Darksiders 2 - Deathinitive Edition: Switch-Version gelistet

PC Switch XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 266582 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

24. Mai 2019 - 11:34 — vor 21 Wochen zuletzt aktualisiert
Darksiders 2 - Deathinitive Edition ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Darksiders 2 - Deathinitive Edition ab 12,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem die „Deathinitive Edition“ von Darksiders 2 (Testnote: 9.0) bereits seit Anfang Mai im Store von EB Games Canada für die Switch geführt wird, hat nun auch THQs Tochtergesellschaft Koch Media den Titel für Nintendos Hybridkonsole gelistet. Gleichzeitig tauchte die Umsetzung auch beim Online-Riesen Amazon auf. Ein Release für die Switch ist somit so gut wie bestätigt, auch wenn die offizielle Ankündigung seitens THQ nach wie vor auf sich warten lässt.

In dem Eintrag von Koch Media heißt es zu dem Spiel: „Werde zu Tod, dem gefürchtetsten Reiter der Apokalypse und schwinge seine Sichel. Ein episches Universum, geprägt vom Zeichenstil Joe Mads, wie man es noch nie auf der Switch gesehen hat.“ Als Veröffentlichungstermin wird der 6. August dieses Jahres angegeben. Der Preis soll laut Amazon bei 29,99 Euro liegen.

Wesker 15 Kenner - 3107 - 24. Mai 2019 - 11:37 #

Hoffentlich ist die Performance besser als bei den Versionen für One und PS4. Wobei ich hier nur für die One-Version sprechen kann ...

vgamer85 19 Megatalent - - 17965 - 24. Mai 2019 - 11:40 #

War die so schlecht?Einer der schlechtesten Versionen für die One bisher ist für mich Vampyr. Ein tolles Spiel, aber auf der One vor nem Monat gespielt und technisch ist es katastrophal umgesetzt. Hab ich schon mal erwähnt: Texturenmatsch, Alle paar Meter Nachladepausen, Ruckeln bis zum geht nicht mehr...

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 145001 - 24. Mai 2019 - 13:22 #

Also, diesen Pressetext bei Koch Media hat anscheinend der dilettantischste Praktikant verbrochen, den sie in der Bürokantine unterm Tisch vorgezogen haben. Grammatik ist ihm unbekannt und Tod hat nicht eine einzige "Sichel" in seinem Waffenarsenal und das ist wirklich umfangreich. Gemeint sind wohl die Sensen-Waffen. Vielleicht kann man das noch abändern? Aber was wissen die von Koch schon über ihre Spiele...

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 8355 - 25. Mai 2019 - 17:44 #

29,99 € sind endlich mal ein annehmbarer Preis für ein Remake auf der Switch.

soulflasher 13 Koop-Gamer - P - 1705 - 25. Mai 2019 - 17:51 #

Warte immer noch auf meine SNES-Cartridge.
Leider ohne DLCs.

Mitarbeit