Death Stranding, Ghost of Tsushima und Last of Us 2 erscheinen auf PS4

PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 106860 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

21. Mai 2019 - 10:14 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Death Stranding ab 24,95 € bei Amazon.de kaufen.

In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Informationen zu Sonys neuer Konsole, die offiziell noch nicht den Namen PS5 trägt, im Folgenden aber so genannt wird. So hat beispielsweise Mark Cerny, der Lead System Architect der PS4, erst im April erste technische Details des Geräts verraten. Im Rahmen des IR Day 2019, einer Veranstaltung für Investoren, hat Sony nun einige Pläne für die Zukunft bekannt gegeben.

So gab es immer wieder Gerüchte, dass Days Gone (im Test) der letzte große PS4-Exklusivtitel gewesen sei und kommende Sony-Exclusives gar nicht mehr für die aktuelle Konsole kommen werden. In einer Präsentation auf dem IR Day 2019 gab das Unternehmen nun jedoch nicht nur an, dass die PS4 für die nächsten drei Jahre noch ein Zugpferd sein und für Umsätze sorgen wird, auch wird die Konsole noch mit mindestens drei großen Exklusivtiteln bedacht werden.

Konkret werden in der Präsentation Ghost of Tsushima (Angeschaut-Bericht), The Last of Us - Part 2 (Angeschaut-Bericht) und Death Stranding als PS4-Titel genannt. Denkbar wäre natürlich auch, dass besagte Spiele mit einem Cross-Plattform-Release für die PS4 und PS5 veröffentlicht werden, dazu gab Sony jedoch noch keine Informationen preis. Aus dem Dokument gehen weiter die bereits bekannten Daten zu der neuen Konsole hervor, wie eine sehr flotte verbaute SSD, Abwärtskompatibilität, 3D Audio und 8K-Unterstützung.

Golmo 17 Shapeshifter - 8295 - 21. Mai 2019 - 11:17 #

Das wird der beste Konsolen Launch aller Zeiten! Ich freu mich tierisch. Einfach alle PS4 Spiele auf der PS5 ohne Probleme weiterspielen, vielleicht sogar optimiert. Der Übergang PS3 -> PS4 war dagegen wesentlich härter - zum Launch hatte ich die meisten PS4 Titel schon durch und es hat ewig gedauert bis gute, neue Titel kamen. Musste dann tatsächlich relativ oft noch die PS3 wieder anschliessen und habe dort noch Spiele beendet.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 12259 - 21. Mai 2019 - 11:27 #

Für mich gut: ich bleibe erstmal bei meiner PS4 und wenn sie mal den Geist aufgibt (oder die PS5 eine Revision bekommen hat, die ersten Versionen leiden doch recht oft unter Kinderkrankheiten) kann ich da weiter spielen. Hilft zwar nicht unbedingt meinen Backlog, aber das ist eh ein Luxusproblem ;)

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7679 - 22. Mai 2019 - 9:57 #

Ich habe mir meine PS4 erst mit der ersten Revision mit neuem Deckel gekauft. Dann noch ein Jahr lang auf der PS4 ausschließlich Spiele gekauft und gespielt, die ich auch auf PS3 hätte erwerben können. Rückblickend eigentlich ein Schwachsinns-Kauf. Die Nachfolge-Konsole kaufe ich mir vermutlich erst, sobald 3-4 exklusiv auf der NextGen verfügbare Titel darauf erschienen sind, die ich nun auch wirklich spielen will.

... oder im Falle von Sony dann vll wie bei der PS3-Generation erst sehr viel später und erstmal wieder zu MS greifen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55029 - 21. Mai 2019 - 12:29 #

So gesehen ist jetzt ja eh jedes Playstation 4 Spiel ein potentielles Cross-Plattform-Spiel, da sie alle (wie Spider-Man in der Demo zeigt) ein Update bekommen könnten, das verschiedene technische Aspekte verbessert.

Punisher 20 Gold-Gamer - - 25706 - 21. Mai 2019 - 13:50 #

Aber... aber... aber... was ist dann mit den Remastered-Versionen?!?

