Quantic Dream: PC-Termine für Heavy Rain, Beyond und Detroit bekannt

PC PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 73877 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

16. Mai 2019 - 17:49 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Detroit - Become Human ab 29,89 € bei Amazon.de kaufen.

Ab sofort können die drei Quantic-Dream-Spiele Heavy Rain (im Test, Note: 9.0), Beyond - Two Souls (im Test, Note: 8.0) und Detroit - Become Human (im Test, Note: 9.5) exklusiv im Epic Games Store vorbestellt werden. Dass die ehemals Playstation-exklusiven Spiele ihren Weg auf den PC finden werden, ist bereits seit der GDC 2019 bekannt, auch die Systemanforderungen stehen schon fest. Nun stehen für zwei der drei Titel auch die Release-Termine fest, zudem wird es zu jedem Spiel eine kostenfreie Demo geben.

Als erster Titel der Dreierreihe wird Heavy Rain veröffentlicht werden. Die Testversion zu dem Thriller könnt ihr ab dem 24. Mai dieses Jahres spielen, die Vollversion wird einen Monat später, am 24. Juni, erscheinen. Am 27. Juni folgt die Demo zu Beyond - Two Souls, dessen Vollversion am 22. Juli veröffentlicht wird. Sowohl Heavy Rain als auch Beyond schlagen mit 19,90 Euro zu Buche, sind allerdings aktuell im Epic Sale für je 9,90 Euro zu haben.

Den Abschluss macht Detroit - Become Human, allerdings wurde dieses mit noch keinem konkreten Release-Termin bedacht. Die Demo soll in diesem Sommer erscheinen, das volle Spiel im Herbst. Preislich liegt das aktuellste Werk von Quantic Dream bei 39,90 Euro, wenn ihr bereits jetzt vorbestellt, dann werden lediglich 29,90 Euro fällig.

Einen ersten Eindruck der PC-Versionen von Heavy Rain, Beyond - Two Souls und Detroit - Become Human könnt ihr euch in einem neuer Trailer verschaffen. Diesen findet ihr unterhalb dieser Zeilen.

Video:

vgamer85 19 Megatalent - - 13805 - 16. Mai 2019 - 17:57 #

Na zumindest Detroit Become Human möchte ich auch am PC erleben :-) Eines meiner Lieblingsspiele 2018.

NordishBen 15 Kenner - P - 3507 - 16. Mai 2019 - 18:38 #

Ich auch, habe die Demo auf der PS4 gespielt und direkt Lust auf mehr gehabt, aber war mir da noch zu teuer. Bin froh gewartet zu haben, weil ich mir das mit Maus-Tastatur-Steuerung doch noch etwas besser vorstelle.

Sausi 19 Megatalent - P - 14457 - 16. Mai 2019 - 23:05 #

Tatsächlich fand ich persönlich die Gamepad-Steuerung in diesem Spiel sehr gelungen. Bspw. muss man, um etwas abzureissen das Pad zu sich reissen oder zur Seite schwingen, an anderen Stellen das Pad schütteln usw... Meine Immersion hat es jedenfalls positiv verstärkt ;-)

vgamer85 19 Megatalent - - 13805 - 17. Mai 2019 - 11:45 #

Kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass es mit Maus und Tastatur sich besser steuern lässt :-)

TheRaffer 19 Megatalent - - 17546 - 19. Mai 2019 - 16:44 #

*husthust*AlleslässtsichmitMausundTastaturbessersteuern*husthust*

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76016 - 19. Mai 2019 - 17:54 #

Nö :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 52032 - 19. Mai 2019 - 17:55 #

Fahrenheit ging gut damit. So ähnlich kann man die anderen Spiele dann auch umsetzen. Irgendnen Knopf gedrückt halten und ne komische Geste machen geht auch mit der Maus/Tastatur und nicht nur mit nem Pad. Und Umschauen ist mit Maus eh viel angenehmer als mit Analogstick. Für mich jedenfalls. ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 50868 - 20. Mai 2019 - 10:48 #

Frei umschauen kannst du dich in diesen Spielen aber nicht. ;-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 52032 - 20. Mai 2019 - 14:06 #

Doch, gibt ja immerzu Third-Person-Abschnitte, in denen man frei rumläuft und sich auch umschauen kann. Zumindest in Beyond und Detroit, da hab ich Let's Plays von gesehen. Und auch in Fahrenheit war das so. Nur bei Heavy Rain weiß ich es nicht.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9764 - 16. Mai 2019 - 18:17 #

Ich finde die Preise gemessen am Alter der Spiele echt human. Und Demos rauszubringen ist ja schon länger ein Novum geworden...

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11063 - 16. Mai 2019 - 18:20 #

Ich werde die Demos auf jeden Fall nutzen um mir einen Eindruck zu verschaffen.

