch funktionieren :-)

Inso 16 Übertalent - P - 5763 - 28. Mai 2019 - 14:58 #

So sehr ich Quake auch mag, ne NVidia-Karte kommt mir trotzdem nicht in den Rechner :D

BIOCRY 16 Übertalent - P - 4170 - 28. Mai 2019 - 16:05 #

VIEL ZU HELL!! Ich habe Q2 und die beiden Addons noch installiert und sie laufen mit meiner Hardware und Grafikmods hervorragend. Reicht mir.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 21788 - 28. Mai 2019 - 17:06 #

Irgendwie beissen sich die realistischeren Effekte mit dem sehr angestaubten Restlook des Spiels. Da finde ich die urpsprüngliche Optik einfach kerniger und symphatischer.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 29. Mai 2019 - 9:08 #

gerade die lowpoly-optik kombiniert mit aktuellen rendering-methoden hat doch ne super ästhetik.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3891 - 28. Mai 2019 - 17:12 #

Quake 2. Einer von den meistgespielten id-Shooter in meiner Sammlung. Das Original finde ich aber dann doch authentischer.

g3rr0r 15 Kenner - P - 2953 - 28. Mai 2019 - 19:09 #

Jetzt muss Ich doof fragen aber mit meiner GTX 1080, darf Ich da reinschaun ? Würd mich riesig freuen...

Ganon 24 Trolljäger - P - 51395 - 28. Mai 2019 - 23:32 #

Siehe vorherige Kommentare, das Remaster funktioniert auch ohne Raytracing, also mit früheren GraKa-Generationen.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18315 - 28. Mai 2019 - 22:32 #

Herrlich, ich erinnere mich sofort an 90% der Levels aus dem Trailer :P

Elefantenjongleur 09 Triple-Talent - - 333 - 29. Mai 2019 - 6:41 #

Krass, ich habe Quake 2 nie gespielt. Ein Grund, es nachzuholen.

Cohen 16 Übertalent - 4633 - 29. Mai 2019 - 8:10 #

Hoffentlich auch kompatibel mit der VR-Mod

Maverick 30 Pro-Gamer - - 415323 - 29. Mai 2019 - 20:26 #

Quake 2 war damals schon ein richtiger Kracher. Das Remaster könnte daher zu einem späteren Zeitpunkt bei mir auf der Playlist landen. ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12807 - 30. Mai 2019 - 10:09 #

Die News hätte mal erwähnen können, dass das Teil in Deutschland nach wie vor indiziert ist. Für Nicht-Besitzer wird's also nicht ganz so einfach.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51395 - 4. Juni 2019 - 11:12 #

GeForce Experience zeigt mir trotzdem Werbung für die RTX-Fassung an. ;-)