Kurzmeldungen: Weitere News der Woche vom 19.5. bis 25.5.2019

PC PS4 MacOS
Bild von Steffi Wegener
Steffi Wegener 26938 EXP - 21 Motivator,R10,S8,A1,J5
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

26. Mai 2019 - 2:20 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dollhouse ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Umfrage zur PS5: Abwärtskompatibilität wichtigstes Feature
Das japanische Spielemagazin Famitsu hat 1.416 Leser befragt, welches Feature ihnen bei Sonys kommender PlayStation am wichtigsten ist und ob sie sich diese überhaupt kaufen werden. Auf Letzteres antworteten 64,7 Prozent mit Ja, während 32,2 Prozent noch unentschlossen sind. Bei der Frage nach den wünschenswerten Features fällt die Stimmenverteilung nicht so eindeutig aus:

  1. Abwärtskompatibiltät (245)
  2. Grafik (205)
  3. Ladezeiten (205)
  4. Preis (172 Leser)
  5. Vielfalt von Spielen (116)
  6. Sound (115)
  7. Online Services (99)
  8. VR (97)
  9. Streaming (63)
  10. Sonstiges (172)

(Quelle: Neogaf)

Alle 89 Millionen-Seller von Capcom
Der japanische Entwickler und Publisher Capcom hat in einer Charts-Tabelle alle 89 Titel aufgelistet, die sich bis heute weltweit mehr als eine Million Mal verkauft haben. Neben den Oldies Street Fighter 2 (6,3 Mio.) und Ghosts'n Goblins (1,64 Mio.) schneiden vor allem die diversen Serien-Teile von Resident Evil sehr gut ab. Die Liste wird jedoch mit weitem Abstand von Monster Hunter - World mit 12,4 Millionen verkauften Exemplaren angeführt. (Quelle: Gamefront)

Die Simpsons-Macher auf der E3 // neues Spiel möglich
Die Producer und Writer der legendären Kult-Serie Die Simpsons werden am 11. Juni mit einem eigenen Panel beim E3 Coliseum auftreten. Das lässt Neuigkeiten zu einem neuen Spiel mit Homer, Marge, Bart, Lisa, Maggie und den anderen Figuren der Kultserie vermuten. Immerhin ist das letzte Simpsons-Spiel, das Mobile-Game Die Simpsons Springfield von Electronic Arts, bereits sieben Jahre alt. (Quelle: Twitter)

Swine HD Remaster: Neuauflage der Echtzeitstrategie erschienen
Kite Games und Assemble Entertainment haben ihr Versprechen wahr gemacht und das 18 Jahre alte humorvolle und tierische Echtzeit-Strategiespiel Swine in einer überarbeiteten Neuauflage für 9,99 Euro auf GOG, Steam und als Box-Version im Handel veröffentlicht. Für Swine HD Remaster wurden die Texturen überarbeitet, die Auflösung hochgeschraubt, die Einheitenmodelle der sich bekriegenden Schweine und Hasen detailreicher gestaltet, das Interface ans 16:9-Format angepasst und eine erweiterte Zoom-Funktion integriert. Käufer erhalten zusätzlich den Soundtrack, ein digitales Artbook mit bisher unveröffentlichtem Material und eine Making-of-Dokumentation als Bonusmaterial. (Quelle: GOG / Steam)

game-Verband: Fast jeder zweite Gamer interessiert sich für Retro-Konsolen
49 Prozent aller Spieler in Deutschland zeigen Interesse an Retro-Spielekonsolen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag des Verbandes der deutschen Games-Branche. Dazu wurden rund 2.000 Personen über 16 Jahren online befragt. Demnach hat sich bereits knapp jeder Vierte eine Retro-Konsole wie unter anderem C64 Mini, PlayStation Classic, SNES Mini Classic oder Sega Megadrive Flashback gekauft oder erwägt deren Anschaffung. (Quelle: game)

Action-Rollenspiel Dauntless: Server des Free-to-play-Titels halten Ansturm nicht stand
Am 21. Mai wurde das kostenlose Online-Action-Rollenspiel Dauntless von der Beta-Phase in die finale Version geschaltet. Durch die Crossplay-Funktion, die ein gemeinsames Spielen auf PS4, Xbox One und PC (exklusiv über den Epic Games Store) ermöglicht, haben neben den bereits 3,5 Millionen aktiven Accounts 500.000 Spieler zusätzlich an einem Tag auf die Server zugegriffen. Verbindungsabbrüche, Server-Ausfälle, Verzögerungen beim Kauf von Gegenständen, extrem lange Warteschlangen und Matchmaking-Probleme waren die Folge. Die Entwickler von Phoenix Labs waren auf den Ansturm nicht gefasst, wie sie auf Twitter gestanden, konnten einen Tag später jedoch die gröbsten Probleme durch eine Verdoppelung der Serverkapazitäten beheben. Dauntless spielt in einer Fantasywelt im Comiclook und setzt auf Koop-Kämpfe und das Herstellen eigener Waffen und Rüstungen. (Quelle: Kotaku)