COFzDeep 20 Gold-Gamer - P - 23603 - 16. Mai 2019 - 18:40 #

Na toll, wegen fehlender PS4 hätte ich mich sehr gefreut, Beyond und Detroit am PC nachzuholen. Aber exklusiv nur im Epic Store... Nö. So nicht -_-

Triton 17 Shapeshifter - P - 6871 - 16. Mai 2019 - 18:46 #

Detroit Become Human reizt mich, dafür würde ich sogar dort das Spiel kaufen. Ansonsten gibt es eh kein exklusiven Konsolentitel der mich Ansatzweise interessiert hat.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52032 - 16. Mai 2019 - 19:02 #

Sind nur zeitexklusiv, ein Jahr lang.

Tsroh 10 Kommunikator - 494 - 16. Mai 2019 - 22:18 #

Immer das Gejammer wegen dem Epic Store. Get over it. Das ist doch längst ein alter Hut.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 131301 - 16. Mai 2019 - 18:46 #

Diese drei Spiele waren mit einer der Gründe für meine Anschaffung einer Playstation. Hätte ich das vorher gewusst, dass die mal für den PC erscheinen, hätte ich sie mir wahrscheinlich nicht gekauft. Aber dann wäre das megageniale Horizon - Zero Dawn, welches ich heute beendet habe, an mir vorbeigegangen. :)

Sebastian 27 Spiele-Experte - 83714 - 16. Mai 2019 - 21:13 #

Du hast einen ausgesprochen guten Geschmack. ;)

Sausi 19 Megatalent - P - 14457 - 16. Mai 2019 - 23:00 #

Ich ticke da ähnlich wie du. Allerdings habe ich eine umfangreichere “Aber-Liste“, die bspw. noch Last of Us, God of War, die Uncharted-Spiele und einige andere Exklusivtitel enthält. Insofern habe ich den Kauf im vergangenen Jahr bisher nicht bereut :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 52032 - 16. Mai 2019 - 19:00 #

Da ich Detroit und Beyond als Let's Play gesehen hab, interessiert mich nur Heavy Rain, das werd ich dann mal nachholen. Habs aber nicht eilig damit, werd also nicht vorbestellen. ;)

advfreak 16 Übertalent - - 5027 - 16. Mai 2019 - 19:07 #

Schön das endlich auch PC User in den Genuss dieser 3 Highlights kommen.

Wird eigentlich schon an einem neuen Adventure aus dem Hause Quantic Dreams / David Cage gearbeitet? Detroit ist ja auch wieder schon 1 Jahr her... Ich brauche neues Cage-Futter!!! :)

Sausi 19 Megatalent - P - 14457 - 16. Mai 2019 - 23:07 #

Bin dabei! :-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76016 - 16. Mai 2019 - 19:11 #

Wie gross ist die Chance auf eine Xbox Version? :D

vgamer85 19 Megatalent - - 13805 - 16. Mai 2019 - 19:39 #

Das wäre mega!Würd ich ein drittes mal holen.

Bantadur 13 Koop-Gamer - P - 1605 - 17. Mai 2019 - 9:06 #

Darauf warte ich auch schon, das wäre für mich ein Sofort-Kauf!

TheRaffer 19 Megatalent - - 17546 - 16. Mai 2019 - 19:16 #

Schön, dann komme ich auch irgendwann noch in den Genuss der Spiele :)

funrox 12 Trollwächter - P - 1139 - 16. Mai 2019 - 22:58 #

Heavy Rain ist mein. Da habe ich ehrlich gesagt auch nicht mit gerechnet, das Spiel am PC spielen zu können. Also musste ich zuschlagen.

S3r3n1ty 16 Übertalent - P - 4553 - 17. Mai 2019 - 13:25 #

Ich habe auch zugeschlagen....trotz Epic-Store, aber die (aktuellen) Preise sind mehr als fair für diese Titel. Ich find's gut, dass wir PCler auch endlich in den Genuß dieser Spiele kommen. Mir hat Fahrenheit (bis auf das Ende) damals großen Spaß gemacht!

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 6767 - 17. Mai 2019 - 14:08 #

Echt verlockend. Hätte gerne die Zeit für alle 3 Spiele :)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 69165 - 17. Mai 2019 - 18:56 #

Fand ich alle drei super

Noodles 24 Trolljäger - P - 52032 - 25. Mai 2019 - 20:28 #

Hab heute mal die PC-Demo von Heavy Rain ausprobiert. Also trotz grafischer Verbesserungen merkt man dem Spiel sein Alter klar an. Naja, aber immerhin läuft es auf maximalen Details mit 60 FPS bei mir, obwohl mein Prozessor unter den offiziellen Anforderungen liegt. Maus-Tastatur-Steuerung funktioniert wie erwartet.

Einziges seltsames Problem, das ich hatte: Als ich mit 5.1-Sound gespielt hab, hatte ich am Anfang von Szenen starke Ruckler, wirkten wie Nachladeruckler, waren es aber nicht. Denn als ich auf Stereo-Sound umgestellt hatte, waren die Ruckler komplett weg. Hab leider nix gefunden, wo ich Quantic Dream das mitteilen könnte. Auf ihrer Website find ich keine Support-Seite und im Epic Store gibts ja kein Forum oder sowas. :P

Naja, mal schauen, überleg noch, ob ich es mir für nen Zehner vorbestelle. Bis Mitte Juni ist ja noch Zeit mich zu entscheiden. ;)

Mitarbeit
ChrisL