Rage 3: id Software möchte den Nachfolger entwickeln

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 244241 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

16. Mai 2019 - 12:12 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Rage 2 ab 49,19 € bei Green Man Gaming kaufen.
Rage 2 ab 42,90 € bei Amazon.de kaufen.

Die Veröffentlichung von Rage 2 (im Test) liegt zwar gerade mal zwei Tage zurück, in einem Interview mit Hollywood Reporter hat id Softwares Studio-Director Tim Willits aber schon den Wunsch nach einer weiteren Fortsetzung des Ego-Shooter-Franchises signalisiert. Auf die Frage, ob künftig noch weitere Ableger für die Serie veröffentlicht werden, antwortete Willits:

Das hoffe ich doch. Die Antwort zu der Frage ist eindeutig „ja“. Wir haben das Franchise schon immer geliebt, weil das so ein unterhaltsames Setting ist. Wir können praktisch tun, was immer wir wollen. Wir haben einmal über das Reiten auf riesigen Kakerlaken gesprochen. Zu welchem anderen Spiel wäre das ein seriöses Gespräch? Es ist ein verrücktes, witziges und aufregendes Franchise und ich hoffe ich kann auch den dritten Teil dazu machen und zwar so bald wie möglich.

Den zweiten Teil der Serie hat id Software in Zusammenarbeit mit Avalanche Studios (Just Cause 4) entwickelt. Das Spiel wurde seitens der Fans und der internationalen Presse mit gemischten Reaktionen aufgenommen. Während die Shooter-Mechaniken, für die id Software wohl bekannt ist, gelobt wurden, gab es Kritik an der Story, der Spielwelt, dem Missionsdesign und den Charakteren. Auf Metacritic erreichte der Titel 70 Prozent. Der User-Score liegt bei 5.5 Prozent.

Gorkon 13 Koop-Gamer - P - 1274 - 16. Mai 2019 - 12:58 #

Dann aber bitte ohne Avalanche Studios und mehr back to the roots.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20556 - 16. Mai 2019 - 21:11 #

Jo das hoffe ich auch.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9762 - 16. Mai 2019 - 13:20 #

Ich habs erst ein paar Stunden gespielt, aber ich finde die Open World bringt dem Spiel bisher nichts. Diese halboffene Hubwelt des ersten Teils fand ich eigentlich gut, verstehe nicht warum da so viele nach einer "echten" Open Word geheulten habe - zumal id damals sogar explizit verneint hat dass es jemals so geplant war.

Dawn 10 Kommunikator - 535 - 16. Mai 2019 - 15:15 #

Ich glaube damals gabs noch nicht so viele Open World Spiele, jetzt schon. ;)

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 20556 - 16. Mai 2019 - 21:13 #

Damals gabs noch den Tenor "Open World macht ein Spiel besser".
Irgendwie waren sie alle heiss drauf ... also bis auf ein paar Rebellen die sich dann aber was anhören konnten :-D.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 6767 - 16. Mai 2019 - 15:54 #

Ging mir genauso. Mir hat das Konzept sehr gut gefallen. Es muss nicht alles Open World sein, denn sonst wäre mir der Ansatz von Piranha Bytes lieber, als die üblichen Ubisoft-Formel-Spiele. Und soweit muss ein id-Spiel dann doch nicht gehen :)

vgamer85 19 Megatalent - - 13751 - 16. Mai 2019 - 13:36 #

Teil 2 gerade erst erschienen. Nun wollen die schon Teil 3 entwickeln :-)Das sind richtige Arbeitstiere!^^

rammmses 19 Megatalent - P - 17118 - 16. Mai 2019 - 14:08 #

Aber wer will das spielen? Schon Teil 2 hat ja nicht gerade Hype-Level.

Wesker 15 Kenner - P - 2841 - 16. Mai 2019 - 14:17 #

Aber die Marketingkampagne ist bunt, cool, witzig und hip!

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3800 - 16. Mai 2019 - 16:49 #

Gut zu wissen. Da lasse ich den zweiten Teil gleich mal ganz links liegen :)

Kaschbar01 10 Kommunikator - F - 355 - 16. Mai 2019 - 17:18 #

dann muss teil 3 sehr deutlich besser werden.

TheRaffer 19 Megatalent - - 17519 - 16. Mai 2019 - 19:02 #

Ich weiß noch nicht, ob das die Richtung ist, in die das Spiel wirklich gehen sollte. ;)

zfpru 17 Shapeshifter - P - 6949 - 16. Mai 2019 - 20:21 #

Mal sehen, ob es dazu kommt.

Lexx 15 Kenner - 3675 - 16. Mai 2019 - 20:32 #

Wusste nicht mal, dass Teil 2 schon draußen ist.

Ganon 24 Trolljäger - P - 50860 - 16. Mai 2019 - 21:53 #

Dann hast du die Woche bisher wohl verschlafen. ;-)

marpieters84 13 Koop-Gamer - P - 1755 - 18. Mai 2019 - 13:00 #

Das Spiel macht mir mega Spaß. Das Gameplay ist fabelhaft, aber das kommt auch von id und ist eigentlich genau wie das letzte DooM.

Ich habe jedenfalls sogar weniger erwartet als ich jetzt bekommen habe.

Ich stimme aber zu, das der erste Teil vom ganzen Drumherum und von den Leveln besser ist. Kein Open World, sondern eher ein von Mission zu Mission fahren mit etwas Fahrzeugballerei dazwischen. Die Level sind dafür sehr gut ausgearbeitet, ich mag einfach dieses id-Design, wo man ein riesiges Level durchläuft um am Ende wieder "rein zufällig" am Ausgangspunkt wieder ankommt.

Aber Rage2 macht mir auch Spaß und das reicht mir, auch wenn es ein anderen Spiel-Ansatz in der selben Welt ist.

Ein Rage 3 von id selbst ... bin dabei.

Mitarbeit