WoW Classic: Beta-Spieler melden die alten Features als Bugs
Scheinbar gibt es unter den Beta-Testern, die seit dem 16.5. die Classic-Version von World of Warcraft ausprobieren können, auch Spieler, die die Originalversion, basierend auf der Version 1.12 aus dem Jahr 2006, gar nicht kennen. So wurden bereits zu große Lebensbalken, das fehlende Fragezeichen bei den Questgebern und zu geringe Spawn-Raten gemeldet. Diese Umstände waren in der damaligen Version jedoch normal und wurden im Laufe der Jahre erst vom Entwicklerteam verbessert. Um Missverständnissen vorzubeugen, hat Blizzard mittlerweile ein FAQ zu den wichtigsten „„Nicht-Bugs““ veröffentlicht. (Quelle: Kotaku)

GfK-Spiele-Verkaufs-Charts Deutschland (13.5. bis 19.5.2019)
PC
1. Anno 1800
2. Rage 2

PS4
1. Days Gone 
2. Rage 2 
3. A Plague Tale - Innocence

Xbox One
1. Rage 2 
2. A Plague Tale - Innocence 
3. Rage 2 Deluxe Edition 

Wii U
1. Need For Speed - Most Wanted
2. Minecraft

(Quelle: GfK)

Deutschland: Umsatz mit Online-Diensten für Gamer nahezu verdoppelt
Für Dienste, die das gemeinsame Spielen im Internet oder den Zugriff auf eine Spiele-Bibliothek bieten, wurden im Jahr 2018 deutschlandweit 353 Millionen Euro ausgegeben. Das sind 97 Prozent mehr als noch 2017 und 210 Prozent mehr als 2016. Grund für die starke Entwicklung ist unter anderem die weiter steigende Anzahl von Nutzern. Zu den kostenpflichtigen Online-Diensten für Spielekonsolen zählen unter anderem Nintendo Switch Online, PlayStation Plus und Xbox Live Gold. (Quelle: game)

Dollhouse: Psycho-Horror-Abenteuer für Solo- und Multiplayer veröffentlicht
Die Detektivin Marie leidet unter Amnesie, seit ihre Tochter auf mysteriöse Weise ums Leben kam. Auf der Suche nach ihren Erinnerungen wird sie von Puppen und einer seltsamen Präsenz verfolgt. In dem Action-Adventure Dollhouse schlüpft ihr in die Rolle von Marie und müsst den tödlichen und angsteinflößenden Erscheinungen entkommen. 40 aktive und passive Fähigkeiten könnt ihr dazu einsetzen, die Level werden bei jedem Spiel neu generiert. Zusätzlich haben die Entwickler vom Creazn Studio einen Multiplayer-Modus eingebaut, in dem bis zu 14 Spieler mit eigenen Figuren und jeweils einzigartigen Fähigkeiten und unterschiedlichen Spielzielen durch die düsteren Szenerien laufen. Dollhouse ist für PC und PS4 auf Englisch mit deutschen Untertiteln für rund 35 Euro erhältlich, nachfolgend der Trailer zum Spiel. (Quelle: Steam)

Video:

Jürgen 24 Trolljäger - P - 54582 - 26. Mai 2019 - 4:32 #

Wäre bei den Verkaufs-Charts nicht die Switch interessanter als die WiiU?

joker0222 28 Endgamer - P - 110914 - 26. Mai 2019 - 5:02 #

Ich finde die WiiU wesentlich interessanter.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55027 - 26. Mai 2019 - 7:46 #

Die News der GfK gibt nicht so viel her. Daraus geht nur hervor, dass New Super Mario Bros. U Deluxe Platz 1 der Switch Charts ist.

Wunderheiler 21 Motivator - 28429 - 27. Mai 2019 - 10:30 #

Nicht der Switch, sondern der übrigen Konsolen ;)

Alain 19 Megatalent - P - 13136 - 26. Mai 2019 - 8:00 #

89 Millionen Seller sind schon etwas. Sagt aber bei Titeln die nicht Crossplattform und älteren Titeln auf weniger verkaufen Hardeareinstallbasis mehr aus für den jeweiligen Titel. Aber als Gesamtzahl schon beeindruckend.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22585 - 26. Mai 2019 - 8:05 #

Abwärtskompatibilität auf der PS5 wäre jetzt für mich nicht mehr so wichtig. Obwohl, PS3 Spiele würde ich doch gerne auf der neuen Konsole zocken. Die PS4 ist ja nicht so alt. Allerdings für Nicht PS4 Besitzer wäre es schon von Vorteil :-)
Dauntless sollte ich mal anzocken..aber aber..PoS und so.
Ja und das mit dem Online Dinest und Bibliothek. Da hab ich auch jeden Monat dazu beigetragen :D Kräftig.

Sermon 15 Kenner - - 3858 - 26. Mai 2019 - 9:55 #

Naja, für mich ist die Abwärtskompatibilität doch sehr wichtig, da ich nach dem Kauf der PS5 meine PS4-TItel weiterhin spielen möchte, die alte Konsole aber "entsorgen" werde.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22585 - 26. Mai 2019 - 10:08 #

Entsorgen ist natürlich sehr schade. Kanns aber verstehen :-) Bin auf der One froh dass ich abwärtskompatible Xbox 360 Games zocken kann und mir keine Xbox 360 anschaffen muss.