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7679 - 22. Mai 2019 - 9:58 #

Gibt doch noch genug von PSX, PS2 und PS3 zu verwursten ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 60409 - 22. Mai 2019 - 14:45 #

Da kann man aber nicht einfach die Auflösung hochdrehen und mehr FPS bieten, da müsste man mehr Arbeit reinstecken, das geht doch nicht. ;)

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25534 - 21. Mai 2019 - 14:19 #

Ich dachte Abwärtskompatibilität wollen und brauchen die Spieler nicht?

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6920 - 21. Mai 2019 - 15:35 #

Die Titel werden eh gekauft. Interessanter wirds dann erst bei der Frage, falls Bluepoint Uncharted 4, oder CDPR den Hexer für die PS5 macht.

Golmo 17 Shapeshifter - 8295 - 21. Mai 2019 - 16:02 #

Häh?!
Da kommt, wenn überhaupt bei diesen alten Titeln, ein Patch der die Auflösung hochschraubt oder das FPS Limit aufhebt.

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1442 - 21. Mai 2019 - 16:17 #

Äh ja.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22605 - 21. Mai 2019 - 17:27 #

Nicht zufrieden?:-)

Grumpy 17 Shapeshifter - P - 7062 - 21. Mai 2019 - 18:15 #

nicht überrascht, sie wurden ja alle als solche angekündigt :P

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22605 - 21. Mai 2019 - 19:27 #

Achso!Ja logo :-)

Evoli 17 Shapeshifter - 8757 - 21. Mai 2019 - 18:08 #

Abwärtskompatibel ist schon mal gut, ansonsten mal abwarten. Viele Features werde ich wahrscheinlich nicht nutzen, aber wegen bestimmt kommenden Exklusiv-Titeln wird das Ding sowieso gekauft :)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29503 - 21. Mai 2019 - 18:20 #

Und erscheinen sie auch noch dieses Jahr? Sind ja alle schon lange angekündigt.

Grumpy 17 Shapeshifter - P - 7062 - 21. Mai 2019 - 18:29 #

eines davon vielleicht :P

Aladan 24 Trolljäger - P - 55029 - 21. Mai 2019 - 21:21 #

Ich denke, wie Grumpy schon sagt, das eines davon noch dieses Jahr erscheint. Kann aber momentan noch nicht sagen, welches. Die anderen beiden werden nächstes Jahr erscheinen, eines davon meiner Meinung nach als Cross-Launch-Titel für die PS5.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2396 - 21. Mai 2019 - 18:45 #

Ghost of Tsushima wird spitze, Death Stranding ein Jahrhunderthit, LoU2 mal schauen, Teil 1 hat mich jetzt nicht so gepackt.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22605 - 21. Mai 2019 - 19:28 #

Das mit dem Jahrhunderthit, da bin ich doch mal gespannt :-) Hoffentlich kein Jahrhundertflop.

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2396 - 21. Mai 2019 - 23:12 #

Egal, es ist von Kojima. Das braucht keine Story, wir können in das Geschehen reininterpretieren was wir wollen. Metaphysik und so, Alda.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15311 - 22. Mai 2019 - 3:14 #

Der war tatsächlich mal gut. :)

el...capitano 10 Kommunikator - 471 - 22. Mai 2019 - 8:30 #

ah geil...freu mich auf ghost of tsushima... die ps5 wird eh zu teuer sein beim Launch...da zock ich noch ein paar jahre meine geliebte ps4 :-)

Novachen 19 Megatalent - 14746 - 22. Mai 2019 - 8:55 #

Mittlerweile rate ich tatsächlich auch jedem davon ab, sich noch eine PS4 zu kaufen. Nur noch ein Cashgrab. Lieber das Geld sparen und sich dann gleich das Topmodell der PS5 kaufen für nur 200€ mehr.

PS4 Pro kostet ja immer noch mindestens 250€.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15311 - 22. Mai 2019 - 9:47 #

Erst mal abwarten, was „das Topmodell der PS5“ kosten wird. Eine gebrauchte PS4 liefert Dir bis dahin hunderte Stunden Spielspaß, und dann kannst Du auch locker warten, bis die PS5 (nach der ersten Revision?) im Preis gefallen ist. Ich kaufe jedenfalls zum Launch erst mal keine.