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8453 - 26. Mai 2019 - 10:10 #

Genauso gehts mir auch. Durch die Abwärtskompatibilität werde/würde ich mir die PS5 *deutlich* früher kaufen, einfach weil ich problemlos meine ungespielten PS4-Spiele zocken könnte, ohne mit 2 Konsolen "jonglieren" zu müssen. Und mutmasslich profitieren die PS4-Spiele dann in Puncto Ladezeiten, Framerate und vielleicht Auflösung sogar noch von der neuen Hardware.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56700 - 27. Mai 2019 - 0:40 #

Jep, so unwichtig finde ich das jetzt auch nicht.

manacor 14 Komm-Experte - P - 2141 - 26. Mai 2019 - 10:01 #

und da sind sie wieder, die Kurzmeldungen, frisch am Sonntagmorgen - vielen Dank!

euph 27 Spiele-Experte - P - 89527 - 26. Mai 2019 - 10:14 #

Achöne Zusammenstellung wieder. kudos von mir

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8453 - 26. Mai 2019 - 10:18 #

Die WoW-News finde ich gut.

Hoffe sie haben auch die tolle Quest im Schlingendorntal wieder mit drin, bei der man 100te von Affen töten musste, um den blöden Questdrop zu bekommen. ;D

Klassik-WoW würde ich mit der Kneifzange nicht mehr anfassen... so ein elendes Gegrinde. Aber man hatte ja nix anderes. ;)

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 13455 - 26. Mai 2019 - 10:59 #

Ob ein Beta Tester schon gemeldet hat das man nicht automatisch zur Instanz teleportiert wird? ;)

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 17311 - 27. Mai 2019 - 9:15 #

Oder das nur jeder xx. Bär eine Tatze droppt, obwohl 4 Tatzen zu sehen sind?
Nene, Classic wird einfach nur verklärt. Ich denke nicht, dass es eine große Anzahl an Spielern geben wird, die das dauerhaft spielen.

B1ixX0r 15 Kenner - P - 2733 - 28. Mai 2019 - 16:33 #

Lol, als nächstes meldet noch jemand, dass sein Pala kein damage macht.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 13455 - 26. Mai 2019 - 10:56 #

Simpsons Meldung: Es heisst: Marge

Steffi Wegener 21 Motivator - 26938 - 26. Mai 2019 - 11:46 #

Ein nicht zu entschuldigender (C&P-)Fehler.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24636 - 26. Mai 2019 - 12:12 #

Danke für die Kurzmeldungen :)
Vor allem bei WoW musste ich laut lachen. Tja Kinder, so war das damals...

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25513 - 26. Mai 2019 - 22:06 #

Ein Simpsons Open World Spiel wäre super! Mich hat die Teilnehmerzahl der Famitsu-Umfrage überrascht. Ich dachte, die hätte eine größere Reichweite.

Grumpy 17 Shapeshifter - P - 7061 - 26. Mai 2019 - 23:52 #

bei einer auflage von 500.000 pro woche schon sehr wenig

Zup 13 Koop-Gamer - P - 1633 - 27. Mai 2019 - 7:46 #

Immer wieder sehr erfrischend, deinen Newsticker der "Und sonst so?"-Kategorie zu lesen :) Vielen Dank!

Ganon 24 Trolljäger - P - 59293 - 27. Mai 2019 - 10:23 #

Abwärtskompatibilität als erstgenannten Feature bei einer neuen Konsole finde ich schon interessant. Wenn ich vor allem die alten Spiele zocken will, brauche ich mir doch keine neue Konsole zu kaufen. ;-)

SupArai 21 Motivator - - 26578 - 28. Mai 2019 - 14:10 #

Stimmt schon! :-)

Aaaaber... Wenn ich Bock auf Diablo II habe, installiere ich das auf dem PC einfach und habe Spaß. Wenn ich den aktuellen Blockbuster zocken möchte:Läuft!

Warum sollte man ein ähnliches "Feature" nicht auch für Konsolenspieler anbieten? Mir fallen da, folgende Gründe ein:
1. Sony kann seine Spiele nicht 5 x receycled als Remastered Edition wieder und wieder verkaufen.
2. Die Kunden sollen gefälligst die Neuerscheinungen kaufen! Und nicht noch die ollen Kamellen vom Pile Of Shame abgreifen...
3. Der technische Aufwand (falls es den gibt, sollte der wohl zu lösen sein).

Abwärtskompatibilität wird wahrscheinlich aber auch mehr gewünscht, als sie am Ende genutzt wird. "Ich will wenigstens können, falls ich mal will!"

CBR 20 Gold-Gamer - P - 24465 - 27. Mai 2019 - 13:35 #

Bei GoG gibt es zum Release sogar 15% Rabatt auf S.W.I.N.E..

Mitarbeit
Adventure
Ego-Adventure
18
Creazn
Soedesco
24.05.2019 (PC, Playstation 4)
Link
0.0
MacOSPCPS4
Amazon (€): 14,90 (PlayStation 4), 9,00 (PC)